iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 487 Artikel
Für iOS 11 oder iPhone 8

SmartCam: Intelligente Motiv-Erfassung noch vor der Aufnahme?

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Noch weiß niemand, ob die nach und nach auftauchenden Software-Fundstücke, die die Entwickler-Community derzeit aus der HomePod-Firmware extrahiert, als noch unveröffentlichte Funktionen von iOS 11 oder als Alleinstellungsmerkmale des „iPhone 8“ einzusortieren sind.

Smart Cam

Während die Gesichtserkennung „Pearl ID“ wohl dem Jubiläumsgerät vorbehalten sein wird, könnten die jetzt entdeckten Hinweise auf eine SmartCam-Funktion durchaus auch das iPhone 7 Plus erreichen.

Fest steht jedenfalls: iOS 11 (oder die nächste iPhone-Genration) wird über eine SmartCam-Funktion verfügen, die Nutzer mit einer intelligenten Motiv-Erkennung versorgen dürfte. Vergleichbar mit den Kapazitäten der Foto-App, die bereits jetzt in der Lage ist eure Aufnahmen mit rund 5000 Schlagworten zu versehen und so automatisch zu kategorisieren, setzt wohl auch die SmartCam-Funktion auf eine intelligente Motiv-Erkennung.

Diese scheint nicht nur in der Lage zwischen unterschiedlichen Szenen und Motiven wie Feuerwerk, Haustier, Baby, Dokument und Bright Stage zu unterscheiden sondern informiert systemintern auch über unterschiedliche Confidence-Werte, die abbilden wie sicher sich die Kamera in ihrer Motivauswertung ist.

Smart Cam 2

Donnerstag, 03. Aug 2017, 9:56 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibts jetzt schon mit HDR beispielsweise. Das Motiv wird also vor der Aufnahme erkannt und dann wird ein HDR Foto gemacht oder eben nicht.

    • Naja HDR ist afaik nicht so weitreichend. Da wird lediglich erkannt, ob hohe Kontraste vorliegen und dann ggf. ein „über-“ und ein „unterbelichtetes“ Bild geschossen, sodass in der anschließenden Verrechnung der Kontrast wiedergegeben werden kann.

      • Genau: geht bei sich (schnell) bewegenden Motiven z. B. nicht:
        Dann sind nämlich schon bei kurzer Auslöseverzögerung bzw. Zeitdifferenz der 2 gemachten Fotos schon Unterschiede zu erkennen, was bei der Zusammenrechnung als Schatten sichtbar wird.
        Bsp Fußball: in einem Moment hier, eine halbe oder 50tel Sekunde schon weitergeflogen. Das sieht man dann auch auf einem HDR-Bild

      • Ja klar, aber es wird hier mit der Foto App auf dem Mac verglichen. Ich hätte das eher mit einer bereits auf dem iPhone vorhandenen Funktion vergleichen, die auch schon Motive auswertet, also HDR.

  • Was ich mich frage: wieso findet man das in der HomePod Software, aber in den Betas von ios11 nicht.

    • Weil der HomePod erst Ende des Jahres kommt und die Software nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war und deswegen diese Funktionen nicht versteckt werden müssten.

      • Und was machen solche iOS-Bestandteile überhaupt in der HomePod-Software, wo sie überhaupt nicht benötigt werden!?

      • Marketing Strategie…

      • Ein mobiles Os für verschiedene Geräte(Typen). Wird doch schon länger und bei verschiedenen Systemen gemacht.
        Es werden doch auch verschieden aufgelöste Icons usw. für verschiedene iPhone / iPad Modelle hinterlegt.

      • @Scoo
        Dass iPhone und iPad die gleichen Bestandteile nutzen, leuchtet ja ein, aber der HomePod ist aber weder mobil, noch hat er eine Kamera.

      • @Jack68: Naja, aber es läuft doch auch eine (evtl. abgewandelte) iOS-Version drauf, oder?
        Sonst kann ich’s auch nicht erklären :D

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21487 Artikel in den vergangenen 3701 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven