iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 061 Artikel
Vier Hilfe-Videos

Selfies mit dem iPhone X: Apple-Sonderseite versammelt alle Infos

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Apples offizielles Online-Portal bietet nicht nur seinen Online-Shop, die Produkt-Übersicht, Handbücher für alle Geräte-Familien und den ausführlichen Support-Bereich, hin und wieder veröffentlicht Cupertino hier auch sehenswerte Sonderseiten, die sich ausgiebig mit ausgewählten Themen beschäftigen, die dem Konzern wichtig sind.

Selfie

Eines der aktuellsten Beispiele: Die Foto-Sonderseite So fotografierst du mit dem iPhone, auf der Apple 23 kurze Erklär-Videos veröffentlicht hat, die Tipps für das Einfangen der goldenen Stunde liefern, Hinweise zu Nahaufnahmen geben und Produkt-spezifische Anleitungen wie etwa den Einsatz der Porträtlicht-Effekte auf dem iPhone 8 Plus anbieten.

Die jetzt neu gestarteten Webseite Selfies on iPhone X knüpft genau hier an, richtet sich jedoch ausschließlich an Nutzer des iPhone X, die auch in der Frontkamera ihrer Geräte auf die Porträtlicht-Funktion zugreifen können.

Zur Erinnerung: iPhone X-Anwender können die Funktion „Porträtlicht“ nutzen, um im Porträtmodus fünf neue Lichteffekte zu aktivieren.

  • Natürliches Licht: Das Gesicht in perfekter Schärfe vor einem verschwommenen Hintergrund.
  • Studiolicht: Ein klarer Look, bei dem das Gesicht hell beleuchtet wird.
  • Konturenlicht: Dramatische Schatten mit hellen und dunklen Bereichen.
  • Bühnenlicht: Das hell erleuchtete Gesicht vor einem tiefschwarzen Hintergrund.
  • Bühnenlicht Mono: Wie Bühnenlicht, aber in klassischem Schwarzweiß.

Auf dem neuen Portal versammelt Apple Beispiel-Selfies, zeigt die Wirkungen der Licht-Effekte auf einem Vergleichsbild und bietet vier Videos an, die die Anfertigung und die Bearbeitung von Porträt-Selfies erklären, sowie Tipps zur Aufnahme einhändiger und per Timer ausgelöster Selfies geben.

Die Basics für Selfie-Aufnahmen

  • Belichtung – Ist das Bild zu dunkel oder zu hell? Man kann die Belichtung manuell einstellen, indem man auf den Bildschirm tippt und hält. Zieht man dann mit dem Finger nach oben oder unten, kann man die Belichtung erhöhen oder verringern.
  • Fokus und Belichtung fixieren – Wenn man den Fokus und die Belichtung an der gleichen Stelle beibehalten möchte, hält man die Taste auf dem Bildschirm gedrückt, bis AE/AF-Sperre angezeigt wird.
  • Timer – Während man ein Foto entweder mit den Lautstärketasten oder durch Antippen des Bildschirms aufnehmen kann, ist es manchmal bequemer, einen Timer einzuschalten und die Kamera automatisch fotografieren zu lassen. Dazu drückt man am oberen Rand des Kamerabildschirms auf das Timersymbol und wählt einen Timer mit drei oder zehn Sekunden.
  • Auto-Verbesserung – Der Zauberstab zur automatischen Verbesserung ist hier, um zu helfen. Dazu tippt man in „Bearbeiten“ auf den Zauberstab in der oberen rechten Ecke, um Belichtung, Kontrast, Sättigung und andere Eigenschaften des Bildes sofort zu verbessern. Es ist der schnellste Weg, das Selfie noch lebhafter zu machen.
  • Live Selfie – Will man etwas Bewegung im Selfie? Dazu verwendet man ein Looping-Bild des Live Fotos. Man nimmt zuerst ein Selfie bei eingeschaltetem Live Foto-Modus auf, wählt das Bild in der Foto-Mediathek aus und zieht es nach oben: hier kann man zwischen den Live Foto-Effekten wie Endlosschleife, Abpraller und Langzeitbelichtung wählen.
Mittwoch, 14. Feb 2018, 19:44 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab eben ein Video dazu per WhatsApp verschickt: beim antippen des links öffnet sich das Video im WhatsApp Chatfenster. Sehr nett.

  • Vermutlich nutzt kaum einer diese schlechten Portrait Modus Funktionen. Aus meiner Sicht, lohnt es sich nicht, diese Funktion zu verenden falls man halbwegs Anspruch an ein Foto hat.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23061 Artikel in den vergangenen 3948 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven