iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 779 Artikel

Inklusive verlängerter Rückgabefristen

„Schenk etwas Wundervolles“: Apple Store jetzt mit Weihnachtsabteilung

18 Kommentare 18

Früher als sonst schaltet Apple die „Weihnachtsabteilung“ im Apple Store live. Unter dem Motto „Schenk etwas Wundervolles“ bewirbt der Hersteller unter anderem iPhones, die Apple Watch, AirPods und diverses Zubehör als Weihnachtsgeschenk.

Apple Store Weihnachten

Günstiger bekommt ihr allerdings nichts. Die neue Sonderseite soll lediglich zum Kauf von Apple-Produkten als Weihnachtsgeschenk animieren. Mit einem frühen Kauf lasse sich Apple zufolge auch sicherstellen, dass die Geschenke pünktlich zu Weinachten eintreffen. Etwas früh, wenn ihr uns fragt, zumindest mit Blick auf die Lieferung selbst habt ihr bis Weihnachten noch ordentlich Luft. Und wenn ihr einen HomePod mini als Weihnachtsgeschenk kaufen wollt, sieht es ohnehin schlecht aus – der kleine Siri-Lautsprecher ist Apple zufolge frühestens wieder vom 30. Dezember an verfügbar.

Über die im Zusammenhang mit dem Weihnachtsgeschäft erweiterten Rückgabezeiten haben wir euch bereits informiert. In den Rückgabebedingungen für Weihnachtseinkäufe erklärt Apple, dass alle im Apple Online Store gekauften Artikel, die zwischen dem 10. November und dem 25. Dezember ausgeliefert werden, bis einschließlich 8. Januar 2021 zurückgegeben werden können.

Mittwoch, 11. Nov 2020, 18:46 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade… die Domain geht nicht durch den Pi-Hole :) So kann man leider nichts kaufen.

  • Habe abgewägt ob ich für Weihnachten als Geschenk ein iPhone 12 Mini- oder die Mac Pro Rollen kaufe. Ich denke es werden die Rollen, 827,55€ sind es mir wert.

  • Apple rückt da im optischen Sinne das iPhone 12 ziemlich in den Vordergrund, während das 12Pro eher stiefmütterlich klein abgebildet wird. Heißt das die Pro’s sind weniger „wundervoll“ ;)

  • Weihnachten ist heuer und die nächsten 3 Jahre abgesagt. Danach wird es vielleicht mit einer verjüngten und verkleinerten Bevölkerung wieder so etwas wie Weihnachten geben. Davor wird es aber eine Zeit des Schmerzes geben. Das wird auch Apple spüren.

  • Wer sowas verschenkt, sollte sich mal fragen, ob es nicht kleinere Gesten gibt, die genauso wertvoll sind!

    Die Werte unserer Gesellschaft sind sowas von neben der Spur, dass über 1.000 Euro Geschenke gar nicht mehr nachgedacht wird!

  • Besser mal nichts kaufen um die Wucher Firma zu schädigen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28779 Artikel in den vergangenen 4833 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven