iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 143 Artikel

Kein echtes MagSafe

Satechi zeigt günstigen 2-1-Magnet-Ladeständer für iPhone 12 und AirPods

23 Kommentare 23

Teures MagSafe-Ladezubehör hatten wir heute schon zum Thema. Satechi will stattdessen einen Fuß in den Markt für günstigere magnetische Ladelösungen bringen und kündigt mit seinem Aluminium 2-in-1 Magnetic Wireless Charging Stand ein Dual-Ladegerät für das iPhone und die AirPods zum Preis von 60 Dollar an.

Aluminum 2 In 1 Magnetic Wireless Charging Stand Wireless Chargers Satechi 604201 1024x

Das neue Zubehör wurde speziell für die aktuellen iPhone-12-Modelle mit magnetischer Rückseite sowie Apples AirPods mit kabellosem Ladecase konzipiert. Das iPhone sitzt dabei magnetisch frei drehbar auf der Halterung, während die AirPods in einer Ladeschale darunter liegen. Die neue Zubehör-Kombi dürfte sich gleichermaßen gut auf dem Schreibtisch oder neben dem Bett machen, die drehbare Halterung ermöglicht auch das Videoschauen während das iPhone geladen wird.

Der vergleichsweise günstigen Preis wird wohl auch dadurch möglich, dass Satechi auf Apples MagSafe-Zertifizierung verzichtet und zudem auch auch kein Ladegerät beilegt. Der Ladeständer wird lediglich mit einem USB-C-Kabel geliefert, das passende Netzteil muss der Käufer selbst beisteuern. Der fehlende Apple-MagSafe-Segen bedeutet zudem, dass sich ein iPhone 12 nur mit maximal 7,5 Watt statt sonst über MagSafe im optimalen Fall mit 15 Watt laden lässt.

Satechi 2 In 1 Magnetischer Ladestaender Hinten

Zum Deutschlandstart des neuen Zubehörs liegen uns noch keine Informationen vor. Aktuell lässt sich der 2-1-Ladeständer von Satechi zudem auch in den USA nur vorbestellen. Wir rechnen hierzulande mit einer Markteinführung im Frühjahr, der Preis dürfte dann zwischen 60 und 70 Euro liegen.

Ein „echtes“ MagSafe-Mehrfach-Ladegerät im Stil der Satechi-Neuvorstellung hat Belkin mit dem MagSafe 3-in-1-Ladegerät bereits im Oktober angekündigt. Bislang ist das mit einem Preis von 150 Euro ausgezeichnete Zubehör allerdings nicht erhältlich. Belkin hat sich bei der Vorstellung des Geräts mit der Wortwahl „im Winter“ hinsichtlich der geplanten Verfügbarkeit auch sehr flexibel geäußert.

Dienstag, 12. Jan 2021, 20:07 Uhr — chris

Fehler entdeckt? Anmerkung? Schreib uns gerne


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Exakt so eins aber für die AW statt den AirPods <3

  • 60-70€ für ein bisschen Plastik und Chrom? Liebe ifun Redaktion: ob das wirklich günstig ist, lasst doch bitte den Leser entscheiden.

    • Der Leser entscheidet doch: er kauft oder kauft nicht.
      Die Entscheidung nimmt dir die ifun-Redaktion nicht ab.
      Und es ist so doch prima: schon zwei Meinungen. Der eine sagt günstig, der andere durch die Blume, eher nicht.
      Schon sind viele hin und her gerissen, manche gar überfordert.

      Und wenn es ganz verrückt läuft, will einer, der einen Haufen Penunsen hat, das gar nicht kaufen, weil es ihm nicht gefällt. Chrom und Plastik und so. Er such händeringend eine weiter Möglichkeit sein Geld auszugeben. Und ein anderer, der es gerne hätte, weil er es gelungen findet und genau das ist, was er auf seinem Schreibtisch haben möchte, kann es sich nicht leisten, weil es Luxus ist, denn er lädt seine Plünnen ja jetzt auch. Nur halt nicht so stylisch, wie er findet.

      Macht die Welt irgendwie bunt und vielfältig.

      Vielleicht sind’s auch nur Mutters kleine Helfer…

      • What a drag it is getting old
        „Kids are different today, “ I hear every mother say
        Mother needs something today to calm her down
        And though she’s not really ill, there’s a little yellow pill
        She goes running for the shelter of her mother’s little helper
        And it helps her on her way, gets her through her busy day

        Ich mag dein Kommentar :)

  • Habe kurz gedacht genau sowas brauche ich, doch das Airpod Ass will ich nicht immer laden wenn ich zuhause bin ( wegen dem Akku Verschleiß und schon gar nicht voll) und daneben legen ist ja dann sinnfrei …

  • Die Vertiefung für die AirPods ist eine verdammt gute Idee. :) das ist bei den aktuellen Ladepads immer mein Gedanke „liegen sie richtig mittig drauf?“

  • Mal eine andere Frage , gibt es eine magnetische Auto Halterung fürs iPhone 12 pro Max die auch gleichzeitig Apple CarPlay unterstützt per Kabel ?

  • Unten für die Apple Watch und ich hätte das Ding sofort gekauft. -.-

    • Wenn die nicht mal ne Magsafe-Zertifizierung haben, haben sie sicherlich erst recht keine für die AppleWatch-Ladezicke.

      • Ich habe seit Ewigkeiten eine Powerbank ohne Zertifizierung für die Apple Watch.
        1gen., S3, S4 und S6 laden daran ohne Probleme.

      • Wie kommst darauf? Gibt doch etliche Drittanbieter Stationen mit Aw Lösung.

  • Hässlichkeit kennt keine Grenzen.

  • Eine Vorbestellung aus Deutschland ist jetzt schon möglich. Sind dann 75$ und laut Paypal 65€.

  • Das Teil von Belkin unten im Artikel ist doch extrem cool. Auch für den Preis?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29143 Artikel in den vergangenen 4893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven