iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Rumor: Premium-Abteilung für Spiele im AppStore?

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Pocketgamer rückt sich mit folgender Aussage ins Licht der Aufmerksamkeit:

„Apple is planning to introduce a premium games section to its App Store where it will sell a range of iPhone games for $19.99, sources tell PocketGamer. […] There are no details on timescale, although Apple’s Worldwide Developers Conference (WWDC), traditionally held in June, may be one likely launch date. However, it could be announced at a separate games-focused event.“

Demnach könnte Apple eine zusätzliche, quasi offizielle Preiskategorie von $19,99 im Appstore einführen und etablieren, um dort Spiele ausgewählter Hersteller wie zum Beispiel EA Mobile und Gameloft zu präsentieren.

Donnerstag, 29. Jan 2009, 15:41 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Verbraucher entscheidet. Da kann apple letztlich 100 verschiedene Preusklassen einführen.

  • Oh jee, so teuer….

    Dann müssten diese Spiele aber gewaltig besser sein, als die momentan verfügbaren. Bin nicht bereit 20dollar (17 Euro) zu bezahlen, wenn die Qualität nicht um ein vielfaches besser ist…

  • So nett die Spiele auf dem iPhone auch sind, aber $19.99 würde ich für keines bezahlen.

  • dachte immer die entwickler können verlangen was sie wollen??…klingt komisch irgendwie… allerdings wenn im nächsten iphone bessere hardware verbaut ist kann ich mir schon spiele vorstellen, welche 20bucks wert sind…

  • Oh, werden wieder Kommentare gelöscht? Sehr freundlich!

    • Wenn die Jungs die Löschzeiten dafür verwenden würden, um die Bearbeitungsmöglichkeit wieder einzuführen, wäre allen geholfen.

    • Akismet hat 22,260 mal Spam abgefangen.
      Entweder isser da drin, oder du hast gegen die Kommentar-Regeln verstoßen. Wir schauen mal nach.

    • Und andere sagen, die Admins sollten mal diese geflame löschen! Wasn nu? Ich finds guet so!

      BTT: Jo wer für das soviel zahlt, naja dem is nimmer zu helfen… aber leider wird es viele von denen geben, denk ich ma! :D

  • Apple plant auch noch ein Label
    für all diese ‚Furz‘ & Nonsense App’s…

    Irgendwelche Vorschläge?

  • Die CPU muss den Spielen auch stand halten. Hero of Sparta zB. ruckelt, das ist ein absolutes No-Go für eine (Möchte-Gern) Spiele Konsole.

  • Ja klar 20 euro für ein Spiel … dachte immer, man sollte eher ehrlich und brav sein und alles kaufen, aber so … naja alles lässt sich hacken. *latte* … Denn 20 Euro ist son Spiel niemals wert, egal wie toll es auch sein mag. Im Moment gibt es eh kein einziges gutes Spiel im Appstore … nichtmal Monopoly würd ich als gutes bezeichnen.

    ave

    • Monopoly ist doch wirklich nicht gut, die gegnerischen Züge lassen sich nicht skippen, eine Ansicht wo man nichts erkennt, ruckelt ohne Ende. Finde das Spiel ist einer der ganz schwachen im Appstore

      • Ja natürlich hast Recht aber dennoch find cih das Spiel gut. Mir gefällts und dennoch würd ich niemals mehr als 7Euro für ausgeben – obwohl ich es mag.
        Ach egal is eh nur Dummgequatsche. Die Mächtigen machen das Spiel, nicht wir als Verbrauchergesox. Und wenn wirs nicht kaufen, dann finden die nen anderen Weg uns die Kohle aus der Tasche zu ziehen…. Siehe Energiersparlampen…und die jetzige Energiepolitik ….*gähn

        ave

  • „um dort Spiele ausgewählter Hersteller wie zum Beispiel EA Mobile und Gameloft zu präsentieren“

    Hallo???Gehts noch??? EA hat bisher kein Spiel herausgebracht das 5 EUR wert ist!! …Monopoly ausgenommen.

    Tetris (is gut aber nichts besonderes und erst recht nicht für 5,99!!)
    SimCity (das ist ja noch nicht mal eine Beta version – NUR Bugs! und seit Wochen gibt es kein update. Da ist wohl der Hersteller König und nicht der Kunde und das lässt sich EA auch anmerken)
    Monopoly (gutes Spiel und auch den Preis wert)
    Spore (kurzes Spiel, keine besondere Grafik und auch den Preis nicht wert)

    ..und auf NFS warten wir schon seit September! wieso sollten wir dann auch noch 20$ zahlen, für ein Spiel das ständig verschoben wird?!? Keine Info wann es erscheint…keine antwort vom Support….

    Ich werde mir NFS nicht mehr kaufen… hab ständig darauf gewartet nur nun habe ich keine Lust mehr..Fastlane ist für mich bisher das beste Rennspiel mit SUPER Grafik…

    …von Gameloft will ich gar nicht erst anfangen…klar das wären super Handyspiele (HOS, BIA, Asphalt,…) und TOP auf einem Nokia.

    Aber nicht für das iPhone! Die Spiele sind nicht richtig auf das iPhone abgestimmt, man sieht schon an der Grafik das man sich da nicht recht viel mühe gibt…. keines der Spiele nutzt die vorteile des iPhones aus..jedes dieser Spiele könnte man auch auf einem Nokia oder sonstigem Handy spielen bzw. portieren.

    Touch Grind, Edge, Rolando sind Spiele die nur auf dem iPhone so viel Spaß machen… mit viel Mühe für die Grafik..die schon im menü beginnt.

    Stellt euch TouchGrind auf dem N95 vor…GEHT NICHT!!

    Sorry aber zur Zeit gibt es gerade mal eine Handvoll Spiele für die ich auch 20 $ gezahlt hätte.

    Gameloft verdient denke ich mal mit seinen 7,99 EUR Games nicht schlecht. Ich hab auch schon einige von Gameloft…ich denk mir immer „7,99 is nicht soo viel…wenns scheise is sind nur 8 EUR weg..“ und ich denke ich bin nicht der einzige der so denkt..

    Aber bei 20$ überlegt man schon 3x bevor man auf Kaufen klickt…

  • ich denke mal, man will den professionellen Spielen und Programmen (oder die sich dafür halten) einfach ne eigene Plattform geben damit sie nicht in 100 Furzprogrammen und der 44 Towerdefense-Variante (voll die Seuche) untergehen.
    Sicherlich eine Forderung der großen Softwarehäuser an Apple und auch nachvollziehbar.
    Den Preis finde ich übertrieben, das iphone ist klasse zum Zocken aber halt keine playstation portable und somit ist das zu teuer.
    Ich würde mal abwarten ob das mit den 20 Dollar so kommt und wenn, wie lange die Hersteller diesen Preis angesichts der Konkurrenz und evtl. drastisch sinkenden downloads halten können.
    20 oder mehr Dollar oder Euro würde ich nur für ein gutes Naviprogramm zahlen.
    Die Alternative, fast alle Appstore Programm kostenlos zu bekommen, dürfte ja auch bekannt sein.

  • 20€ ist kein handy Spiel wert – das ist ja der halbe Computerspielpreis und da bekommt man doch was anderes geboten!

  • Pingback: Weitere Gerüchte und Ideen zu iPhone OS 3.0

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − AppStore: Zeit für einen Sommerputz

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven