iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

REWE startet mobilen Einkauf: Lieferservice per App

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Bereits seit 2011 bietet der Einzelhändler REWE einen Online-Bestellservice für 75 Städte an – nun hat die Lebensmittel-Kette eine neue App für den mobilen Einkauf präsentiert.

einkauf

Im Homescreen der Anwendung „REWE Lebensmittel“ können Kunden zwischen dem klassischen REWE Markt und der Option „Online bestellen“ wählen. Hier bietet die App anschließend die Produkte aus dem Sortiment des REWE-Lieferservices an.

Nach dem Login haben die Kunden zudem Zugriff auf ihre Einkaufsliste, den Warenkorb, die von ihnen häufig gekauften Produkte sowie alle vorherigen Bestellungen. Dabei kann der Einkaufskorb von unterschiedlichen Endgeräten befüllt werden.

Auch das Lieferzeitfenster und die Bearbeitung der Bestellungen im Nachhinein sind in der App integriert. Nach Angaben des Unternehmens ist REWE damit der erste Supermarkt, der eine App zum Online-Einkauf von Lebensmitteln auf den Markt bringt.

Das Angebot umfasst das der REWE Supermärkte mit u. a. Obst, Gemüse, Molkereiprodukten, Tiefkühlkost, Fleisch- und Wurstwaren, Getränken und Drogerieartikeln. Dank termingerechter Lieferung entscheidet der Kunde selbst, wann seine Bestellung Zuhause ankommt. Der Service ist derzeit in 75 Städten – darunter u. a. in Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Köln – und dem Umland verfügbar.

kauf

Danke Peter.

Dienstag, 01. Mrz 2016, 12:24 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Noch nicht mal ‚mein‘ Rewe ist drin – tolle App

  • Mir würde es reichen, wenn ich mit der App „kaufen“ kann und es selbst im Laden abholen gehe. Dann spar ich mir das rumlaufen und suchen.

    • Antwort gefunden:

      „Schon gewusst? Wenn Sie bei uns online einkaufen, können Sie sich die Einkäufe nach Hause liefern lassen oder Ihre Bestellung gleich direkt in Ihrem REWE Markt abholen.“

      • .. Und wie viel Personal wird bereitgestellt um die Bestellungen vorher zu packen wenn ich das im Laden abholen will?
        Bei den 3 1/2 Mitarbeitern pro Markt wird das sonst wohl keiner..
        Und wenn’s keiner zusammenpackt muss ich auch nicht vorbestellen.

      • Also wenn du nicht erst kurz vor Mitternacht reinrauschst, wirst du feststellen, dass in den Märkten deutlich mehr Personal beschäftigt ist. Im Übrigen liefert zwar nicht jeder Markt aus, es ist aber immer ein regionaler Markt zuständig, der die Waren packt und verteilt.

        Was die Lieferung nach Hause anbelangt, habe ich zumindest gute Erfahrungen gemacht. Prima Sache, wenn man mal in Zeitdruck oder krank ist, obwohl ich im Regelfall doch lieber im Supermarkt direkt einkaufe, schon wegen der Beratung bei den Frischwaren.

  • Hat jemand das schon mal probiert ? Wie läuft das mit der Bezahlung, Lastschrift Kreditkarte?

    • „Wäheln Sie eine Zahlungsart aus. Zur Auswahl stehen Ihnen PayPal, Kreditkarte, Lastschrift und Kauf auf Rechnung.“

    • Wenn die Lieferung kommt, unterschreibst du dass du alles bekommen hast, erst dann wird dir die Rechnung per Email zugeschickt, du kannst beim liefern noch Gutscheine oder leergut abgeben und bekommst somit eine günstigere Rechnung als bei der Bestellung, diese wird dann nach dem gewähltem Verfahren beglichen

    • Also du wählst deine Sachen aus, zum Schluss wird überprüft ob alle Artikel vorhanden sind, ansonsten werden dir Alternativen angeboten. Zum Abschluss der Bestellung gibst du eine Zahlungsmethode an, die wird aber wie bereits schon erwähnt erst nach der Lieferung belastet. Du bekommst dann die Auswahl von einer Zeitfenster deiner Lieferung, die geht bis 22:00 Uhr abends, zumindest als ich es hier in Frankfurt ausprobiert habe. Bei Versandbestätigung bekommst du auch einen kompletten Lieferschein per Email. Ich hatte mir ein Zeitfenster zwischen 15 bis 17:00 Uhr ausgesucht und um kurz nach 16:00 Uhr war der Fahrer dann da, hat alles sortiert in Tüten gebracht, getrennt nach Kühlschrank, Obst, Haushaltswaren,.. Das ich in einem Hochhaus wohne ist kein Thema. Die Pfandflaschen wurden auch gezählt und entsprechend von der Rechnung abgezogen. Vor Ort wurde ich auch noch mals gefragt ob die Alternativ-Artikel in Ordnung sein und ob ich diese gesehen habe. Unterschrift, fertig.

  • Der Service ist wirklich gut von Rewe

  • liefert Rehe auch aufs Land, abseits von jeder Großstadt?

  • Jetzt muss EDEKA aber mal richtig aufholen. Ich bin EDEKA Kunde und würde dieses Angebot gerne nutzen.

  • Ich glaube nicht das Rewe hier erfolgreich sein wird. Solche Geschäftsmodelle haben wir Deutschen nicht in unser DNA. Das funktioniert nur wenn a) der Kunde immer Recht hat, b) die gelieferte Ware immer hundertprozentig einwandfrei und frisch ist und c) es zu keinen Verzögerungen bei der Zustellung kommt. Bei a und b habe ich erhebliche Zweifel.

    Und wenn Amazon in den Markt einsteigt (was kurz bevorsteht), wird der Druck noch größer. Und dann werden die behäbigen Einkäufer der Lebensmittelmärkte Fehler über Fehler machen.

    • Ich nutze den Lieferservice schon seit einiger Zeit problemlos. Du kannst Artikel, die bei der Lieferung nicht ok sind oder Dir nicht gefallen dem Lieferanten problemlos zurückgeben. Wenn es Dir erst später beim Auspacken auffällt reicht ein Mail und Du bekommst den Wert gutgeschrieben oder einen Gutschein für die nächste Lieferung. Klappt wirklich problemlos.
      Das Lieferfenster (2 oder 3 Stunden Intervall) kannst Du frei wählen, bisher kam der Fahrer immer pünktlich!

      • … nutzen wir ebenfalls seit geraumer Zeit und hatten bislang immer 1a Ware pünktlich geliefert bekommen. Einmal war im Nachhinein eine Reklamation notwendig, die aber von Rewe super schnell, unbürokratisch und noch mit einem kleinen Gutschein erledigt wurde. Gerade für schwere Artikel eine große Erleichterung.

      • Mag sein das ich eine Ausnahme war, aber:
        – ein falscher Artikel gekommen, keine Antwort auf meine Email
        – Milch geliefert bekommen mit MHD +2 Tagen, bekomme ich sonst im Markt mit +14 Tagen, finde ich geht gar nicht, wenn nicht vorher drauf hingewiesen wird

        Ansonsten aber alles reibungslos geklappt! Nur leider liefern sie nur zwei Kästen Wasser bis in die Wohnung, und das günstigste Wasser ist erst gar nicht im Angebot.

  • Was kostet denn die Lieferung? (Von den höheren Preisen gegenüber den Discountern mal abgesehen.)

    • Ab 100,- kostenlos. Sonst zwischen 2,90 und 4,90, je nach Lieferfenster.
      Bei Qipu bekommst du 2,50 Cashback pro Lieferung. Als Neukunde sind 3 Lieferungen kostenfrei.

    • Die Lieferung kostet zwischen 2.90€ und 4.90€ – je nachdem, welchen Liefertermin du dir aussuchst. Ab 100 € Warenkorbwert (ohne Pfand) erfolgt die Lieferung kostenfrei.

  • Hab 2015 online bestellt.
    Das funktionierte alles reibungslos.abgebucht wird erst nach Lieferung der Ware.
    Für bestellte Artikel die nicht greifbar sind wir ein vergleichbarer Artikel angeboten. Den man aber nicht nehmen muss.
    Vor Lieferung kam der online Bestellschein
    Also guter Service

  • Ich finde den Service auch sagenhaft.

    Bestellen von Morgen. Das ist einkaufen der Zukunft. Kein Anstehen, kein Schleppen, kein Warten, keine genervten Menschen. Gut vermarktet ist das ein Zugewinn an Arbeitsplätzen und zusätzlich für den Endkunden reine Zeitersparnis in der heutigen Rush hour Zeit.

    Ich denke es geht einigen so die vom Einkaufen genervt sind und dazu eher weniger Lust haben. Das ist mir der Preis für 4,90€ pro Bestellung einfach wert. Und wenn es sogar 100€ werden liefert REWE kostenlos.

    Wenn das Amazon mit Krimskrams kann warum sollte das ein Discounter auch nicht mit frischen Lebensmitteln können.

  • Sind die Lebensmittel ansich auch etwas teurer als im Laden oder ist es ungefähr gleich?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven