iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 901 Artikel

BR Dokumentation

Reportage: Smartphones für Kinder – Wo sind die Grenzen?

15 Kommentare 15

Der Bildungskanal ARD-alpha hat am Sonntagabend eine Reportage ausgestrahlte, die sich euch im Laufe der kommenden Wochen in der BR-Mediathek zum Nachsehen anbietet und sich kritisch mit dem Einfluss der kontinuierlichen Smartphone-Nutzung in den jüngeren Jahrgängen auseinandersetzt.

Die 45 Minuten lange Produktion von Karsten Böhne und Isabella Kroth lässt den Smartphone-süchtigen Ricardo zu Wort kommen, widmet sich – ganz unprätentiös – den Gefahren, die mit dem steigenden Online-Konsum einhergehen können und verzichtet sowohl auf den erhobenen Zeigefinger als auch auf den herablassenden Blick und den simpel-erklärenden Duktus typischen Verbrauchermagazine.

Das Kind trödelt bei den Schularbeiten, spielt stattdessen mit dem Smartphone, surft im Internet, trifft Freunde lieber in diversen Whats-App-Gruppen als persönlich, und die großen Vorbilder sind Youtube-Stars: Szenarien, die die meisten Familien so oder ähnlich kennen. Chatten, smsen, texten, whatsappen, liken: Über 60 Prozent der 8-14Jährigen besitzen ein onlinefähiges Smartphone, bei den 13-14Jährigen sind es bereits 86 Prozent. Bei rund einem Viertel von ihnen sprechen Experten von einer „zu starken“ Bindung zum Smartphone, die sich dadurch äußert, dass die Kinder und Jugendlichen „ständig an das Mobiltelefon denken, es auf neue Nachrichten überprüfen oder zum unspezifischen Zeitvertreib nutzen“. Acht Prozent der Kinder und Jugendlichen bezeichnen sie als suchtgefährdet. […] Datenschützer und die Polizei arbeiten inzwischen eng mit den Schulen zusammen und warnen Kinder und Eltern vor den Gefahren, die mit dem steigenden Online-Konsum einhergehen, wie Cybermobbing, Happy Slapping oder Sexting, also der Missbrauch sexualisierter Fotos. Aber wie schlimm sind Smartphones für Kinder wirklich?

Reportage: Smartphones für Kinder – Wo sind die Grenzen?

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Mai 2017 um 14:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    15 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30901 Artikel in den vergangenen 5171 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven