iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 401 Artikel
   

Reise Reise: Zug- und Busverbindungen mit dem DB Navigator

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

dbnavigator.jpg

Die Bahn hat ihr kostenlose Reiseplanungstool DB Navigator veröffentlicht. Damit lassen sich europaweit Bahn-, Bus- oder U-Bahn-Verbindungen abfragen, wenn möglich werden zu den angezeigten Verbindungen auch Zusatzinformationen wie Störungen und Verspätung geliefert. Die nächste Haltestelle lässt sich über die Ortssuche ermitteln, der Weg dorthin kann auch einer Karte dargestellt werden. Ebenfalls integriert ist die Möglichkeit, ein Handy-Ticket zu lösen.

Im ersten Kurztest konnte uns der DB Navigator sowohl optisch wie auch funktionell überzeugen – wer viel mit der Bahn unterwegs ist sollte das Tool auf jeden Fall ausprobieren. (Danke Tobias + Sebastian)

Dienstag, 15. Dez 2009, 8:33 Uhr — chris
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erster Eindruck: kann was. Mir gefallt die suche weitaus besser als in der Fahrplan App.

  • da hat die Bahn doch glatt die noch ausstehende Aktualisierung von „Fahrplan“ ausgenutzt.

  • Wow bin echt begeistert von der App. Ich Sitz grad im Zug und hab mal ein wenig rumgespielt. Die App wird wohl zwei Programme bei mir ersetzten. Zuginfo und Fahrplan.
    Das beste ist das man endlich schnell auf dem iPhone in Hamburg die s-Bahn Fahrpläne hat. Metro hat mich nie so überzeugt. Und sogar bus-Verbindungen findet er die nichts mit der deutschen Bahn zutun hat…

  • Wie ist das Programm im Vergleich zu Zuginfo?

    • Nahezu gleichwertig. ZugInfo funktioniert allerdings derzeit nicht mehr, genau wie Fahrplan. Somit MUSS man dieses Programm derzeit nutzen.

    • Läuft ähnlich schnell und flüssig wie ZugInfo, das ist richtig. Und weil dieses wie oben geschrieben nicht mehr läuft wurde es schon durch die Bahn-App ersetzt. So schnell gehts…
      Auf die ersten Klicks macht die App in der Tat einen gelungenen Eindruck.

  • Irgendwie scheinen euere link auf den AppStore auf den iPhone nicht mehr zu funktioniere. nach dem link für die App vom ASB rödelt sich das iPhone nun auch bei dem der DB tot, sprich ich sehe oben die „Sanduhr“ aber ich gelange nicht mehr automatisch in den Store … ist das nur bei mir so ?
    Thx

    • Eben getestet, bei mir funktioniert es.

    • hm, bei mir funzt das schon länger nicht mehr. er versucht, die seite http://phobos.apple.com/…. in einem neuen tab zu öffnen, aber dann kommt: seite kann nicht geöffnet werden. zu viele umleitungen oder so…
      liegt das evtl. am JB? was mich auch nervt, das die youtube videos in mobile safari immer durchgestrichen sind… hab imobilecinema und transmogrify verwendet. klappt irgendwie alles nicht.,.

      • Hab das selbe Problem (durgestrichene YouTube Links & bei AppStore Links kommt das mit den Umleitungen… ), habe ebenfalls Jailbreak… Sehr verdächtig :-(

  • Ich werde die App wohl auch nutzen (müssen). Seit gestern stürzt die Fahrplan App immer ab. Hängt das vielleicht mit dem Release der bahn app zusammen!?!?

    • Das hängt damit zusammen dass sich das Programm mit der DB Seite verbindet. Es liest die Informationen dann aus und zeigt sie in deinem Programm an. Die DB hat ihre Internet Seiten etwas geändert und nun sind die Infos die die App. Braucht, nimma an der richtigen Stelle. Deshalb funktionieren sie nicht mehr!

      (vom iPhone geschrieben, sorry für Rechtschreibfehler usw. Wer welche findet darf sie behalten! ;) )

  • Brauchbar, wobei aber wohl „Preisauskunft nicht möglich“, „Kein Ticket möglich“ zur Standardinfo gehört – also Preisangabe und Handyticket unbrauchbar ist

    • Das hast du aber m.E. nach nur, wenn du Verbindungen hast (Busse, Straßenbahnen etc.), mit der die DB direkt nichts zu tun hat, die Tickets kannst du ja auch nicht auf bahn.de kaufen

  • Fahrplan und ZugInfo sind nun von meinem IPhone verschwunden. Mit dieser App geht alles einfacher, bequemer und schneller!

    Freue mich das in letzter Zeit mehr ausgereifte Apps den App-Store erreichen!

  • schaut irgendwie aus wie das Scotty Programm von der ÖBB

  • Super App. Besser als Fahrplan + ZugInfo. Zeigt auch wunderbar die U-Bahn Linien und Buslinien an. Hut ab, hätte ich nicht von der Bahn erwartet!

  • Fahrplan und Zuginfo die ja Daten von der DB beziehen funktionieren deshalb nicht, weil Änderungen an den Quellen durchgeführt wurden und beide Apps im Updateprozess von Apple hängen *latte* ob das jetzt mit Absicht gemacht wurde ist wohl etwas, was nur die Bahn weiss ;)

  • werden bei euch Verbindungen(Bus und U-Bahn) aus Hamburg angezeigt.Bei mir kommt nur error.Auch bei Fahrplan kommt seit dem Fahrplanwechsel nichts mehr.

  • funktionieren bei euch echt s- und u-bahnen? hab grad ein paar verbindumgen in hamburg gesucht, die stationen kennt das app alle, aber es wird keine verbindung gefunden. bsp. dammtor zu jungfernstieg oder barmbek. :/

  • Link funktioniert nicht bei mir auch nicht
    weiiss jemand warum die Apps Fahrplan nicht mehr funktionieren ??

  • Erster Eindruck: Finde Zuginfo übersichtlicher und schöner. Hoffe Fahrplan und Zuginfo funktionieren bald wieder.

  • 2 richtige Macken mit dem Programm:

    1. Die Preisauskunft mit Bahnfahrten klappt überhaupt nicht, wenn man als Startpunkt nicht einen Zugbahnhof sondern eine Nahverkehrsverbindung ausgewählt hat. Anstatt dann die Preisauskunft für die beiden Trips (Nahverkehr, Fernverkehr) getrennt zu zeigen, versucht die App, die zusammen zu erkennen, was nicht klappt.

    2. Noch blöder: Wenn man das Handyticket nutzen will, muss man sich jedesmal wieder komplett mit Namen und Pw anmelden. Wenn ich stattdessen über Safari (bzw. bevorzugt mit iCabMobile) auf mobile.bahn.de gehe, merkt sich der Browser die Daten und ich muß nicht immer alles neu eingeben.

    Ansonsten ziemlich praktisch.

  • Reise Reise? RAMMSTEIN!!! XD die app ist gut und derr titel passt UND spielt nicht nur auf eine wendung aus dem seemanns-jargon an, sondern auch auf ein album von der – meiner meinung nach – besten deutschen metal-band^^

    argh… warum hab ich so gute laune ^^

  • Hoffentlich hat der Entwickler sich die SUPER ARBEIT gut bezahlen lassen…
    Die Bahn wird auch jedes Jahr nur teurer…

    Die anderen APPs wie Fahrplan und Co Können nun gelöscht werden…
    Auch wenn diese kostenlos waren, auf wünsche wurde wenig eingegangen.
    Keine Verbesserungen mehr… Die Apps sind nicht der Knaller gewesen, wenn auch sehr hilfreich lange Zeit!

  • richtig richtig geil. besonders gut gefällt mir das man mit dieser App nichtmal mehr die lokalen Stationsnamen im Kopf haben muss sondern jede Beliebige Strasse angeben kann und auch den Rest-Fußweg angezeigt bekommt

    und das, wenn zwei Stationen nah beieinander liegen auch die „richtige“ station angezeigt wird die man benutzen sollte, und man sich damit den Umweg und umsteigen sparen kann

    bei mir wird es fahrplan ersetzen, Tickets für den Lokalverkehr hole ich mir wohl weiterhin mit easygo (nur für leipzig ;)), wobei es natürlich schön wäre wenn si8ch da nach und nach auch eine zusammenarbeit für Strassenbahnnetze ergeben würde…

    ansonsten sehr übersichtlich und auskunftsstark die App, bin wirklich angetan von diesem nützlichem Ding :)

  • klasse app, hat bei mir fahrplan ersetzt, funktionalität und design überzeugt, gute arbeit.

  • Schön das die App. so flott und leichtgängig ist, ideal für die ältern ipones. Scheint ja so auszusehen als ob irgendwann der Handy-ticketkauf in der App. möglich wär… Ne Klasse Sache ist auch, dass auf den kartenausschnitten die Hausnummern zur Orientierungshilfe angegeben sind.

  • Wäre ja ein nettes Spielzeug, wenn nicht unter Abfahrt/Ankunft nur zeiten der Vergangenheit angezeigt würden. So ist die Aussagekraft der Informatinen eher mager….
    :O

    Musste die Anwendung erst zurücksetzen, danach hatte ich die aktuellen Zeiten. Hoffentlich muss ich das nicht bei jeder neuen anfrage so machen!

  • also ich weiss, nicht, für mich sieht das aus wie kräftig bei „Fahrplan“ abgekupfert. Außerdem braucht es bei mir immer ziemlich lang, bis irgendwelche Abfahrtsinformationen da sind, Bahn eben;-)

  • Genial das Programm, vielen Dinge die mich an Fahrplan gestört haben sind hier nicht vorhanden:
    * alte Suchabfragen kann ich im Verlauf noch einmal anschauen.
    * es werden die Zwischenstationen angezeigt – ich kann so also die Richtung der Fahrt herausfinden. Bei Fahrplan war ich oft ratlos welche Richtung man nehmen muss.

    Perfekt!

  • Hallo,

    hat jemand schon „erfolgreich“ das Handy-Ticket im App (iPhone) im realen Leben (d.h. Schaffner „abstempeln“ usw.) eingesetzt?

    Gruß,
    Venden

  • Gehört die Deutsche Bahn und die ÖBB zusammen oder wieso sieht das alles immer so gleich aus?? Die App ist ja beinahe identisch zur ÖBB App „Scotty“ ?!?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20401 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven