iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 564 Artikel

Textablage mit iCloud-Sync

Quick Draft: Ein zentraler Ort für Texte im Entstehen

Artikel auf Mastodon teilen.
10 Kommentare 10

Die für Mac und iPhone erhältliche „Quick Draft“-Applikation ist nicht einfach nur ein weiterer Texteditor, der euch leere, digitale Seiten zum Beschreiben in die Hand drückt, Quick Draft ist eine Anwendung, die sich gezielt der Bearbeitung und kontinuierlichen Ergänzung eines aktiven Dokumentes verschrieben hat. Also einen Text beheimatet, der euch gerade beschäftigt und über die App wahlweise vom Mac oder auch vom iPhone bearbeitet werden kann.

Quick Draft Iphone

Die Idee ist folgende: Ihr nutzt um Quick Draft um einen Textentwurf zu verfassen und könnt in der Anwendung dafür auf mehrere Formatierungshilfen wie Überschriften und Checkboxen über einen einfachen Markdown-Syntax zugreifen. So lassen sich Textabschnitte fett oder kursiv schreiben, sowie mit Zwischenüberschriften gliedern.

Die Anwendung blendet währenddessen stets die aktuelle Wort- beziehungsweise Zeichenanzahl ein und hilft so ein grobes Gespür für die Länge des aktuellen Textes zu bekommen.

Ein zentraler Ort für die erste Rohfassung

Durch die integrierte iCloud-Synchronisation gleichen Mobilanwendung und Mac-App ihren Inhalt kontinuierlich miteinander ab und vereinfachen damit den Zugriff auf das eine, aktive Dokument sowohl vom Schreibtisch als auch von unterwegs.

Quick Draft Mac

Text schnell mit Siri ergänzen

Auf dem iPhone punktet Quick Draft zudem mit mehreren Siri-Kurzbefehlen, die die Ergänzung von Textabschnitten über einen Sprachbefehl möglich machen. Sind die Siri-Kurzbefehle installiert, gestattet der Befehl „Hey Siri, Schmierblock anhängen“ zum Beispiel den bereits vorhandenen Text um einen zusätzlichen Absatz zu ergänzen der nur noch eingesprochen werden muss. „Hey Siri, Schmierblock voranstellen“ kann eine neue Einleitung schnell vor den bereits geschriebenen Text stellen.

Quickdraft Siri

Ist der Entwurf dann reif zur finalen Bearbeitung in einem ordentlichen Texteditor oder in Apples iWork-Anwendungen, gestattet Quick Draft die schnelle Freigabe des bislang verfassten Inhaltes über ein prominent platziertes Teilen-Menü. Zudem lässt sich der gesamte Inhalt mit wenigen Displayberührungen auch komplett markieren und kopieren.

Quick Draft bietet euch einen klaren Ort für den Entwurf eines neuen Textes an, der hier so lange vorbereitet werden kann, bis eine brauchbare Rohfassung vorliegt. Eine schöne, konzentrierte App, die sich kostenlos laden lässt und ruhig mal ausprobiert werden darf.

Laden im App Store
‎Quick Draft: Schmierblock
‎Quick Draft: Schmierblock
Entwickler: giddyapp
Preis: Kostenlos+
Laden

16. Feb 2023 um 15:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • iA Writee? Ist fantastisch zum Schreiben auf dem kleinen Display eines iPhones ;-)

  • Und was ist, wenn man mehrere Entwürfe machen will? Offensichtlich gibt es nur ein einziges Dokument.
    Kein guter Tipp.

  • Snipnotes! Alles schon da – das neue Rad kann nur noch viereckig werden.

  • Sowas suche ich seit einiger Zeit fürs iPad: App öffnen, direkt mit Tippen beginnen. Nicht zuerst noch eine neue Datei anlegen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37564 Artikel in den vergangenen 6112 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven