iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 452 Artikel
   

Praktisch für Horizon-Nutzer: Emulsio stabilisiert Videos

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Emulsio (AppStore-Link). Ein weiterer App Store-Neuzugang aus der Free-2-Try-Ecke. Die bislang unter dem Namen „Movie Stiller“ vertriebene Applikation zur Videobild-Stabilisierung, hat nicht nur einen Namenswechsel hinter sich, mit dem Start von Version 2.0 der Emulsio-App, verzichten die Entwickler beim Erst-Download nun auch erstmal auf euer Erspartes.

vorher

Der Video-Stabilisator, der nun auch optisch an iOS 7 angepasst wurde, kann zum Test jeweils 30 Sekunden lang kostenlos einegsetzt werden und so eure leicht verwackelten Clips wieder gerade zerren. Sobald ihr jedoch längere Videos durch die weitgehend automatische Wackler-Korrektur schleifen wollt, verlangt die Anwendung jedoch einmalig 1,79€.

Emulsio 2 kompensiert horizontale, vertikale und drehende Kamera-Bewegungen und bietet sich so auch nach Filmaufnahmen mit der heute kostenlos angebotenen Applikation Horizon an – ifun.de berichtete – die bereits während der Aufnahme für kontinuierlich im Querformat geschossene Clips sorgt.

emul-live

Ob euch die Performance der Emulsio-App zusagt, könnt ihr in der Live-Vorschau feststellen. Ein Frame-per-Frame Modus ermöglicht die genaue Inspektion des Bildmaterials. Emulsio ist optimiert für iOS 7, 64-bit Geräte und Filmaufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde. Am dem 6. März soll der In-App-Kauf auf 2,69€ angehoben werden.

Emulsio App im Video

App Icon
Emulsio - Videostab
Creaceed SPRL
Gratis
21.1MB

Horizon App im Video

(Direkt-Link)

App Icon
Horizon Camera
Horizon Video Techn
Gratis
22.49MB
Montag, 03. Mrz 2014, 14:05 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Emulsion überzeugt ! Sowas sollte Apple schon dirket nach der Aufnahme anbieten ! Wie bei Bilderbearbeiten die Verbesserungsfunktion

  • Die Software ist Schrott, da nicht der gleiche Ausschnitt des Videos genutzt werden kann. Ist wohl prinzipbedingt so. Heißt: Das Video verändert die Auflösung und rechnets dann wieder zur ursprünglichen Höhe hoch…

    • Genau so läufts. Und anders geht es nicht. Sonst darfst halt nicht wackeln. Wenn das nicht zugeschnitten werden würde kämen ständig schwarze Balken am rand rein und raus.
      Die App setzt den „Mittelpunkt“ des Videos Neu und Verschiebt alle anderen Bilder so dass sie sich überlagern. So bleibt z.B. Die Person in der Mitte ruhig und wackelt nicht. Weil die Person aber nicht immer in der Mitte steht, verschieben sich dadurch die Ränder. Und das würde bei der Videowiedergabe echt stören. Deshalb wird der Rand abgeschnitten.

    • Unsinn! Selbst ein FullHD-Video bei 1920×1080 nutzt nur einen kleinen Bereich des CCD, der ja für Fotos eine viel größere Auflösung hat.
      Da bleibt selbst quer in 16:9 mit senkrechtem iPhone noch genug Platz nach rechts & links um Wackler digital aus-zu-gleichen.
      Ist Euch noch nie aufgefallen, daß auch bei der normalen FotoApp, beim Wechseln vom Foto- in den Video-Modus der Ausschnitt automatisch kleiner wird?! Na, woran mag das wohl liegen? ;)

    • HAALT STOP!!! Ich nehm Alles zurück. :D Ich dachte, es handelt sich um eine App zur Aufnahme. Aber mit Emulsio kann man ja nur ein bereits fertiges Video nachbearbeiten. Da bleibt natürlich kein Rand mehr, …und die Auflösung geht dadurch den Bach runter. ;(

  • Bei mir steht „Pro Pack Activated“ und ich kann direkt Clips die länger als 30 Sekunden gehen stabilisieren lassen sowie speichern.

    Kann das jemand bestätigen?
    Oder meintet ihr mit „Free-2-Try“ das es zur Zeit komplett kostenlos ist inkl. InApp-Kauf?

  • Bei meinem iPhone 5 16GB taucht immer wieder dieser Fehler beim exportieren auf:
    http://i57.tinypic.com/fjkol4......png
    ‚interrupted or insufficent space. please try again‘

    Dies passiert aber dann auch nur, wenn ich meine Videos mit fiLMiC Pro aufnehme.

    Hat Emulsio probleme mit hohen Bitraten? es scheint so.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19452 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven