iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 22 298 Artikel
Noch ein 3-fach-Ladegerät

Plux: Für Face-ID optimierter AirPower-Konkurrent

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit Plux sucht gerade ein weiterer Konkurrent zu Apples Ladematte AirPower Käufer. Das induktive 3-in-1-Ladegerät kann derzeit noch für 39 Dollar auf der Finanzierungsplattform Indiegogo vorbestellt werden. Bereits im April soll geliefert werden.

Plux

Die Beschreibung verspricht zunächst in der Tat eine günstige Alternative zum Original, insbesondere gefällt uns die Möglichkeit, das Ladepad auch im „Nachttisch-Modus“ zu betreiben. Der schräge Blickwinkel eignet sich natürlich auch hervorragend für die Verwendung am Schreibtisch, insbesondere wenn ein iPhone X mit Face ID darauf liegt.

Bevor ihr nun zu schnell auf die Kaufen-Taste drückt, wollen wir euch aber auf ein paar wesentliche Einschränkungen hinweisen: Im Lieferumfang ist zwar ein USB-C-Kabel aber kein Ladegerät inbegriffen – empfohlen wird ein USB-C-Ladegerät von Apple. Zudem gehen wir davon aus, dass das Ladegerät trotz der angegebenen 10 Watt den schnellen Lademodus von Apples neuen Telefonen nicht unterstützt. Ebenso müsst ihr beachten, dass für das Laden der Apple Watch der original Lade-Puck eingesetzt werden muss. Dafür ist dann aber ein Qi-Ladeadapter für das alte AirPods-Case im Lieferumfang enthalten, allerdings wirkt das Ganze, wie ihr in den Videos unten sehen könnt, doch sehr wie eine Bastellösung.

Dienstag, 13. Feb 2018, 19:14 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wieso spricht man von einem Konkurrenten, wenn das Gerät so viele Einschränkungen hat?

  • Es scheint mir auch schmal genug zu sein, um AW‘s mit Milanesearmbändern bequem laden zu können….
    Damit wäre dieses Produkt sehr interessant für mich.

  • Wenn da so gut wie nichts dabei ist, ist das ja gar nicht soo ein Schnäppchen. Man kann ja nochmal knapp 100 € für Ladeadapter (59€) und Watch Kabel (35€) drauf rechnen. Dann würde ich doch eher das Original nehmen, was ja auch demnächst rauskommen soll. Das ist dann keine Bastellösung, steht eben nur nicht aufrecht.

  • Es gibt da noch einen anderen Aspekt: Das Risiko der Plattform. Ich habe in den letzten Jahren viele Crowd-Funding-Projekte unterstützt (sowohl auf Kickstarter als auch auf Indiegogo), mit ein paar tollen Ergebnissen – aber auch bedenklich vielen schlechten Erfahrungen. Neben Anbietern, die gar nicht liefern (kommt erschreckend häufig vor bei ambitionierten Technikangeboten) und einfach schlechter Qualität ärgern mich die nicht selten massiven Lieferverspätungen: Da kommt die im Oktober bestellte Hülle für das neue iPhone mit dem Top-Feature dann erst im August des Folgejahres, statt wie versprochen im Frühjahr. Also einen Monat vor dem nächsten Modellwechsel mit neuen Maßen. So unter anderem passiert mit einer tollen Hülle mit eigenem DAC und Headphone-Amp, die wegen der abweichenden Kamera auf dem nächsten Modell nicht mehr passt. Manchmal ist das Kaufen „von der Stange“ durchaus sinnvoll, das weiss man, was man (wann) bekommt :-)

  • Wieso AirPower Konkurrent? Die AirPower wurde nur vorgestellt. Hat da schon jemand genaue Spezifikationen?

    Naja wenn es wie beim HomePod läuft, wird die Schnellladefunktion bei AirPower bestimmt per Update later this year gachgeliefert.

  • Tach Zusammen,

    also ich habe mir bei Amazon dieses Teil bestellt und bin voll zufrieden:
    https://www.amazon.de/gp/product/B072MCGKF2/
    Hab für mein iPhone 7 ein stabieles Cover mit QI-Anschluß dazu gekauft. Fertig ist die Laube…
    Sieht schick aus und kann alle vier Geräte (iPhone, iPad, Watch 3 und Airpod) damit laden.

    Gruß

  • Im April welchen Jahres? Habe noch nie ein unterstütztes Crowdfunding-Projekt zum versprochenen Zeitpunkt erhalten.

  • Frage ganz nebenbei, wo finde ich den QI Adapter für die AirPods?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22298 Artikel in den vergangenen 3828 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven