iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Pirat und Mittelfinger: Unicode-Standard bringt 250 neue Emoji-Symbole

Artikel auf Google Plus teilen.
47 Kommentare 47

Seit heute Nacht steht der neue Unicode-Standard in Version 7.0 für die Allgemeinheit zur Verfügung. Nach Angaben des verantwortlichen Unicode-Konsortiums wurden insgesamt 2834 neue Zeichen hinzugefügt, unter anderem 250 neue Emojis.

pirat-small

Vor einiger Zeit war bekannt geworden, dass sich Apple mir den Designern der Emojis in Verbindung gesetzt hatte, um mehr kulturelle Vielfalt in die kleinen Bildchen zu bekommen. Der Wunsch war, mehr dunkelhäutige Menschen zu integrieren oder auch Personen mit Kopftüchern und anderen spezifischen Kleidungsstücken und Merkmalen. Ein erster Blick auf die aktuelle Auswahl – hier könnt ihr die unter iOS aktiven sehen – zeigt aber, dass Apple hier wohl keine großen Fortschritte erzielen konnte.

Hauptsächliche Änderungen betreffen logischer Weise die verschiedenen Sprachen. Während die westlichen Sprachen bereits hinreichend berücksichtigt sind und hier nur noch kleine Anpassungen durchgeführt werden, sind andere Sprachen nur rudimentär unterstützt und werden spürbar aufgewertet. Einen besonderen Schwerpunkt haben sich die Entwickler in den indischen Schriften vorgenommen, die umfassend bearbeitet wurden.

Für den Mac-, iPhone- und iPad-Nutzer mit Hang zu Chats und Kurznachrichten sind jedoch sicher die 250 neuen Emojis von Interesse, da diese teilweise die komplette Konversation ersetzen. Im oben gezeigten Bild tauchen etwa neue Tiersymbole, sowie Pictogramme auf. Es lassen sich aber auch Kuriositäten finden, wie etwa der „man in business suit levitating“ oder auch die „reversed hand with middle finger extended„, der Gruß bekannt aus StarTrek mit der Bedeutung „live long and prosper„. Auch ein vielgewünschtes Symbol taucht jetzt auf, der ausgestreckte Mittelfinger – wohl passend zur WM.

Es wird noch einige Zeit dauern, bis die neuen Zeichen in den verschiedenen Betriebssystemen auftauchen. Da Apple aber mit im Unicode-Konsortium sitzt, ist damit zu rechnen, dass zumindest für die mobilen Geräte der neue Zeichensatz ab Herbst in iOS 8 integriert ist. Auf dem Desktop dürften diese kurze Zeit später ebenfalls verfügbar sein, vielleicht sogar bereits mit OS X 10.10 Yosemeti.

ios-emoji

Dienstag, 17. Jun 2014, 16:47 Uhr — Andreas Reitmeier
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • sag ich jetzt mal so...

    „Vor einiger Zeit war bekannt geworden, dass sich Apple mir den Designern der Emojis in Verbindung gesetzt hatte“ Nach Apple steht „mir“ statt „mit“! Kommentar kann gelöscht werden…

  • Den Mittelfinger vermisse ich echt schon lange!

  • @admin

    Yosemeti sollte wohl Yosemite heißen ;-)

  • Ich würde gerne nicht genutzte Symbole komplett deaktivieren. Die Favoritenseite ist zu wenig und beim Rest muss man immer umher wischen was man sich ersparen könnte da ich von dem Tier dingens insgesamt nur 2 oder 3 Symbole brauche. Die könnten dann auf der Smiley Seit mit drauf. Oder die Katzenähnlichen Smileys. Nie bekommen und nie verschickt… könnten weg…

  • Hoffentlich gibts da schon vorab was bei Cydia für iOS 6. Wär richtig toll, wenn man die schon morgen nutzen könnte.

  • Und wieder kein Motorrad dabei. Ich reise öfter damit als mit ’ner Rakete.

  • Als Alternative zu den Emo-Dingern könnte man schlicht und einfach den gewünschtem Sachverhalt mit Text in Form von Buchstaben schreiben.
    Ein bewährtes Konzept …

  • Hoffentlich ist dann auch endlich ein Steak o.ä. Dabei in der grillsaison habe ich das vermisst btw. ein grill fehlt auch.

  • man kläre mich auf. wie tippe ich so ein emoticon?

  • Ich benötige dringend ein Facepalm-Emoticon. Vom Rest kann tatsächlich 90% weg.

  • Kopftücher..gibts dann anstatt der Sonnenbrille oder was? Wer braucht den Mist.. Lieber wie oben erwähnt wurde ’n Motorrad oder sonst was.

    • Soetwas nennt man Kulturissmus. Aber das fehlt neben Akzeptanz den meisten hier.

      • warte sehnsüchtig auf einen Burkasmiley

      • Wer braucht solch einen Schwachsinn (Kopftuch etc…), ein Smiley ist auch gelb in seiner ursprünglichen Form. Und? Hat sich da schonmal drüber beschwert, dass er nicht rot, braun oder weiß ist?
        Sinnvoller wären ein Kotzsmiley, Facepalm und noch andere hier Genannte, damit etwas Vielfalt reinkommt.

    • PeterGlubzik260186

      Ja richtig, stimme euch da vollkommen zu.
      Facepalm und ein kotzender Smiley sind viel wichtiger als jeden Smiley auch noch in 3 weiteren Farben und mit und ohne Kopftuch anzubieten

  • ‚Ne Latte wär auch nicht schlecht…

  • …Auf jeden Fall sind das Dinge, die die Welt gebraucht hat!

    Endlich werden Akzeptanz, Mitgefühl, Toleranz und Einsicht einkehr nehmen, denn nun können sie via Emoticons ausgedrückt werden!

  • Sind die fuer android schon zu haben? Wenn ja wie installiert man die ?

  • Die sollten sich mal von den Line Emojis was abschauen!

  • Boah hab eben jailbreak für ios 7.1.1 drauf und jetzt ist das nur für ios8 ?!
    Gibts die smily (besonderns mittelfinger) als download oder so bei cydia ?!

  • Wie krieg ich denn die neuen Emoji-Symbole drauf? Die entsprechende Tastatur hab ich ja aktiviert. Oder gibt es das für iOS 7.1.2 nicht?

  • Ich muss immer über die Leute lachen, die Emoticons haben wollen bevor es die offiziell gibt. Selbst wenn man die per Cydia vorher installieren könnte, können die nur beim Empfänger angezeigt werden, wenn dieser diese auch bereits hat! Das sind keine Bilder, sondern Zeichen! Und ein versendetes Zeichen kann nur beim Empfänger angezeigt werden, wenn dies dort ebenfalls vorhanden ist zur Darstellung

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven