Artikel iOS 6: Alle Emoji-Symbole im Überblick
Facebook
Twitter
Kommentieren (45)

iOS 6: Alle Emoji-Symbole im Überblick

45 Kommentare

Habt ihr die Emoji-Tastatur in den iPhone-Einstellungen aktiviert, lassen sich Kurznachrichten und SMS bei Bedarf mit über 860 unterschiedlichen Symbolen verzieren. Die stilisierten Gebäude, Smileys, Pfeile und Länderflaggen sind auf sechs unterschiedliche Kategorien verteilt und strecken sich hier noch mal auf bis zu neun Panel. Ein großes, gleichzeitig aber auch unglaublich unübersichtliches Angebot, das die Wikipedia in einem kurzen Satz beschreibt:

Die aus Japan stammenden Emojis sind eine Sonderform des Emoticons. Anders als die üblichen Emoticons zeigen die Emojis das Smiley nicht gedreht.

Hier hilft das auf Imgur abgelegte Schaubild der unter iOS 6 verfügbaren Emoji-Symbole weiter. Auf 2333 x 1828 Pixeln listet die Grafik alle Emoji-Symbole auf einen Blick und zeigt ob sich der Abstecher in die zusätzliche Sondertastatur auch für euch lohnt.

Diskussion 45 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Richtig! Und manche Symbole vermisst man immer noch, ganz banale Sachen wie ein Bügeleisen sind in Japan wohl nicht bekannt? ggg

      — Clinnt
      • Ich als Drummer fühle mich diskriminiert. Was ist Musik schon ohne Schlagwerk! ( außer vor 1800)

        — Henne
    • Sehe ich auch so, viel Schwachsinn oder doppelt und dreifach und einiges vermisst man immer noch! Die neue Sortierung/ Anordnung der Symbole ist meines Erachtens nur teilweise gelungen.

      — Cricket
  1. Manchmal hab ich das Gefühl, hier wird nur über etwas berichtet, um berichten zu können. Führt doch auch mal auf welche Zeichen man über die unterschiedlichen internationalen Tastaturen eingeben kann…

    — Peter Lustig
    • Manchmal habe ich das Gefühl, hier wird sich nur über etwas beschwert, um sich beschweren zu können.

      Meine Fresse, lies es doch einfach nicht wenn es dich nicht interessiert!

      — baluuuuu
  2. …leider sind bei mir nicht alle Emoji-Symbole, wie auf dem Bild gezeigt, enthalten (iPhone 5 mit iOS 6)
    woran kann das liegen??? – gibt es einen unterschied ob das iOS auf deutsch oder auf englisch läuft??

    — Sascha
  3. Was hier krank ist, ist Dein Kommentar.
    860 Symbole, und Du meinst, Du müßtest hier wegen zwei Symbolen, die Dir nicht passen, einen homophoben Kommentar abgeben.
    Die Symbole sind drin, weil Leute sie verwenden wollen und nicht weil jemand Angst hat, irgendwer würde sich beschwerden.

    — Jack68
  4. …leider sind bei mir nicht alle Emoji-Symbole, wie auf dem Bild gezeigt, enthalten (iPhone 5 mit iOS 6)
    woran kann das liegen??? – gibt es einen unterschied ob das iOS auf deutsch oder auf englisch läuft??^

    Sascha
  5. Wäre doch mal ne Anregung für ne interssante App: Eine Emoji- oder Emoticon App, die sich editieren lässt, um sie dem persönlichen Geschmack anzupassen. So könnte man überflüssigen Ballast entfernen und ggf persönliche Symbole einfügen, um eine übersichtliche Symboltastatur nach eigenem Geschmack zu haben..

    — Mike
      • bei mir ist kein emoji symbole zur auswahl, muss ich vorher was installieren ( aus dem app store ) ?

        — ideep
    • Einfach in die Einstellungen der Tastatur. Dort ne neue hinzufügen und Emoji als Sprache wählen.
      Musst dir also nicht so ne komische Emoji Aktivierungsapp Laden oder gar Kaufen, verstehe nicht warum diese immer noch im Store unter den Top 50 sind.

      — Fredl
  6. Per Copy&Paste. Sichers dir im Kontakt oder Notiz ….

           

    Birnen sind leider ausverkauft. ;-)

    — Dodo
    • Muhahahaha…….

      Und damit meine Antwort etwas mehr tiefgang bekommt:

      Den Mittelfinger hätte ich auch seeeehr oft gebrauchen können.

      — Schogard
  7. Statt Symbolen kann man auch einen korrekten deutschen Satz verwenden (mit richtiger Zeichensetzung und ohne Rechtschreibfehler). Gut das noch Symbole fehlen, sonst wäre vielleicht manche SMS nur noch ein Bilderbuch.

    — iNotes4You
  8. Leider sind die neuen Emojis nicht im Kalender eingebunden (weekcal). Dabei hab ich mich so über die Klaviatur gefreut! Weiß jemand, wie man das ändert?

    — Donna
  9. Ist das eingentlich ein Fehler, dass bei dem “Reis” und “Keks”, oder was es sein soll (vorletzte seite der Auswahl mit der Glocke), die Symbole ein schwarzes Quadrat überdeckt?

    — skee
  10. Also irgendwie habe ich mit den neuen Emoji Darstellungsprobleme. Wenn ich mit dem iOs5 ein Smiley bekam, waren die sogar im Notification Center so zu sehen. Auf iOs6 am iPhone5 kommen die nur als Quadrate oder ähnliches an. Auch wenn ich einen Smiley verschicke, kommt der bei einem anderen, der kein iPhone hat, nicht als Bild an, sondern als wirres Sonderzeichen, das hat unter iOs5 mit dem iPhone4 auch noch geklappt…

    — Robert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13671 Artikel in den vergangenen 2522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS