iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 553 Artikel
Neue App-Version verfügbar

Philips Hue: Schalter und Sensoren unterstützen „Zonen“

17 Kommentare 17

Philips Hue hat bereits das erste Update für die hauseigene Beleuchtungs-App im neuen Jahr veröffentlicht. Version 3.34 bringt kleinere aber brauchbare Verbesserungen für all jene, die vom Hersteller vertriebenes Zubehör wie Schalter und Bewegungsmelder verwenden.

Philips Hue Zonen Mit Schalter Steuern

So können diese Geräte nun auch gemeinsam mit den im vergangenen Mai eingeführten Zonen verwendet und diese alternativ zu einzelnen Räumen von Schaltern und Sensoren angesprochen werden. Zudem soll die über die Einstellungen der App erreichbare Zubehör-Übersicht nun auch darüber informieren, wenn die Batterie in einem der Zubehörgeräte in absehbarer Zeit ausgetauscht werden muss.

Für den Hue Tap kündigt der Hersteller die Möglichkeit an, diesen als einfachen An-Ausschalter für einzelne Lampen zu verwenden. Dazu soll sich eine Tap-Taste entsprechend konfigurieren lassen. Bei mir erscheint die neue Option „Umschalten“ bislang allerdings nicht bei den Konfigurationsmöglichkeiten, vielleicht habt ihr da ja mehr Glück.

Laden im App Store
‎Philips Hue
‎Philips Hue
Entwickler: Signify Netherlands B.V.
Preis: Kostenlos
Laden
Mittwoch, 08. Jan 2020, 19:01 Uhr — chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dafür kommt Alexa jetzt mit der Szene nicht mehr klar und findet sie nicht mehr

  • Anscheinend sieht man erst was, wenn die Batterien dem Ende zu gehen. Dachte eigentlich eine Prozentzahl wäre irgendwo zu finden. :-)

    • In der Home App findet man eine Prozent Anzeige für den jeweiligen Schalter oder Sensor.

      • Wo in der HomeKit-App ist denn die Prozentanzeige zu finden ? Bei meinen Hue Bewegungssensoren wird über das Zahnrad und der Ansicht hierzu keine Prozentanzeige hinsichtlich Batteriezustand angezeigt.

  • Sehr gut! Das bringt endlich Ordnung in HomeKit. Vorher musste man für jeden Sensorbereich einen eigenen Raum erstellen der Sich dann mit HomeKit Synchronisiert hat…

    • Schön wärs…

      Das Problem war ja bisher auch immer, dass wenn man in der Hue-App sagte, dass man die Räume in der Hue- und in der Home-App synchronisieren will, in der Home-App dann die Hälfte der Geräte in den „Standardraum“ verschoben wurden. Aus diesem Grund nutze ich die Hue-App so gut wie überhaupt nicht und lediglich für Sachen, wo es unvermeidbar ist.

      Lt. Caschys Blog ist das wohl auch nach wie vor so…

  • Ich verstehe jetzt nicht so recht was die Zone im Bezug auf die Schalter bringen soll

      • Mal bezeichnet jede Lampe 1 Mal, und jede Lampe kann nur in einem Raum sein. Soweit auch sehr logisch. In Zonen können die Lampen nun auch virtuell kombiniert werden. Eine Zone macht also nichts anderes als ein Raum, aber eine Lampe kann in beliebig vielen Zonen sein.
        Ich habe z.B. eine Zone für Erdgeschoss.

    • HutchinsonHatch

      Ich denke mal, wenn ein Schalter der Zone zugewiesen wird, dann steuert man damit alle der Zone zugewiesenen Geräte, oder?

    • Bisher war es nicht möglich nur eine Lampe in einem Raum mit mehreren Lampen z.b. über den Bewegungsmelder zu steuern, ohne die anderen mit zu steuern. Nun kann man diese eine Lampe z.b. in eine Zone packen und nur diese steuern, ohne die andern Lampen mit zu steuern.

      • Wieso ging das nicht? Habe ich im Flur die ganze Zeit schon so gehabt, also ich konnte separat getrennt in einem Raum per Bewegungsmelder die Lichter steuern

      • Es konnte nur eine szene geschaltet werden. Dadurch wurden alle Lampen im Raum geschaltet, nicht nur die eine.

  • Wann wird endlich “ gedrückt halten “ integriert? Dann könnte ich endlich diese Grusel App iConnectHue löschen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27553 Artikel in den vergangenen 4655 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven