iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 465 Artikel
   

Philips Hue mit HomeKit: E-Mail-Reminder für Upgrade-Interessenten

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Alle Philips-Hue-Nutzern, die auf die von Philips angekündigte Rabattaktion beim Umstieg auf die neue, mit Apple HomeKit kompatible Bridge 2.0 warten, können sich jetzt für eine E-Mail-Benachrichtigung zum Start der Aktion einschreiben.

hue-bridge

Wie bereits bekannt, bietet Philips vom 1. November bis 31. Dezember eine Sonderaktion an, in deren Rahmen Besitzer der Vorgängerversion die neue Hue Bridge 2.0 mit 33 Prozent Rabatt bestellen können. Neu ist allerdings die Information, dass Philips nicht garantiert, dass die zur Verfügung stehende Menge für den gesamten Zeitraum ausreicht und somit eine vorzeitige Beendigung der Aktion nicht ausschließt.

Natürlich erinnern auch wir euch noch einmal daran, sobald die Aktion am Laufen ist. Zusätzlich könnt ihr euch aber auch bei Philips für eine E-Mail-Erinnerung eintragen (Danke Marcus).

Die Bridge 2.0 ist ansonsten bereits für 59,95 Euro ab Lager erhältlich und sorgt dafür, dass nun auch in Deutschland unzählige Haushalte ihre ersten Erfahrungen mit Apples HomeKit machen können. Das Anwender-Feedback aus den ersten Tagen nach dem Verkaufsstart ist trotz kleiner Ecken und Kanten beim Einrichten eigentlich durch die Bank positiv und die Lichtsteuerung mit Siri macht verdammt viel Spaß – wir berichteten.

Freitag, 16. Okt 2015, 13:16 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jmd hier, der von diese Option ziehen kann, es aber nicht machen will? Ich würde dann eure 33% Rabatt in Anspruch nehmen wollen ;)

  • Mir ist Gestern beim Rumexperimentieren mit der neuen Bridge aufgefallen dass eine Lampe ne neuere Firmware hat als die Anderen. Der neuere Stand ist von Ende 2014 der Alte von 2013.
    Weiss jemand ob es ne Möglichkeit eines Forceupdates gibt?
    Die App meldet zwar immer mal wieder Updates, anscheinend hat das nur irgendwann mal 1 Lampe aktualisiert.

    • Hatte ich auch mal. Du musst beim nächsten mal wenn es ein update der Bridge gibt alle Lampen mit Strom versorgen, müssen aber dabei nicht leuchten. Dann das update machen und hoffen das die Lampen dann alle mit aktualisiert werden.

  • Bei mir funktioniert die Siri-Anbindung nicht. Er zeigt immer an, dass iCloud gerade synchroniert (seit zwei Tagen). Any idea?

  • Heute gab es ein Firmware Update für die neue Box, seit dem kann ich die Farben der Lampen auch mit Siri ändern. „Hey Siri, mache das Arbeitszimmer blau.“

  • Hab gerade mit Philips telefoniert da bei meinem neuen White and Color Starterkit die Bridge defekt scheint. Sie verbindet sich nicht mit dem Internet. Guter Service aber es dauert angeblich bis zu 3/4 Wochen bis ich ein Austauschgerät von Philips erhalte.

  • Knapp 60 € minus 33% macht ja knapp 40 €. Falls ich noch einige farbige Lampen zu je knapp 60 € kaufen will, käme ich mit einem neuen Starterkit günstiger weg. Oder hat Philips noch ein überzeugenderes Angebot?

  • Ich finde es bedauerlich seitens Philips das ich mich nur in die Email-Liste eintragen kann wenn ich englischsprachige Nutzungsbedingungen akzeptiere. Dies ist für mich inakzeptabel.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19465 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven