iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 451 Artikel
   

Online-Banking am iPhone: Centona und Outbank mit Aktualisierungen

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Seitdem die Stoeger IT GmbH ihre Öffentlichkeitsarbeit weitgehend eingestellt und ihre Kontos bei Twitter und Facebook hat verwaisen lassen, ist es schwieriger geworden, die Nutzer-Reaktionen auf die Updates der zuletzt immer wieder von Problemen geplagte Online-Banking-Applikation einzusehen.

Da uns bislang jedoch noch keine Mail zur heute ausgegebenen Version 2.2.1 erreicht hat, scheint die Aktualisierung problemlos von statten zu gehen.

Outbank (AppStore-Link) – neben der iOS-Ausgabe wurde auch die Mac-Version aktualisiert – optimiert die Abfrage von TARGOBANK-Konten, beschleunigt den Datenaustausch mit Apples iCloud und bewirbt eine wesentlich schnellere Startzeit der Applikation.

centona-outbank

Das Update erreicht unsere Geräte zeitgleich mit der ersten Aktualisierung des am 16. August vorgestellten Konkurrenten Centona (AppStore-Link). Mit ihrem Verkaufspreis von nur 1,99€ ganze 7€ günstiger als Outbank, bessert die Universal-Anwendung mehrere Fehler aus, beschleunigt den manuellen Abruf von Kontoumsätzen und vereinfach die Einrichtung von ING-DiBa-Zugängen. Plus: Konten- und Kontaktbilder können jetzt auch per Copy-&-Paste eingefügt werden.

Mittwoch, 28. Aug 2013, 10:25 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich weiß ja nicht was für Probleme outbank machen soll, Bus auf das einemal wo es 2-3 Versionen Probleme gab, seit dem is nix mehr gewesen

    • Eben. Sieht gut aus, kostet nicht die Welt, läuft stabil… Was will man mehr?

      • Wie wäre es mit unerträglicher Wartezeit bis dein Konto gesynct ist? Ich warte noch 3 Updates ab, dann probiere ich ob es dann was taugt.

      • Hallo Outbank Mitarbeiter. Ich habe keine Probleme mehr mit eurem Produkt, da ich zu Banking 4i gewechselt bin. Die 1€, die ich für Outbank2 zahlte, können als Geschenk betrachtet werden.

  • Geht das jetzt eigentlich fehlerfrei, mit dem iCloud Sync? Hatte das damals, nachdem dauernd Fehler kamen, ausgeschaltet.

  • Ich die wichtigste Frage.

    Kann man es jetzt endlich kaufen oder ist es Immernoch so verbuggt?

    Ich will eigtl nur meine Kontoumsätze anrufen und am iPhone und am Mac bearbeiten/ Kategorisieren können. (Incl. Statistik, Offlinekonten)
    Grüsse

  • Outbank läuft bei mir seit einiger Zeit wieder völlig stabil. Der Geschwindigkeitszuwachs vom letzten Update ist auch spürbar.

  • Kann ich bestätigen.Der Hersteller von Outbank ist sehr gemüht mit den Updates und wird tatsächlich deutlich besser von Update zu Update

  • Ich war immer ein Fan von ioutbank. Habe mir auch jeweils die app für iPhone, iPad Mac gekauft. Gibt zwar bei vielen eine iOS universal app aber ok, 3 verschiedene Geräte, kostet jedes extra aber was soll’s.
    Aber das sie dann damals einfach den Support für die „alte“ ioutbank app eingestellt haben und nicht einmal mehr den Download dieser gestatten, finde ich eine bodenlose Frechheit!
    Allein aus diesem grund würde ich ioutbank meiden. Wer weis, wann denen wieder einfällt eine „neue“ app zu veröffentlichen…

    • Es gab ein Discount für das Upgrade auf die neue Version.

      Und warum jammern die Leute wegen 9 Euro rum? Ist genauso peinlich, wie das 99cent gejammere bei Whatsapp.

      • Es geht ums Prinzip. Stell dir vor du kaufst ein Auto, und 6 Monate später stellt der Hersteller den Service ein.

  • Ich war immer ein Fan von ioutbank. Habe mir auch jeweils die app für iPhone, iPad Mac gekauft. Gibt zwar bei vielen eine iOS universal app aber ok, 3 verschiedene Geräte, kostet jedes extra aber was soll’s.
    Aber das sie dann damals einfach den Support für die „alte“ ioutbank app eingestellt haben und nicht einmal mehr den Download dieser gestatten, finde ich eine bodenlose Frechheit!
    Allein aus diesem grund würde ich ioutbank meiden. Wer weis, wann denen wieder einfällt eine „neue“ app zu veröffentlichen…

  • Toll. Die Macapp von Stoeger startet jetzt gar nicht mehr. Boh ich bin so fertig mit dem Laden. Noch nicht mal auf meine Emails haben Sie geantwortet.

    • das machen die auch nicht mehr so gern. könnte ja kritik sein. lieber mal den kopf in den sand.

      • Ich habe bisher auf alle meine Supportanfragen eine Antwort erhalten. Vielleicht liegt es an der Formulierung deiner Anfragen. Wenn die genau so wie dein Betrag hier klingen, dann würde ich dir vermutlich auch nur bedingt antworten.

      • Ich habe bisher auf alle meine Supportanfragen eine Antwort erhalten. Vielleicht liegt es an der Formulierung deiner Anfragen. Wenn die genau so wie dein Betrag hier klingen, dann würde ich dir vermutlich auch nur bedingt antworten.

    • Bei mir klappt es auf dem MAC, Iphone mit IOS 7 Beta und einem Ipad was gejailbreak ist

  • Outbank macht bei mir alles was es soll, 2 xPostbank, InG Diba, 2 x Kreditkarte und PayPal
    Überweisung, Kontoauszüge, Import von 10 Jahre alten Bankdaten. Klar gibt das nicht Umsonst aber bis jetzt hat jedes Update nichts gekostet. Klar kann man über alles Streiten weil das Zeichen rechts oder oben oder links ist oder oder. Klar kann man sich beklagen das die nicht mehr auf das Geschimpfen bei Twitter oder Facebook reagieren. Ich hatte eine Frage wie ich die Daten von einem Gerät, MAC auf Ipad bekomme ,ohne über die Cloud zugehen. Ich habe eine Mail geschrieben und 2 Stunden später eine Antwort wie das geht. Bankdaten von mir haben nichts in einer Cloud verloren.

  • Nutze OutBank seit Jahren auf dem iPad zu meiner vollsten Zufriedenheit. Das Update bringt erneut weitere spürbare Verbesserungen. Klar, irgendwelche Wünsche hat dann immer noch jemand.
    Außerdem ist es mir lieber, wenn die Firma sich auf ihre Hotline konzentriert und Bestandskunden mit konkreten Angaben zufrieden stellt als sich in sozialen Netzwerken global aufzureiben.

  • Ich hab bis vor kurzem Outbank auf Mac, iPad und iPhone benutzt. Mit der Cloud-Sync gab es immer Probleme (teilweise stark verspäteter Sync), das starten der App dauerte ebenfalls viel zu lang.
    Nachdem bei zwei Abstürzen der App und längerem Kontakt mit dem Support (ausführliche Fehlerberichte und Protokolle geschickt) die Bargeldkontoeinträge jeweils von mehreren Tagen unwiderbringlich weg waren, bin ich auf die App Finanzblick umgestiegen. Die läuft stabil.
    Vom Outbank-Support habe ich zu meinem Problem bisher leider nie wieder etwas gehört.

  • Übrigens scheint auch finanzblick ein Update in der Pipeline zu haben, das es u.a. nun auch endlich ermöglicht, barclaycards hinzuzufügen. Sie schreiben aber selbst, dass das noch in der Testphase steckt. Außerdem gibt es wohl deutliche Verbesserungen in der Webanwendung was die Verwaltung von Dokumenten angeht.

  • iOutbank hatte beim Wechsel auf die 2.0 Version massive Probleme, was iCloud-Sync angeht. Da hatte ich schon so meine Zweifel. Mittlerweile kann man iOutbank wieder guten Gewissens empfehlen. iCloud-Sync läuft seit 2.2.1 jetzt zuverlässig und schnell.

    Die anderen Anbieter bieten keinen Sync und sind (für mich) keine Alternative, so gut sie auch sein mögen.

  • Ich weiß nicht was alle an outbank so toll finden… Total unübersichtlich nicht schön gemacht und nicht so viel auwertungsmöglichkeiten wie bei finanzblick. Zudem finanzblick von einer angesehenem Software Entwickler ist der auch steuersoftwäre herstellt. Daher vertraue ich denen schonmal eher meine Konkordaten an als jemanden von dem man noch nie was gehört hat

  • Finanzblick und Barckaycard? Genial!!!! …..es gibt so gut wie keine App die solche Spezialbanken behandeln. U. a. Mercedes Bank, VW Bank etc.

    Der technische Hintergrund warum das so ist, ist mir klar.

    Aber das es möglich ist, sehen wir immer mal wieder

  • Die Probleme mit dem iCloud-Sync sind auch bei Apple hausgemacht und ihrer Datenbank geschuldet. Stoeger versucht wenigstens hier was anzubieten. Abgesehen davon lad ich meine Bankdaten eh nicht bei Apple hoch. Paralleler Betrieb auf iPhone und Mac reichen mir als Absicherung.

  • Seit iOutBank nicht mehr weiterentwickelt wird, ist das eine richtig stabile App.
    Bin sehr zufrieden damit.

  • Kann es sein das hier recht viel stoeger Mitarbeiter wieder in die Öffentlichkeitsarbeit einsteigen?

  • Ich habe jetzt zum ersten mal seit langem den iCloud-Sync wieder angemacht. Der war ja eigentlich DAS Feature der neuen Version für mich. Allerdings habe ich zur Kategorisierung der Umsätze längst Finanzblick im Einsatz. Das kann das viel besser, synct deutlich stabiler…

    OutBank ist immernoch die Lösung meiner Wahl zum Überweisen, aber den Sync brauch ich jetzt eigentlich nicht mehr, weil für alles andere als Kategorien brauch ich ihn nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19451 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven