iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 529 Artikel
   

Offizielles Geocaching-App angekündigt

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Der Betreiber der Seite geocaching.com, das Unternehmen Groundspeak, hat vor einigen Tagen die Veröffentlichung eines $ 9,99 teuren Geocaching-Programms für das iPhone angekündigt. Mit Hilfe der iPhone GPS-Funktion lassen sich so in der Nähe gelegene Caches anzeigen, zudem verfügt die Applikation über eine Kompass-Darstellung mit der sich direkt zum Cache zu manövrieren lässt.

Schon gefundene oder selbst versteckte Caches lassen sich ausblenden, Travel Bugs und Geocoins verwalten. Angezeigte Caches lassen sich abspeichern um auch fernab vom nächsten Mobilfunk-Mast danach suchen zu können. In der ersten Version lassen sich noch keine Caches loggen, das Feature soll laut Groundspeak mit den nächsten Updates implementiert werden. Zur Zeit ist die App bei Apple zum Review eingereicht, Groundspeak rechnet für die nächste Woche mit der Veröffentlichung.

geocacheapp.jpg

Geocaching ist eine Art moderner Schnitzeljagd mit GPS-Geräten, die sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit erfreut. Zur Zeit gibt es über 650.000 Caches, die weltweit versteckt und findbar sind. Die Wikipedia hat einen ausführlichen Artikel zum Thema.
Wer im AppStore nach „Geocache“ sucht, wird schnell feststellen, dass die hier angekündigte Applikation nicht das einzige Tool für Geocacher ist. Durch die Bindung geocaching.com aber den direkten Zugriff auf die weltweit größte Geocache-Community bietet.

Wir Danken Jochen für den zweiten Gast-Beitrag im iPhone-Ticker. Solltet auch ihr News-Tipps für uns haben: Mailt an „iFUN.de@gmail.com

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Okt 2008 um 15:06 Uhr von Oliver Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Pingback: Das “offizielle” Geocaching-App ist jetzt erhältlich

  • Schön, wenn es bald eine offizielle Version davon geben würde!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37529 Artikel in den vergangenen 6105 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven