iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 814 Artikel
   

iOS 9: Öffentliche Beta im Juli, Entwickler-Vorabversion heute

80 Kommentare 80

Die iOS 9-Vorstellung im Rahmen der heutigen WWDC-Keynote ging schneller als erwartet über die Bühne. Das neue Mobil-Betriebssystem legt seinen Fokus auf Sicherheit, Performance und den Ausbau von Siri.

siri

Neue Such-Ansicht in iOS 9

Nicht nur der Mac wird sich mit OS X El Capitan auf die Eingabe von natürlicher Sprach verstehen, auch Apples Sprachssistentin Siri soll deutlich intelligenter werden.

Jetzt im Look der Apple Watch gestaltet, kann Siri eure Fotos durchsuchen, versteht den Such-Kontext, ist sich der Apps bewusst ,von denen ihr die Suche bzw. Siri angestoßen habt und berücksichtigt sowohl die Tageszeit als auch die letzten Konversationen. Siri wird proaktiv.

Die aufgebohrten Aspekte der Sprachassistentin firmieren unter dem Schlagwort „Intelligence“. Mit „Intelligence“ bekommt iOS 9 sein eigenes Google Now.

ios-9-suche

„Intelligence“ hilft Siri dabei anstehende Termine anzuzeigen, ist in der Lage Ortsinformationen aus E-Mails zu extrahieren, den Musik-Player beim Einstecken der der Kopfhörer zu aktivieren und motzt die Suche des iPhones deutlich auf. iOS 9 bekommt die von Google bekannten „Tiefenlinks„, kann Apps von Drittanbietern durchsuchen und blendet bereits vor der Eingabe des ersten Buchstabens mögliche Suchergebnisse und Routen-Informationen ein.ios-9-siri

Das wichtige Alleinstellungsmerkmal: Im Gegensatz zu Google, arbeitet Apples „Intelligence“ ausschließlich auf dem Gerät, sendet keine Daten in die Cloud und nutzt Privates wie Aufenthaltsorte und Kontaktdaten nur, wenn ihr die Entsprechenden Zugriffsanfragen explizit bestätigt.

ios-9-wallet

In Ländern in denen Apple Pay akzeptiert wird (nach den USA folgt jetzt das Vereinte Königreich) wird Apple nun auch Kunden- und Bonuskarten speichern. Dabei helfen soll die neue iOS-Applikation Wallet, der Nachfolger von Passbook.

Verbesserte Notiz-Applikation: Innerhalb des iPhone-Betriebssystems hat Apple einige Werks-Applikationen überarbeitet. Die Notiz-Anwendung lässt das Zeichnen mit dem Finger zu, versteht sich auf die Anzeige von Link und kann sowohl Bilder als auch Anhänge integrieren. Die Notizen lassen sich sowohl um GPS-Koordinaten als auch um Webseiten-Links und Bilder ergänzen und wie bislang über iCloud synchronisieren.

ios-9-notes

Aufgebohrte Karten-App: Die Karten-Anwendung Apples wird zukünftig mit einer ÖPNV-Ansicht ausgestattet sein und die Abfahrtzeiten von Bussen und Bahnen anzeigen – inklusive einer Schritt-für-Schritt Routenführung. Aus Deutschland mit dabei: Berlin.

ios-9-maps

berlin

Neue News-Applikation Die neue News-Applikation Apples lässt sich am besten als Flipboard-Konkurrent beschreiben, der Artikel und Inhalte von zahlreichen Anbietern unter einer Oberfläche vereint. Eine kuratierte Genre-Auswahl kombiniert Blogs, Zeitschriften und die Inhalte professioneller News-Seiten. Die New York Times etwa wird 30 Artikel am Tag zur Verfügung stellen.

News wird vorerst nur in den USA in Australien und in England verfügbar sein.

ios-9-news

Den iPad-spezifischen Neuerung, der verbesserten Tastatur, der Bild-in-Bild-, der Multitasking- und der Slideover-Option widmen wir uns auf ifun.de noch mal im Detail.

iOS 9 – die Updates brauchen zukünftig deutliche weniger Platz – wird im Juli mit einer öffentliche Beta starten und im Herbst für alle Geräte freigegeben werden, die auch iOS 8 unterstützen. Registrierte Entwickler sollen sich die erste Beta bereits heute laden können.

Zur Teilnahme an der öffentlichen Beta könnt ihr euch auf beta.apple.com anmelden.

ios9

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
08. Jun 2015 um 20:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    80 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    80 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30814 Artikel in den vergangenen 5160 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven