iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

o2 schaltet VoLTE auf iPhone 6 und 6 Plus frei

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Vertragskunden des Mobilfunkanbieters o2 können mit ihren iPhone 6 und iPhone 6 Plus-Modellen nun auch im LTE-Netz von o2 telefonieren und die mit dem aktuellen Betriebssystem eingezogene VoLTE-Funktion nutzen.

vodafone

Dies bestätigte ein o2 Mitarbeiter im hauseigenen Support-Forum. Der Hinweis „Hallo zusammen, mit iOS9 ist mVoLTE ab dem iPhone 6 nun auch möglich.“, den das Technik-Portal heise zuerst entdeckte, ist auf den 18 September datiert und setzt das Einspielen aktueller Netzbetreiber-Einstellungen voraus.

Selbige spielt o2 seit dem 19. September in Version 21.1 aus und aktualisiert die entsprechenden iPhone-Profile beim Anschuss an iTunes selbstständig.

Der Netzbetreiber Vodafone schaltete die VoLTE-Funktion bereits am 1. Juli für iPhone-Nutzer frei und gibt an, die schnelle Sprachübertragung schon auf rund 75 Prozent der Fläche Deutschlands zur Verfügung zu stellen. Die Telekom zog ihr zwischenzeitlich ausgegebenes VoLTE-Profil am 26. Juni wieder zurück.

Die VoLTE-Technik arbeitet wesentlich effizienter als der herkömmliche Rufaufbau und spart bis zu 30 Prozent des Energieverbrauchs der Basisstationen ein. Zudem sorgt die Aktivierung der 4G/LTE-Option für Sprache und Daten in den iPhone-Einstellungen „Mobiles Netz“ aktivieren für eine bessere Sprachqualität.

Montag, 21. Sep 2015, 18:26 Uhr — Nicolas
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Diese Einstellung steht bei mir seit dem Update auf iOS 9 und der Aktualisierung der Netzbetreibereinstellung als Telekom-Kunde allerdings auch…

  • VF-Kunden kommen nur mit den neuen RED-Tarifen (1.5 , 3 etc.) in den Genuß von VoLTE. Alle anderen haben das Nachsehen

    • Das soll uns als Nutzer doch nicht stören… Der Netzbetreiber sollte ein größeres Interesse daran haben, dass seine Kunden das LTE-Netz zum Telefonieren nutzen… Das spart Strom und Bandbreite im GSM- und UMTS-Netz…

    • Man kann ohne Verlängerung in die neuen Tarife wechseln. Wenn man etwas verhandelt kann man da auch ziemlich gute Konditionen raushandeln. Zahle jetzt 5€ mehr und habe statt 6GB nun 20GB Volumen :D

  • Das tolle dabei ist nun dass die Leute, welche ein iphone6 (iOS9) oder Sasmsung S5/S6 haben, nun an Ihrem Flattarif knabbern wenn Sie surfen und VoWifi (TS23.236) eingeschaltet haben. Das machen die tollen Telefone nämlich im Moment. Also man surft dann über LTE und telefoniert über Wifi. Cool oder.

    • Das kann ich mir nicht so recht vorstellen. Quelle?

      • Das kann ich mir nicht vorstellen.
        Alle Infos die ich gelesen habe, u.a. Moderator im Vodafone Forum, besagen dass das Volumen nicht dafür belastet wird!

      • Eigene Test im lab.

      • Die Moderatoren beziehen sich darauf dass der Voip call ja über WLAN geht. Also nicht über das Netz der Betreiber. Da kann dann nichts belastet werden. aber leider haben die aktuellen Clients da von mir eschrieben verhalten. Wobei ich für die Xperia noch nix sagen kann.

  • Sorry ich meinte TS23.327 und nicht Ts23.236.

  • Frage: Geht mit VoLTE dann auch endlich telefonieren UND datenaustausch gleichzeitig? Bislang konnte man ja während eines Telefonats kein Internet nutzen oder ne Mail abrufen…..

    • VoLTE nimmt als Transport IP und zum Siganlisieren SIP. Das war bei UMTS/GSM anders. Da hat man SS7/ISDN was in erinnerung an die alte Telefonleitung nicht Packetvermittelt realisiert war/ist.
      Also ja geht. Aber halt nicht über den gleichen APN.

      • Hi
        meine Antwort bezieht sich auf das prinzipiell machbare. Ob das jedes Telefon kann muss man testen.

    • Ja, mit VoLTE kann man gleichzeitig surfen und telefonieren. Mit UMTS müsste das aber eigentlich auch schon gehen, wenn ich mich nicht komplett täusche.

  • Leider geht es bei den Multi-Card-Usern nicht…
    Auch ist wieder der 3G-Schalter verschwunden, wenn ich das alles vorher gewusst hätte, hätte ich nicht geupdatet… :(

    • Michael Haensch

      Ganz herzlichen Dank für diesen wichtigen Hinweis. Bleibe dann auch auf 8.1.2, lief bisher gut, sah daher keine Veranlassung für Update

    • Also geht das nur mit der SIM, die als Hauptkarte markiert ist? Meine steckt im iPhone, LTE steht auf Daten und Sprache. Meine zweite SIM steckt im iPad, da fällt mir das eh nicht auf.

      • Gerade gemerkt, springt doch zurück auf 3G :(

      • Wenn Du eine Multi-Sim hast, dann geht es nicht. Sogar wenn Du nur eine SIM aktiv und die andere gesperrt hast ist es nicht möglich, da die SIM die Du hast, dennoch eine Multi-SIM ist… :(

  • Ist es bekannt, dass unter iOS 9.1 Beta 1, LTE am iPhone 6 Plus nicht funktioniert??also zumindest bei mir, gibt’s schon ne Lösung dafür?

  • Unfassbar wie langsam die Telekom ist. Langsam ist es nicht mehr akzeptabel.
    Und das VoiceOverWifi nicht unterstützt wird ist der Gipfel.

    • Unterschreibe ich sofort, auch ohne eine neue Waschmaschine zu bekommen. Finde VoLTE hätte es längst bei der Telekom geben müssen. Immerhin zahlt man hier echt einen ziemlichen Monatsbeitrag (sogar in den günstigen Tarifen) … Und nun kommt o2 und grast mal schon ab. Die Kunden dort dürfen sich zurecht freuen. Telefonieren über WLAN (wird sogar vom iPhone unterstützt und erfordert nicht mal eine extra App), könnte es auch mal geben – Einfach weil es möglich ist.

    • Ja, mich nervt das auch langsam das T-Mobile immer ewig braucht um neue Features zuzulassen. Ich gehöre nicht zu den Leuten die alles geschenkt bekommen wollen. Ich meine sie könnten es wenigstens als Paid Option zulassen. Dann kann jeder für sich selbst entscheiden ob es ihm das Wert ist oder eben nicht.

      • dann wechselt doch zu O2/Vodafone. Wie das dort funktioniert merkt man ja spätestens wenn man mit jemanden Telefoniert der eins dieser beiden TopNetzte hat. Bei der Telekom ist die Sprachqualität auch im alten Netz besser als bei denen beiden im „neuen“.

        Ganz abgesehen davon das die Telekom ein weit aus größeres Unternehmen ist das sich nicht nur mit Mobilfunk und Internetanschlüssen abgibt.

      • Ich könnte mir vorstellen, dass bei der Telekom noch fieberhaft darüber nachgedacht wird, wie man seinen Kunden dafür wieder extra Geld aus der Tasche ziehen kann. Und das Ergebnis wird dann in einem superduper Werbespot in der besten Sendezeit pausenlos rauf und runter gepredigt.
        Als O2 Kunde finde ich den schritt von meinem Provider sehr Kundenfreundlich und trägt sehr zur Kundenzufriedenheit bei.

    • Hi
      hier muss man Apple angehen. Die Betreiber melden nur dass Sie mit VoWifi fertig wären. Dann schickt Apple eine testcase liste welche abgearbeitet werden muss. Sobald man diese abgearbeitet hat kommen ein paar Apple Juns aus UK und testen noch mal was nach. Und erst dann kriegen die Supplier das Profile angepasst. Dies liegt aber in der Hoheit von Apple.

  • Also bei o2 im Frankfurter (MAIN) Stadtgebiet schaltet mein iPhone 6 immer noch bei Gesprächen auf 3G zurück…. was hat o2 hier angestellt?!

  • Warum sollte man über LTE oder WiFi telefonieren wollen und nicht über das normale Telefonnetz? Verstehe ich nicht.

    • Arbeitest du etwa bei der Telekom? ;)

      Also ich würde wahnsinnig gern via W-Lan telefonieren, dann wäre ich endlich zu Hause wieder erreichbar… Dank dem tollen Netz der Telekom kann ich nämlich, trotz 60€ teurem Vertrag zu Hause nicht mobil telefonieren, da käme Wifi-Calling mir wirklich sehr gelegen…

      • Schon mal mit Festnetz probiert? Wenn du zBsp. einen von der Telekom hättest, würde sogar die Grundgebühr für deinen Mobilfunkvertrag reduziert werden.

      • Wohnst du im Wald in einer Höhle? O.k. verstehe ;-)

      • oh ein Leidensgenosse.
        Und ja man hat natürlich Festnetz, trotzdem rufen alle nur auf dem Handy an und maulen wenn man nicht erreichbar ist. Festnetz wird nicht einmal probiert anzurufen.
        Telekom schafft hier zwar LTE aber sonst geht kein Netz.
        Es wäre sehr dringend an der Zeit für WIFICalling oder VoLTE.
        Ich denke schon an Wechsel.

  • eine Frage: wird das vertragliche Datenvolumen durch die eingeschaltete VoLTE-Funktion belastet? (iPhone 6, O2)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven