iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 697 Artikel

Optimiert für den neuen DIRIGERA-Hub

Nur 16 Euro: Das ist die neue SYMFONISK-Fernbedienung von IKEA

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Das schwedische Einrichtungshaus IKEA hat eine neue Version seiner SYMFONISK-Fernbedienung vorgestellt, mit der sich die Sonos-Lautsprecher steuern lassen, die im Portfolio des Möbelhändlers zu Kauf angeboten werden.

Symfonisk Fernbedienung Fuer Soundsystem Generation 2 1103470 Pe867278 S5 1400

Mit sieben Funktionstasten

Die neue SYMFONISK-Fernbedienung ist mit einem Listenpreis von 15,99 Euro ausgezeichnet und setzt zur Nutzung aller Funktionen das Vorhandensein des neuen DIRIGERA-Hubs voraus, der im vergangenen Jahr den ersten TRÅDFRI-Hub beerbt hat.

Die weiße Fernbedienung ist mit Magneten versehen, die diese an Kühlschrank oder Schlüsselbrett haften lassen, bringt zudem aber auch einen eigenen Wandhalter mit.

Die neue SYMFONISK-Fernbedienung trägt die Artikelnummer 905.246.07 und besitzt nicht nur die üblichen Tasten zur Lautstärkeregelung, sondern auch eine Play/Pause-Taste und zwei Vor- bzw. Zurück-Tasten. Zudem integriert die neue Fernbedienung zwei Kurzbefehl-Tasten, die sich über die offizielle IKEA Home Smart App konfigurieren lassen.

Symfonisk Remote

Kann TRÅDFRI und DIRIGERA

Aktuell lässt sich die neue SYMFONISK-Fernbedienung weder Online bestellen noch in einem der Filialgeschäfte mitnehmend, dürfte aber schon in Kürze verfügbar sein.

Die Fernbedienung misst 7 cm x 7 cm x 2 cm und ist sowohl in der Lage einzelne Lautsprecher zu bedienen als auch Sonos-Gruppen im Verbund fernzusteuern. Eine Kopplung der neuen Fernbedienung mit dem alten TRÅDFRI-Hub soll möglich sein, allerdings werden Anwender hier wohl auf die Kurzbefehl-Funktionen verzichten müssen. Sobald IKEA die Handbücher zur neuen Fernbedienung veröffentlicht hat, sind wir hier schlauer.

IKEA verkauft unter der Bezeichnung SYMFONISK mehrere in Kooperation mit Sonos gefertigte Multiroom-Lautsprecher, die sich mit vorhandenen Sonos-Speakern koppeln lassen und sich über die Sonos-App als auch (mit Einschränkungen) über die IKEA-App steuern lassen. Die Preise des beliebten SYMFONISK Regal-Lautsprechers wurden erst kürzlich nach unten korrigiert.

Laden im App Store
‎IKEA Home smart
‎IKEA Home smart
Entwickler: Inter IKEA Systems B.V.
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jan 2023 um 13:50 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Kann ich die mediensteuerungsfunktionen eigentlich auch nutzen wenn ich die Lautsprecher im airplay modus nutze?

  • Lassen sich damit auch Sonos-Lautsprecher steuern, die nicht von IKEA sind? Kennt ihr sonstige Alternativen?

  • Habe seit kurzem das neue Hub und bin begeistert. Das Tradfri hub stieg regelmäßig bei der Nutzung via Google Home aus. Zudem wusste G Home nie ob die Lampen angeschaltet sind oder nicht, da der Status vom Tradfri Hub nicht übermittelt wurde. Die neue App mit dem neuen Hub sind pure Liebe. Alles funktioniert tadellos, ist aufgeräumt und man hat mehr Einstellungsmöglichkeiten bei den Komponenten. Love it!

  • Ich fand die alte Symfonisk Fernbedienung zum drehen und drücken wesentlich besser.
    Irgendwie stelle ich eine Lautstärke viel lieber mit einem Drehregler als mit +/- Tasten ein.

    Das klappt hier mit Home Assistant und dem Logitech Media Server auch wunderbar.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven