iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 474 Artikel
   

Nicht vergessen: iOS 8 löscht gelöschte Fotos erst verspätet

Artikel auf Google Plus teilen.
80 Kommentare 80

Noch 18 Tage, ehe der Schnappschuss des eingeschweißten Rumpsteaks vom iPhone entfernt wird, dabei wurde das Bild eigentlich schon vor Rund zwei Wochen gelöscht.

zuletzt-500

Ein Punkt, den ihr bei den ersten Schritten mit iOS 8 im Hinterkopf behalten solltet. Gelöschte Fotos wandern zukünftig erst mal in den neuen iOS-Mülleimer. Richtig gelöscht wird hier erst 30 Tage später. Ein Feature, das euch im Gegensatz zu den zahlreichen neuen System-Funktionen – die entweder gefallen, oder nicht genutzt werden – unter Umständen in die Waden beißen kann.

Denkt also daran. Wenn ihr zukünftig all jene Fotos aussortiert, für die ihr keine Verwendung mehr haben solltet, dann reicht der gewöhnte Tap auf das Lösch-Symbol noch nicht für die komplette Entfernung des Bildes aus. Erst wenn ihr in einem zweiten Schritt die Alben-Ansicht aktiviert und die Bilder im Bereich „Zuletzt gelöscht“ endgültig aus dem Speicher tilgt, sind die potentiell privaten Aufnahmen auch wirklich vernichtet.

lost

Mit Dank an Florian, Carsten und MarT für die E-Mails.

Freitag, 19. Sep 2014, 12:39 Uhr — Nicolas
80 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • .. das wird dann der neue Lieblingsordner für die Frauen, wenn sie auf dem iPhone des Partners schnüffeln hahahaha :)

  • Könnte zu manch einer Ehekrise beitragen ;)

  • Und wenn man den Papierkorb nicht entleert und die Fotos über iPhoto auf den Mac transportiert sind ALLE wieder dabei.

  • Ich finde ja das iOS8 etwas träge ist auf einem iPhone 5. ich habe es komplett neu aufgesetzt und trotzdem ist es manchmal noch etwas Buggy. Ob gewollt oder nicht sei dahin gestellt. Einfach auf Bugfix warten =)

  • Noch besser geeignet ist nur Family-Sharing ;)

  • Nach dem Update ist mein ICloud Ordner weg

  • Wie bekomme ich die Bilder auf mein iPhone? Habe die in der Cloud gespeichert.

  • Kann man den Papierkorb mit TouchID schützen? ;-)

  • danke
    Wo kann ich in der Photo app unterscheiden, was in der Camera Roll Lokal auf dem iPhone ist und was vom Photo Stream kommt ?
    Gibt nur noch eins für alle wie es aussieht.
    Danke.

  • du siehst unzählige rumpsteaks rumstehen in papierkörben

  • gersde mein iPhone 6 Ort DHL von der Telekom erhalten.
    Wird euer iPhone 6 auch so heiss?

  • kann man die zeit auch kürzer einstellen als 30 Tage?

    • Genau das habe ich mich auch gefragt. An sich ist es ja eine ganze gute und sinnvolle Funktion, aber ich möchte selbst bestimmen können wann die Fotos gelöscht werden. Wäre schön, wenn das beim nächsten Update geändert wird. Zum Beispiel auswählbar, löschen: sofort, nach 15 oder nach 30 Tagen..

  • Die Copy Paste funktion will in der YouTube App einfach nicht den Link speichern. Poste ich das kommt noch der letzte eintrag den ich unter iOS gemacht hab.

  • Wenn mir Apple wenigstens die Option geben würde, ob und wie lange ich das gelöschte behalten will.
    Aber das wird immer schlimmer. Immer mehr Dinge die nicht richtig zu Ende gedacht wurden.

  • Viel schlimmer finde ich, daß ich nicht mehr alle Fotos ansehen kann, nur noch die letzten 30 Tage. Und den Link zum Fotostream gibt es auch nicht mehr auf meinem iPhone. Wie komme ich jetzt an meine Fotos ran?
    Hätte ich das gewußt, wäre ich lieber auf iOS7 geblieben…

  • Ich finde sehr lustig, dass es vor einigen Jahren die Diskussion gab: ich habe aus versehen ein Foto gelöscht, warum gibt es keinen Papierkorb.
    Nun gibt es ihn und es ist auch nicht recht.
    Klar man sollte diese Info im Hinterkopf behalten und nicht vergessen. Beim Computer leert man den Papierkorb ja auch regelmäßig.

  • Sieht fast so aus, als wenn Apple auch ehemalige Windows-Mitarbeiter einstellt: „löschen? Ja! Sind sie sicher, dass das gelöscht werden soll?“… usw.

  • Ich würde diese Funktion gerne ausschalten können… hoffentlich kommt das in einem Update.

  • ich versteh die leute nicht die immer meckern…. ihr hättet ja auf erste berichte oder ios 8.1 warten können. aber nein, ihr müsst 3 Tage nachdem das update draussen ist schon alle eure Geräte „geupdatet“ haben…

  • Ich hoffe, dass es bald ne Software gibt, um seine iPhoto Bibliothek in die Cloud zu schubsen, mein Handy ist ganz schön nackig ;(

  • Das Fehlen der Camera-Roll is eh eine Katastrofe. Mal aber eine andere Frage, funktioniert bei jemandem die Einstellung „Löschen bestätigen“ der Mails? Wollte es rein machen, da die Wischgeste zum löschen sehr Riskant ist.

  • Ich will „Aufnahmen“ u. „Mein Fotostream“ zurück!!! :-/

    • das ist genau das, was ich oben in meinem Kommentar meinte!

      • Alle Hoffnung auf iOS 8.01.! Ohne die alte Camera Roll (Aufnahmen) mit allen Fotos – und zwar in der Reihenfolge ihres Speicherns auf dem iPhone! – ist die Fotoapparat nicht mehr nutzbar.

  • Das LIDL Steak auf dem Foto ist überraschenderweise ziemlich gut. :)

  • Ich will den Ordner Gesichter, Videos, Panoramen etc. nicht auf meinen iPhone. Früher konnte ich die wenigsten ganz nach unten einordnen. jetzt geht nicht mal das mehr

  • Wie kann man ältere Fotos als Hintergrundbild einstellen??
    Und nochwas, wenn ich 3 mal @ für meine zweit Email hier eingebe(als kurzwort) kackt alles ab. Schreibe von iphone 6, ios 8 turnt voll ab.

  • Hat noch einer den nervigen Homebutton-Fehler auf einem iPhone mit iOS 8?

  • Falsch! Die Bilder lassen sich auch sofort löschen. Im Ordner der gelöschten Fotos auf Bearbeiten gehen/Fotos anklicken/ löschen bestätigen- und weg sind sie!

  • Absolut unverständlich, dass man die Zeitdauer bis zur Löschung nicht einstellen kann. 2-3 Tage reichen doch völlig.

  • Also ich finds super. Sollte aber eher in den Einstellungen aktiviert werden müssen.

  • Also der Zuletzt gelöscht Ordner stört mich nicht weiter, mit der Ansicht nach Jahren, Monaten usw. kann ich leben, aber was nervt ist, dass z.B. whattsapp nur auf den Zuletzt hinzugefügt Ordner zugreift, wenn ich dort ein Foto senden will. Kann ich das ändern und bin nur zu blöd? Oder gibts Hoffnung, dass das beim nächsten whattsapp update angepasst wird?

  • Kann mir jemand sagen warum beim ios 8 bei der kamera bearbeitung nicht das bearbeitete bild gestreamt wird sondern nur das originale? Nützt ja nichts wen man sich die mühe macht ein bild zu bearbeiten, hat es dann aber unbearbeitet auf dem mac.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19474 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven