iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

Neu im App Store: Duden, Telefonbuch, BeeJive und Facebook [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

Fangen wir mit dem kostenlosen Facebook-Update an: Facebook ist ein inzwischen weltweit genutztes und beliebtes „Soziales Netzwerk“. Der Funktionsumfang des iPhone-Clients wurde deutlich erweitert, endlich lassen sich auch vom iPhone aus Personen suchen sowie neue Freundschaften anfragen.

Den Instant Messenger BeeJive kennen einige wohl bereits in seiner kostenlosen Safari-Version (http://iphone.beejive.com). Jetzt gibt es für den vielleicht etwas hoch angesetzten Preis von 12,99 Euro mehr Komfort und Funktionalität beim Zugriff auf die Chats von AIM, MSN, Yahoo!, GoogleTalk, MySpace, ICQ und Jabber als iPhone App.

nuappps.jpg

Ebenfalls in der höheren App-Preisklasse bewegen sich unsere nächsten beiden Vorstellungen:

Auf das Telefonbuch für Deutschland hat uns Thomas aufmerksam gemacht. Für 9,99 Euro findet erhält man hier schnellen und flexiblen Zugriff auf 600 MB Daten. Nichts was es nicht online gäbe, aber deutlich komfortabler und mit speziellen Features wie zum Beispiel der Möglichkeit, Suchergebnisse direkt in das Adressbuch aufzunehmen.

In die gleiche Bresche schlägt der Duden und bietet zum Preis von 29.99 Euro bequemen und schnellen Zugriff auf 150.000 Stichwörter mit einer Vielzahl Anwendungsbeispielen sowie Angaben zu Rechtschreibung und Grammatik.

Update: Der Preis für den Duden wurde inzwischen von 19,99 auf 29,99 Euro angehoben. Laut der herausgebenden Paragon GmbH handelt es sich um einen Fehler im App Store, der nun korrigiert wurde. Glück also für alle Frühkäufer.
Wie bereits in den Kommentaren erwähnt, ist der hohe Preis für den Duden durchaus normal und deckt sich mit dem Angebot für andere Plattformen. Es handelt sich bei dem Programm nicht um den Rechtschreibduden sondern um die deutlich umfangreichere Ausgabe des Duden Universalwörterbuchs.

Auch für das Telefonbuch steht eine Preiserhöhung an. Hier hat uns der Verlag mitgeteilt, dass der Einführungspreis von 9,9 Euro später auf 14,95 Euro angehoben wird.

Dienstag, 30. Sep 2008, 8:45 Uhr — chris
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven