iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 015 Artikel

Teils auch ungewollt aktiviert

Nello: Automatischer Türöffner entwickelt Eigenleben

56 Kommentare 56

Nach der Insolvenz von Nello ist der italienische Anbieter SCLAK in die Bresche gesprungen und hat Besitzern der App-basierten Türöffner-Lösung zugesichert, für die weitere Funktion ihrer Systeme zu sorgen. So richtig rund läuft das Ganze momentan allerdings nicht. Anwender schlagen sich nun schon mehrere Wochen mit wiederkehrenden Problemen herum, zeitweise waren die Server des Betreibers auch komplett offline.

Nello App

Leserberichten zufolge kommt es dabei insbesondere auch zu Fehlfunktionen im Zusammenhang mit der automatischen Türöffnung beim Klingeln. Die Komfortfunktion löst den Türöffner beim Druck auf die Klingel aus, sofern dies per App aktiviert oder an eine geobasierte Funktion gekoppelt ist. Nicht erwünscht ist dagegen, dass dies wie derzeit bei vielen Nello-Besitzern, quasi nach dem Zufallsprinzip geschieht.

Abhilfe könnte es hier Leserberichten zufolge schaffen, wenn man die Geofunktion ab- und wieder anstellt. Führt dies nicht zum Erfolg, so deaktiviert man die Funktion besser komplett:

Seit Dezember habe ich mit meinem Nello Probleme das er für jeden beim Klingeln die Tür öffnet. Um diesen Fehler abzuschalten muss der Homezone Unlock deaktiviert werden. Jetzt kommt man zwar nur noch über den Schieberegler in der App oder dem Widget zur Tür rein aber die Tür bleibt beim klingeln jetzt wieder für fremde verschlossen.

Danke Sebastian

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Jan 2020 um 12:34 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    56 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34015 Artikel in den vergangenen 5513 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven