iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 409 Artikel
   

Nach VW: Kostenloses Rennspiel von SEAT

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Neben ganzseitigen Zeitungsanzeigen, Lakritze in Wagenform und skurrilen Werbespots scheint zur Auto-Promo heutzutage auch die passende iPhone-Applikation zu gehören. So bietet SEAT nun das kostenlose Rennspiel Seat Cupra Race 2 (AppStore-Link) zum Download an und verspricht neben der „unglaublichen 3D Grafik“ zwei frei konfigurierbare Fahrzeuge, Powerups, Accesoires und eine Online Highscore-Liste. Das Spiel ist 25MB groß – ein kurzes Antesten dürfte nicht schaden. Danke Sebastian.

seat.jpg

Dienstag, 27. Okt 2009, 17:26 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Peinlich.

    Laden, anzocken, löschen, ein Stern vergeben, vergessen.

    Gruß zkfjjk

    • Expertenmeinung

      Putzig, wie die Kleinen selbst an kostenlosen Spielen rummotzen können.
      An die Entwicklungskosten denken, ist wohl nicht?! Es gibt kostenpflichtige Rennspiele, die weniger bieten.
      Und – meine Meinung – wer die Klappe aufmacht, solls besser machen!

      • Echt zum kotzen, dass hier die vermeintlich Jüngeren angemotzt werden!
        Ich bin 30 Jahre alt und musste mir diesen Quatsch auch oft genug anhören! Und wenn man kontert, fliegt der Eintrag gleich raus!

        Wirklich traurig!

      • Expertenmeinung

        @Bimbo – ok, dann trage ich auch etwas Kritik bei (wenn auch immer der Ton die Musik macht, vielleicht sind deine Kommentare deswegen immer gleich weg) – nach ein paar Tests finde ich es schade, dass dieses Rennprogramm ohne Touch-Lenkung kommt.

        Dieses kindliche „In-die-Kurven-Legen“ mag sicher nicht unbedingt jeder. Kommt auch in der 1.Klasse/ICE nicht so gut, wie ich bemerkt habe… (vielleicht dazu noch nääääänääääänään brüllen ?!)

        Und Bimbo – ich gebs zu – bin Jahrgang 1972!

      • Ich erinnere mich noch an meine ZX81…
        Wir hatten ja nix, damals nachm Kriech…nur 8 Bit, und das wars. Und Konrad Zuse haben wir, wie auch jedes Bit in unseren Rechnern, persönlich gekannt…
        Naja, das am Alter festzumachrn, ist ein Bisschen eimfach, aber eins stimmt schon: undifferenziert, überheblich und gewöhnungsbedürftig bratzig ist dieser seltsame Kommentar von zkfjjk schon…

      • @Expertenmeinung: Scheint, dass Du hier der Jüngste bist. Ich jedenfalls bin Jahrgang 76 und stehe voll zu dem was ich geschrieben habe. Wenn man nicht in der Lage zu sein scheint richtig zu werben, sollte man es bleiben lassen. Keine Werbung ist in den allermeisten Fällen besser als schlechte Werbung.

        Gruß zkfjjk

      • Da muss ich Expertenmeinung recht geben. Die Idee mit dem lenken des Bewegungssensors ist ja nett, aber wirklich Spaß macht es nicht. Ich ziehe auch Touch-basierende Steuerungen vor.

        Ich werde mich auch nicht mehr über irgendwelche Beiträge aufregen. Das man ziemlich missverstanden werden kann hab ich gestern erst erlebt. Die Beiträge wurden aber zum Glück gelöscht und ab jetzt wird Unfreundlichkeit einfach gemeldet und gut ist.

      • Expertenmeinung

        Ich möchte dem Rechenkönig noch erklären, dass ein Mensch mit Baujahr 1972 ÄLTER ist, dann ein Mensch mit Herstellungsjahr 1976. :)

      • Vielleicht meint er auch 1876 :D

    • das Spiel ist wirklich der letzte scheiß… schon bei Cupra 1 Race waren es die selben Strecken und die selbe total beschissene wie auf Schienen Steuerung

      wenn eine Firma Werbung machen will, dann sollte sie es auch richtig tun… wenn ein Seat so scheiße fährt wie im Spiel, dann kauf ich mir ganz bestimmt keinen.

  • Hi,

    Also ich finde das Game gar nicht so schlecht!
    Grafik geht voll in Ordnung denn es ist und bleibt ein Handy und keine Spielkonsole

  • Richtig so!
    Eine App. Zu schreiben ist verdammt hart! Also besser machen wer meckert!

  • Naja, im Vergleich mit dem GTI App ist die Lenkung keine wirkliche Werbung für SEAT, insofern hab ich es auch gelöscht und fahre lieber GTI…

  • gut, wenn man den autokauf von der iphone app des herstellers abhängig macht sollte man sich vielleicht überlegen ob man nicht vielleicht etwas weniger zeit mit dem iPhone verbringen sollte ;-)

  • Also ich fahre lieber IPhone GS 32V 

  • Extrem peinlich finde ich die sau-schlechte google-Übersetzung des Beschreibungstextes im App.-Store… Und das soll repräsentativ für ein Mitglied des VW Konzerns sein!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20409 Artikel in den vergangenen 3530 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven