iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 686 Artikel
eBay verschleudert Neugeräte

Nach nur 34 Tagen: iPhone 8 und 8 Plus je 100 Euro günstiger

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Das Online-Auktionshaus eBay hat aus Anlass des zehnjährigen iPhone-Jubiläums heute eine Sonderaktion zum Apple-Handy gestartet und widmet sich unter der Überschrift „Die Highlights aus zehn Jahren iPhone bei eBay“ den besten Angeboten zu den Smartphones aus Cupertino.

Iphone Ebay

Zwei Wochen lang, noch bis zu 9. November, sollen kontinuierlich „Top-Deals“ zu den unterschiedlichen iPhone-Generationen angeboten werden. Auch die erst im September veröffentlichten 2017er-Modelle, das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus, sind mit von der Partie.

iPhone 8 und iPhone 8 Plus für 100 Euro billiger

Und die aktuellen Angebote haben es in sich. Sowohl das iPhone 8 als auch das iPhone 8 Plus werden aktuell vom Händler „computeruniverse“ für jeweils 100 Euro unter Apples offizieller Preisauszeichnung angeboten.

Das Beste aus zehn Jahren iPhone gibt es jetzt zu besonders günstigen Preisen bei eBay. Vom 26. Oktober bis zum 9. November werden täglich neue iPhone Top-Deals angeboten: Von iPhone Modellen in unterschiedlichen Farben und Speichergrößen bis hin zu nützlichem Zubehör und Gadgets. Angeboten werden neben brandneuen Produkten auch besonders günstige Refurb-Artikel, die vom Verkäufer generalüberholt und geprüft wurden.

Donnerstag, 26. Okt 2017, 12:17 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Einzelne iPhone8 Privatverkäufe aus Vertragsverlängerungen gehen noch günstiger raus hab ich heute festgestellt.

    • Ja, und das leider auch schon am Launchday für 650 €. Und das bei 764€ Ankaufwert bei Wirkaufens & Konsorten.

      Ist aber kein Wunder: Wann konnte man das letzte mal 10 Minuten nach 9 Uhr noch Geräte zum Launchday ordern. Und wann das letzte mal am Montag um 22 Uhr? Lange her

  • Es ist egal welcher Preis bei Apple offiziell ist es ist eine UVP. Daher unverbindlich.

  • Nur ärgerlich, dass es die 64GB Versionen sind!

  • Bald dann bei Aldi, Rewe und CO.     Witzig wie Apple sich mit Plus und X selbst im Weg steht und keiner das normale will. Komisch…    

  • Wenn wundert es bei den völlig abgehobenen Preisen!

  • Das niemand das normale (8er) will würde ich nicht sagen. Ich komme vom 5er und habe nun das 8er. Das Plus ist mit schlicht zu groß und das X viel zu teuer. Habe meines aus einem neuvertrag, aber im Verhältnis für sehr kleines Geld.

    Wäre natürlich was wenn auch das Zubehör mal so im Preis gesenkt werden würde.

    • Geht mir ähnlich. Ich freu mich auch aufs 8er und habe mich gegen das Xer entschieden. FaceID soll erstmal getestet werden, eh ich mir das hole. Das 6-8er-Design ist fertig, aber das 10er wird noch weiter angepasst, das wird erst in 1-2 Jahren nach Feedback und Anpassungen wirklich toll sein.

      • Und dann ist das Geschrei wieder groß, wie man es nur wagen kann immer noch das Design des X zu nehmen :-))

  • Ein Premium Produkt ist das iPhone schon lange nicht mehr. Schon alleine wegen der Stückzahlen. Versteht mich nicht falsch! Ich benutze Apple Produkte noch immer gerne, aber die Qualität von Hard- und gerade auch Software lässt signifikant nach. Da würde man sich gemessen am Preis einfach mehr wünschen… letztlich ist es auch nur ein Smartphone, Computer etc. unter vielen.

    • es gab auch früher schon hard- und software-probleme bei apple. genauso produkte die sich schlecht verkauft haben. allerdings musst du bedenken, das es früher eben nicht solch eine informationsflut wie heute gibt und man von solchen dingen nicht übers internet in diversen blogs, social media und co. erfahren hat. es wird einfach mehr breitgetreten als früher. das ist alles.

    • Das sehe ich genauso. Seit Steve Jobs das Ruder nicht mehr in der Hand hat, geht es qualitativ, sowohl Hard- und Softwareseitig bergab.
      Zum X-Modell; habe ebenfalls lange hin und her überlegt und mir dann das 8 Plus 256 geholt.
      Keine Lust auf lange Wartezeiten,
      Display schlecht (viel zu dunkel!),
      Gerät absolut überteuert,
      FaceID möchte ich nicht (meine Frontkamera ist an all meinen Geräten abgeklebt)
      Wenn ich mir die Verträge anschaue, kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

  • Finde ich gut. Bedeutet, dass die Privatverkäufer mit den Preisen runter gehen müssen.

    • müssen nicht, weil jeden tag wieder ein idiot aufsteht, der es doch überteuer kauft oder sonst wie. ;-) die müssen sich bestimmt keine sorgen machen.

  • „Mit dem Apple iPhone 8 können Sie im Netz von Vodafone telefonieren und zu Hause über WiFi im Internet surfen“ Heißt das die Dinger haben einen Sim/netlock?

    • -schnipp- Das iPhone 8 / 8 Plus hat einen Netlock (nur benutzbar mit Karten im VF-Netz). Dieser lässt sich ab dem 01.02.2018 mit einem Synchronisierungsvorgang über iTunes aufheben. -schnapp-

    • Ich habe nachgefragt:

      Sehr geehrter Ebay Kunde,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Es handelt sich dabei um einen Fehler in der Beschreibung. Das Gerät hat keinen Simlock und Netlock.

      Mit freundlichen Grüßen

      • Ich habe auch nachgefragt

        Das iPhone 8 / 8 Plus hat einen Netlock (nur benutzbar mit Karten im VF-Netz). Dieser lässt sich ab dem 01.02.2018 mit einem Synchronisierungsvorgang über iTunes aufheben.

  • Das 8er Plus in 256GB gibts schon neu bei eBay und Co für 800-850€ man muss halt die Augen aufhalten

  • Der Ausverkauf geht los.
    In 4 Wochen merken dann auch die letzten Fanboys, dass das X auch nicht besser ist und sogar teilwiese ein kleineres nutzbares Display zeigt als die Vorgänger sowie dass Face ID Schrott ist, dann geht das Gejammer richtig los. Ich freue mich hier das Elend mitzuverfolgen, selbst schuld, wenn man nicht hören kann und dem Apfel immer blind folgt. Haha.

    • Warum so viel Schadenfreude? Verlernt sich für andere zu freuen und nur auf den eigenen Vorteil aus? Das wäre erbärmlich.

      • Wer nicht hören will muss fühlen. Es gibt genug Warnungen davor, warum sollte man Mitleid haben mit denjenigen, die ständig ihre Augen und Ohren verschließen gegenüber berechtigter Kritik an Apple; im Gegenteil, von denjenigen wird man jedes Mal von der Seite angemacht, wenn man einmal kritische Anmerkungen vorbringt. Nein, dieses Mal darf ich mich ruhigen Gewissens freuen, wenn die letzten merken, dass sie übers Ohr gehauen wurden.

    • Kannst du das mit dem kleineren nutzbaren Display mal näher erläutern?

      • Z. B. im Querformat in Safari wird links und rechts abgeschnitten, sodass durch das schälere Display im Vergleich zu den Plusmodellen noch weniger sichtbare Fläche entsteht. Apple selbst weist ja in der Beschreibung schon allein wegen den abgerundeten Kanten auf eine Einschränkung hin. Hinzu kommt auch dieser unansehnliche Ausschnitt, der z. B. beim Filme ansehen mehr stört als nützlich ist.

    • Deine Prognosen interessieren hier nun wirklich niemanden.

      • Genauso wie Deinen 0815 Beitrag

      • Genau, du wirst dich Du noch wundern wie geil das X sein wird. Und dann bist du traurig weil du keins hast. tja, das Leben ist manchmal hart

      • Sehe ich ähnlich wie Jam. Ich glaube (und hoffe, wegen den Mondpreisen) das wird ein Schuss ins eigene Knie von Apple. Alle warten jetzt auf das iPhone X. Dann stellt jeder fest, dass sie 3 Monate auf ihr Gerät warten müssen, und dass das X eigentlich garnicht so viel Mehrwert bringt wie erhofft. Und dann knallt es. Das wünsche ich mir wirklich, denn das hätten sie verdient. Die derzeitige Politik, bei allen Geräteklassen, außer der AW, gefällt mir überhaupt nicht.

        2017 ist das erste Jahr, in dem ich überhaupt nicht scharf bin auf die neuen iPhones. Null. Und ich bin schon seit 2007 dabei. Das randlose Display und FaceID bringen leider genauso viele Nachteile wie Vorteile. Wäre das das 799-Euro-Gerät: ok. Aber für einen Aufpreis von fast 50% bekomme ich genau was? Wenn man bedenkt, wie ausgereift die Produkte sind, die Apple zur Zeit so veröffentlicht, muss ich über jeden schmunzeln, der für 1.149 Euro freiwillig zum Beta-Tester wird. Viel Spaß.

      • +1
        Aber wenn alle sich zurück nehmen beim Kauf, wer zeigt dann Apple die „Mängel“ auf?
        Und Apple macht es jahrelang sauber vor mit den horrenden Preisen und alle ziehen nach, nur mit dem Unterschied, dass alle anderen Hersteller dann mehr Gebrauch von der UVP machen.
        Ich warte bis Februar, obwohl mein Vertrag seit über einem Monat ausgelaufen ist, das 6S ist immer noch ein tolles Gerät

  • Ich finde das ist ein wirklich gutes Angebot von eBay

  • Respekt, wenn Apple schon Samsung kopiert, dann aber konsequent mit dazugehörigem Wertverlust. Ein gutes Zeichen an Apple, dass die Leute eben nicht deren recycletes 6er Design blind kaufen für mehr Geld. Ich besitze das 6S und sehe einen Wechsel nicht als notwendig. Gibt ja auch keine Nennenswerten Features. Die Specs sind gut aber auch überschaubar. Außerdem wertet Apple die 8er durch das X ja selber ab. Wenn das X die Zukunft ist, was ist dann das 8er? Genau, eine 6er Mogelpackung.

  • Ist eine klassische Marketing-Strategie. Abrundung des Angebotes nach unten. Wer sich noch ans letzte Jahrtausend erinnert, der kennt den 190er Mercedes (Vorläufer der C-Klasse). Damals eine Wahnsinns-Geschichte und als Baby-Benz betitelt. Heute bietet Mercedes die A-Klasse und sogar den Smart an.

    Vor ein paar Jahren gab es DAS iPhone. Wenn ein neues Modell kam, wurde das alte Modell direkt ausgelistet. Heute füttert man damit die Leute an, die gerne ein X hätten, aber nur die Hälfter der Kohle ausgeben können…

  • Das Plus mit 256gb leider ausverkauft

  • Die Kommentare hier sind mal wieder…. naja.
    Schade eigentlich.

  • Wenn jetzt in 3 Monaten etwas mit dem Gerät ist. Geht dann Reparatur oder Umtausch direkt über Apple oder über den Händler. Habe bisher immer direkt bei Apple bestellt. Daher die Frage.

  • Wenn. Keine Nachfrage da ist geht der Preis runter .
    Die kaufen halt nicht mehr das neueste Model wegen minimaler Unterschiede .
    Apple kann das Rad halt nicht neu erfinden .

  • Wie ist das eigentlich bei Bestellung im Apple online Store wenn das iPhone 6 Wochen oder noch mehr Lieferzeit hat. Wird die Kreditkarte gleich bei Bestellung belastet oder erst wenn Apple das iPhone tatsächlich liefert?

  • Ich suche immer noch ein 6S 32GB in Rose für max. 400EUR. Aber das hält sich so verdammt fest am Preis.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21686 Artikel in den vergangenen 3732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven