iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 697 Artikel

Lindert den Trennungsschmerz

Nach Massensterben der Reddit-Apps: Dystopia lebt weiter

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Zum Monatswechsel haben die Macher des Community-Forums reddit.com umgesetzt, worüber viele der betroffenen Entwickler erst vor zwei Monaten informiert wurden und eine neue Gebühren-Tabelle für den Zugriff auf Reddit-Inhalte eingeführt.

Reddit Apps

Nutzer sollen offizielle App einsetzen

Statt die Inhalte der populären Webseite weiterhin kostenfrei darstellen zu können, müssen Drittentwickler jetzt für jede Anfrage zahlen. Da die Reddit-Verantwortlichen die geforderten Kosten hier jedoch unverhältnismäßig hoch angesetzt haben, hat der Großteil der gern genutzten Drittanbieter-Apps zum Monatsende schlicht den Betrieb eingestellt. Zu Kompliziert seien hier die Abrechnungsmodalitäten, zu hoch die monatlichen Gebühren, die vor allem von den sehr aktiven Reddit-Nutzern verlangt werden müssten.

Reddit steht dem Vernehmen nach kurz vor einem Börsengang und will mit der plötzlichen Geldforderung offenbar dafür sorgen, dass die offizielle iPhone-Applikation des Portals einen spürbaren Zuwachs an Nutzern erfährt und profitabler als bislang arbeitet.

Dystopia lebt weiter

Im Zuge des Community-Protestes, bei dem sich viele Reddit-Nutzer im Laufe der vergangenen Wochen für den Erhalt der beliebten Drittanbieter Applikationen einsetzten, kam das Unternehmen an einigen Eingeständnissen nicht vorbei und nahm etwa die Dystopia-App von der neuen Gebührenregelung aus.

Dystopia Reddit App

Dystopia ist eigentlich eine Reddit-App für Nutzer mit eingeschränktem Sehvermögen, darf aber auch von regulären Reddit-Besuchern eingesetzt werden und macht auf dem iPhone eine bessere Figur als der offizielle Client.

Dystopia kennt keine In-App-Käufe keine Reddit-Reklame und keine Gebühren, funktioniert auf iPhone und iPad und darf ehemaligen Apollo-Nutzern, die seit wenigen Tagen auf ihre Lieblings-App verzichten müssen als Ausweichempfehlung mit auf den Weg in die zweite Jahreshälfte gegeben werden. Dystopia ersetzt Apollo nicht, lindert aber den Trennungsschmerz.

Laden im App Store
‎Dystopia for Reddit
‎Dystopia for Reddit
Entwickler: Carbon Fiber Dev LLC
Preis: Kostenlos
Laden

03. Jul 2023 um 06:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Narwhal existiert auch noch und soll auch in einer kostenpflichtigen Version 2, mit 5-7 Euro Montasbeitrag kommen.

  • Leute, unterstützen reddit bitte nicht mehr. Die Community ist umgezogen. Macht euch einen Account bei eurem lieblings Lemmy server und nutzt entweder wefwef.app oder Mlem for Lemmy. Diese sind wirkliche Alternativen zur Apollo App.

  • Kein Apollo, kein Reddit. Ich habe meinen fast 7 Jahre alten Account gelöscht und bin seitdem nicht mehr bei Reddit gewesen. Die offizielle App ist grausam. Genauso wie der Umgang mit Christian Selig, dem Entwickler von Apollo.

  • was wurde denn aus der Erpressung? Hacker haben doch Millionen gefordert und mit dem rieisigen Leak von sensiblen Informationen gedroht?!?

  • Spez ist, sorry für die Wortwahl, ein richtig mieser WiXXer.
    Das kann man einfach nicht anders ausdrücken.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven