iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 378 Artikel

Firmware-Update reduziert Drehmoment

Nach gebrochenen Schlüsseln: Tedee passt smartes Motorschloss an

Artikel auf Mastodon teilen.
31 Kommentare 31

Wir gehören zu den ausgesprochenen Fans des von Tedee angebotenen Motorschlosses Tedee Go, das sich mit wenigen Handgriffen problemlos auf vorhandene Türschlösser schrauben lässt und die Eingangstür anschließend wahlweise automatisch, per iPhone-App oder über ein PIN-Pad öffnet.

Installation Tedee

Im Sommer haben wir euch das Motorschloss in einem ausführlichen Artikel vorgestellt, das Gerät ist seitdem dauerhaft im Einsatz. Der kleine Knauf sitzt über einem im Schloss eingesteckten Schlüssel und dreht diesen, sobald die Tür geöffnet werden soll.

Plötzlich Funktionslos

Nach mehreren Wochen der problemlosen Nutzung standen wir eines Tages jedoch vor der Tür, ohne dass diese, wie üblich, von alleine aufgesprungen wäre.

Auch der Versuch, das Schloss nochmal manuell über die App zu öffnen, scheiterte. Dabei konnten wir durch die Tür hören, dass das Gerät arbeitete. Ein Blick ins Innere machte dann schnell klar: Der Schlüssel war zwischen Kopf und Schaft gebrochen.

Gebrochene Schluessel

Wir sind von einem dummen Zufall ausgegangen. Immerhin befand sich der eingesteckte Schlüssel schon seit mehreren Jahren im manuellen Einsatz; eventuell hatten wir hier schlicht einen Haarriss übersehen.

Dass dem nicht so war, machte sich einen Monat später bemerkbar. Wir standen wieder vor der Tür und erlebten einen identischen Moment. Daraufhin nahmen wir Kontakt mit dem Tedee-Support auf, dem wir Fotos und Eckdaten unserer beiden gebrochenen Schlüssel zukommen ließen.

Firmware-Update reduziert Drehmoment

Daraufhin meldete sich der Anbieter nicht nur unverzüglich, sondern lieferte binnen kürzester Zeit eine Firmware-Aktualisierung aus, die das starke Drehmoment des Schlosses reduzierte, wenn dieses, wie in unserem Fall, die Falle etwas länger gezogen hielt, um die Tür von alleine aufspringen zu lassen. In unserem Fall gibt es draußen nämlich keinen Griff.

Motorsteueerung

Den Tedee-Ingenieuren war aufgefallen, dass hier etwas zu viel Kraft auf den Schlüssel ausgeübt wurde.

Wir haben das Unternehmen um eine offizielle Stellungnahme zum Sachverhalt gebeten und haben diese im Anschluss abgedruckt.

Tedee berichtet, dass nun ein Fehler behoben wurde, bei dem der Motor das Ende des Schlossradius mit hohem Drehmoment erreicht hat, bevor dieser gestoppt wurde. Dies konnte unter Umständen zur Folge haben, dass besonders dünne Schlüssel auf Grund des zu großen Krafteinflusses brechen. Mit dem bereits verfügbaren Update stoppt der Motor jetzt früher und schneller und verhindert so Beschädigungen am Schlüssel.

Produkthinweis
tedee Lock GO, smartes Türschloss, einfach nachrüstbar, ohne Zylindertausch, Steuerung via Bluetooth & aus der Ferne... 164,90 EUR 199,00 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Okt 2023 um 15:36 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich habe schon gemerkt, dass mein Schloss seit 1-2 Tagen weniger kraftvoll dreht. Also seid ihr daran schuld, ifun. Gut zu wissen!

    • Stephan Düchtel

      Hallo dynAdZ,
      am Drehmoment des Motors an sich wurde nichts verändert. Es wird nur am Endpunkt wenn die Türfalle gezogen wird nicht weiter Druck auf den Schlüssel gegeben. Kann das Schloss deine Tür nicht mehr öffnen?
      Viele Grüße
      Stephan vom deutschen tedee-Vertrieb

      • Nein, bei mir ist alles super. Ich hatte nur den Eindruck, dass das Schloss beim Drehvorgang leiser geworden ist. Kann im Endeffekt aber auch Einbildung gewesen sein.

  • Bedeutet, ich muss das Schloß immer über die App öffnen?
    Nix Smartphone Erkennung in der Nähe?

    • Nein du musst jemanden von innen aufmachen lassen oder von außen mit dem Schlüssel manuell öffnen (wenn dein Schloss dass beherrscht), weil von drinnen steckt ja der gebrochene Schlüssel.

      • Danke, aber mir ging es nicht um den gebrochenen Schlüssel, sondern um die Funktionsweise an sich.

      • Wenn ich es von den anderen richtig verstanden habe ist die NFC Funktion nicht freigeschaltet und du musst die App immer benutzen!
        Hatte dich falsch verstanden!

    • Stephan Düchtel

      Hallo Thomas,
      das Update ändert nichts an der automatischen Öffnung. Das funktioniert alles wie gewohnt weiterhin.
      Viele Grüße
      Stephan vom deutschen tedee-Vertrieb

  • Können diese smarten Türschlösser eigentlich auch die Türen auf- und abschließen oder können die nur den Türschnapper entriegeln…? Sorry, wenn die Frage dumm ist, aber ich habe nirgendwo etwas dazu gefunden.

  • Nuki soll auch mal nachbessern…Seit iOS 17 und/oder iPhone 15 funktioniert Geo Ortung kaum noch. Bekomme oft Stunden später die Meldung, ich wäre in der Nähe meiner Haustür, teilweise nachts, während ich stundenlang schon schlafe – zu Hause!

  • Die Frage ist ja auch, was für einen Zylinder hast de verbaut? Die „billigen“ Abus Zylinder haben natürlich auch billige Schlüssel mit einer geringen Materialstärke. Gibt es solche Fälle auch bei dem Gerda Zylinder, oder WILKA, IKON, Winkhaus etc. ? Ich bezweifle stark, dass das Tedee Schlüssel aus Neusilber mit einer Materialstärke von bis zu 3,8mm zum brechen bringt.

  • Bei mir ist gestern mein Schloss kaputt gegangen. Zugeschlossen habe ich es über Tedee und später wollte ich es manuell wieder aufschließen (mein Handy und Tedee waren nicht per Bluetooth verbunden). Hier drehte jetzt der physische Schlüssel im Schloss durch ohne es zu öffnen. Ich konnte die Tür nicht mehr öffnen.
    Hatte jemand auch schon mal das Problem? Danke für Eure Antwort.

    Antworten moderated
    • Hallo Tobias,
      Tatsächlich habe ich das Problem nun auch ab u an (nutzen den physischen Schlüssel selten, Fehler lässt sich leider nicht reproduzieren); allerdings habe ich nun ab u an auch den Fall, dass ich gg den Motor drehe wenn ich von innen aufschließe… irgendwas stimmt nicht

      Antworten moderated

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37378 Artikel in den vergangenen 6076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven