iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 581 Artikel

Testzeitraum wurde verdoppelt

Musik-Streaming-Dienst Deezer: Auf Redesign folgt Preiserhöhung

Artikel auf Mastodon teilen.
20 Kommentare 20

Erst Anfang dieses Monats stellte der Musik-Streaming-Dienst Deezer seine Markenidentität neu auf. Ein neues Logo, ein sattes Lila als dominierender Markenfarbe, eine komplett überarbeitete Webseite und eine umgestaltete iPhone-Applikation wurden unter der Überschrift „Live the music“ Anfang November doch recht plötzlich ausgerollt und stießen nicht nur auf Gegenliebe.

Live The Music

In den ifun.de-Kommentaren zur Neugestaltung des Spotify-Konkurrenten kritisierten mehrere Bestandskunden den neuen Look und ärgerten sich darüber, ihre Konten erst kürzlich auf die jährliche Zahlung umgestellt zu haben. Rückblickend scheint dies jedoch ein guter Schachzug gewesen zu sein.

108 statt 99 Euro Jahrespreis

So hat Deezer der Neugestaltung jetzt, die schon länger erwartete, Preiserhöhung folgen lassen und sowohl die Monats- als auch die Jahresgebühren angezogen. Die Preissteigerung selbst fällt zwar vergleichsweise moderat aus, macht sich aber dennoch bemerkbar.

  • Deezer-Preise bislang: Bisher wurden für Deezer Premium monatlich 10,99 Euro fällig. Wer sich dafür entschied, jährlich im Voraus zu bezahlen, der konnte 25 Prozent sparen und musste nur noch einen Jahrespreis von 98,90 Euro überweisen.
  • Deezer-Preise zukünftig: Ab sofort beträgt der monatliche Preis für Deezer Premium 11,99 Euro. Nach wie vor bietet Deezer einen Rabatt in Höhe von 25 Prozent auf den Jahrespreis an, verlangt dafür nun jedoch 107,99 Euro.

Deezer Geraete
Auf die neuen Preise angesprochen, gibt Deezer gegenüber ifun.de zu Protokoll:

wir können bestätigen, dass wir die Preise für neue Nutzer in Deutschland angepasst haben. Weitere Anpassungen sind im Moment nicht geplant. Wir evaluieren kontinuierlich unsere Preisstruktur in all unseren Märkten, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Testzeitraum verdoppelt

Einhergehend mit der Preiserhöhung hat Deezer den Testzeitraum für Neukunden von einem Monat auf zwei Monate verdoppelt.

Deezer bietet den Zugriff auf insgesamt 120 Millionen unterschiedliche Audiotitel an und stellt diese im HD-Audio bereit. Der Deezer SongCatcher liefert eine mit Shazam vergleichbare Songerkennung. Wer Lust hat, kann in der App ein Musik Quiz starten und die so genannte Flow-Funktion für unendlich lange Wiedergabelisten nutzen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Nov 2023 um 14:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • ich frag mich nur wie die das selbe Angebot unseren türkischen Nachbarn für 9,44 Euro im Jahr anbieten können… Irgendwas passt doch da nicht…

  • OT: Mir wurde gestern eine Preiserhöhung durch Apple für AppleOne Abo regelrecht aufdrängt…. bin ins Auto gestiegen…. CarPlay hat nicht reagiert und als ich die AppleMusic App auf dem Telefon geöffnet haben, kam der Hinweis. Dass ich bitte Preiserhöhung von 3€ Monatlich bestätigen soll oder mir doch bitte Alternativen suchen soll.

    Charmantes Vorgehen….

    • Du musst die Information bestätigen, nicht die Preiserhöhung. Du kannst das Abo dann unter Abonnements noch rechtzeitig kündigen.

      • Das schon klar, aber dass ich das erst bestätigen muss, bevor ich meine App weiternutzen kann im Auto, fand ich schon leicht frech.

      • Sowas geht echt gar nicht. Dieses ständige assoziale Gebettel der Apps. Ohne Bestätigung geht nichts. Erst mal hunderte von Seiten agbs bestätigen oder man kann es nicht nutzen. Wo ist der Gesetzgeber der hier mal seine Bürger schützen sollte?

  • Warum auch nicht. Gibt es noch irgendeinen gearteten Streaminganbieter der noch nicht erhöht hat?

  • Ja Apple One kostet bei mir jetzt auch drei Euro mehr. Komisch, meine Lohnerhöhung war 4,3 %. Wenn ich alle Abos zusammen rechne inklusive Media, Internet, Telefon und GEZ und Streaming bin ich bei knapp 240 € für eine Familie im Monat.

    Antworten moderated
  • …und ich hatte auf einen Black Friday Deal gehofft um meine Jahresmitgliedschaft zu verlängern…

  • ich habe Deezer bei RTL+ incl – für 9.99 (insgesamt)
    :)))

    Antworten moderated
  • Finde das Redesign grottig und langsam und dafür dann noch mehr zahlen ;-(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37581 Artikel in den vergangenen 6114 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven