iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 378 Artikel

Volkswagen überlässt MILES das Feld

MILES schluckt WeShare: Nur die MILES App überlebt

42 Kommentare 42

Die Konsolidierung auf dem Markt der Car-Sharing-Anbieter schreitet weiter voran. Größter Zusammenschluss bislang: Die 2019 von Daimler und BMW durchgeführte Fusion der Carsharing-Dienste DriveNow und car2go in die neue Marke SHARE NOW.

SHARE NOW seinerseits wurde dann ja erst in diesem Sommer von Stellantis übernommen und ist nun Teil der Free2move-Fahrzeugflotte, die 450.000 Mietfahrzeuge weltweit anbietet.

Miles App

Volkswagen überlässt MILES das Feld

Mit Free2move konkurrierten bislang sowohl die MILES Mobility GmbH als auch die Volkswagentochter WeShare, der letztgenannte Car-Sharing-Anbieter wurde nun in Gänze von MILES übernommen.

WeShare war 2019 als ausschließlich elektrischer Car-Sharing-Dienst angetreten, konnte aber nie wirklich am Markt Fuß fassen und soll nach Angaben des ManagerMagazins auch nicht profitabel gewesen sein. Jetzt hat sich Volkswagen vom ambitionierten Projekt verabschiedet und Parkt die rund 2.000 in Berlin und Hamburg aktiven Fahrzeuge beim bisherigen Wettbewerber MILES.

Weshare Miles

Dieser will das Angebot vorerst wie gewohnt weiter betreiben, die ehemaligen WeShare-Kunden langfristig jedoch zu MILES-Kunden machen. Die WeShare-Applikation wird verschwinden, ebenso die WeShare-Marke.

MILES will Europa erobern

MILES baut mit den neuen Elektrofahrzeugen seine E-Flotte weiter aus und will jetzt zur führenden Carsharing-Plattform Europas werden. Mit aktuell „nur“ 11.000 Fahrzeugen in Deutschland und Belgien dürften also noch ein paar Wochen verstreichen, ehe man an der Free2move-Fahrzeugflotte vorbeigezogen ist und diese im Rückspiegel beobachten kann. SHARE NOW vor der Übernahme durch Stellantis immerhin 14.000 Fahrzeuge.

Für Bestandskunden der Dienste hat MILES ein FAQ mit vielen Fragen und Antworten veröffentlicht. Hier erklärt man zum Beispiel, dass die ID.3-Fahrzeuge von WeShare in die S-Kategorie der MILES-Flotte wechseln, die ID.4-Fahrzeuge hingegen in die M-Kategorie.

Laden im App Store
‎MILES Carsharing & Transport
‎MILES Carsharing & Transport
Entwickler: MILES Mobility GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎WeShare Carsharing
‎WeShare Carsharing
Entwickler: UMI Urban Mobility International GmbH
Preis: Kostenlos
Laden

10. Nov 2022 um 18:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    42 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    42 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34378 Artikel in den vergangenen 5572 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven