iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 068 Artikel

"Perseverance" und "Ingenuity" landen

Mars-Landung live ab 20:30 Uhr: Apps und Streams zum Touchdown

11 Kommentare 11

Heute Abend ab 20:30 Uhr ist es so weit. Nach monatelangem Flug wird der vor 204 Tagen ins All geschossene NASA-Rover „Perseverance“ im Jezero-Krater auf dem Roten Planeten landen und dort, begleitet von dem Copter „Ingenuity“ zu mehreren Erkundungsfahrten aufbrechen.

Nasa App

Nach Curiosity, der im August 2012 auf dem Mars gelandet ist, wird auch Perseverance die so genannten „Seven Minutes of Terror“ durchleben müssen, ehe die holperige Landung überstanden ist und klar ist, ob die zum Mars entsendeten Aufklärungs-Roboter den Touchdown unbeschadet überstanden haben.

Rover „Perseverance“ und Copter „Ingenuity“

Die Landung wurde von der NASA dabei in mehrere Etappen aufgeteilt, die in der offiziellen iPhone-Applikation der US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft mit nachvollziehbaren Animationen visualisiert werden. Hier könnt ihr euch die „Cruise Stage Seperation“, den „De-Spin“ und den Auswurf des Fallschirms schon jetzt anschauen und ein ungefähres Gefühl davon bekommen, welcher Ablauf heute Abend zu erwarten ist – zudem gibt es eine Animation des Live-Zustands.

Mars Landung

Bilder: NASA/JPL-Caltech

Für die Hintergrundinfos zum bisherigen Flug empfehlen wir euch die im Dezember vorgestellte Supercluster-App – das umfangreiche Weltraum-Kompendium ist nach wie vor ein App-Geheimtipp für alle Weltraum-interessierten Nutzer. Wer sich ausschließlich für Raketen-Starts interessiert und über diese Informiert werden möchte, wirft zudem einen Blick auf die Spacetime-Applikation.

Laden im App Store
‎NASA
‎NASA
Entwickler: NASA
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎Supercluster
‎Supercluster
Entwickler: Supercluster LLC
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎Spacetime: Rocket Launch Times
‎Spacetime: Rocket Launch Times
Entwickler: Afram Yirdaw
Preis: Kostenlos+
Laden

Im Live-Stream

Der Mars-Landung selbst lässt sich sowohl im offiziellen NASA-Stream auf YouTube beiwohnen als auch im deutsch kommentierten Stream der Stiftung Planetarium Berlin, die den Aufschlag auf dem roten Planeten in knapp fünf Stunden ebenfalls gespannt mitverfolgen werden.

Wo genau der Rover landen wird zeigt diese Karte der Freien Universität Berlin, deren Fachrichtung Planetologie & Fernerkundung an der Stereokamera Mastcam-Z beteiligt ist.

18. Feb 2021 um 15:38 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30068 Artikel in den vergangenen 5042 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven