iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Machinarium: Das preisgekrönte Adventure ist jetzt auch fürs iPhone verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Das zurecht preisgekrönten Adventure-Spiel Machinarium (4,49 Euro) wurde mit der neu veröffentlichten Version 2.0 zur Universal-App, Käufer der iPad-Version können das Spiel somit fortan auch auf dem iPhone oder iPod touch spielen. Neueinsteiger ohne iPad können alternativ auch eine mit 1,79 Euro etwas günstigere iPhone-Version laden.

machinarium

Das Upgrade zur Universal-App ist doch mal ein feiner Zug von den Entwicklern, wie oft musste man den Sprung zur Universal-App schon extra bezahlen. Gerade bei einem so hochwertigen Spiel freut diese Geste an die App-Käufer doppelt.

In Machinarium übernehmt ihr die Rolle des kleinen Roboters Josef und müsst eine skurrile Stadt erkunden, dabei diverse Rätsel lösen, einen Bombenanschlag verhindern und dazu noch Josefs Roboter-Liebe retten. Dabei erfreut die liebevoll gezeichnete Grafik des Spiels ungemein.

Ergänzend zur Erweiterung als Universal-App bringt die neue Version auch Kompatibilität mit dem iPad der ersten Generation. Zudem wurden höher aufgelöste Grafiken hinterlegt und die Möglichkeit zum Verwenden der Zoom-Geste integriert.

Einen wichtigen Punkt sollten Besitzer der Vorversion allerdings beachten. Ihr verliert beim Update eure alten Speicherstände. Damit ihr nicht komplett von vorn beginnen müsst, haben die Entwickler die Möglichkeit integriert, über eine „Lost Save“-Option an sechs verschiedenen Stellen im Spiel quer einzusteigen.

Machinarium ist 235 MB groß, die Universal-App lässt sich aktuell zum Preis von 4,49 Euro im App Store laden, wer nur auf iPhone oder iPod touch setzt, bekommt eine separate Version für den kleinen Bildschirm bereits für 1,79 Euro.

Donnerstag, 17. Okt 2013, 10:40 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Es hat fix jeder Marijuana gelesen ;D

  • Sehr zu empfehlen dieses Spiel! Ich finde nur, dass es auf den iPhone ziemlich fummelig wird, da man schon auf dem iPad manchmal genau zielen muss, wenn man Dinge auslösen oder anderweitig benutzen möchte….werd mir das bei Gelegenheit mal anschauen, ob auch die Displaygrösse des iPhones ausreichend ist

  • Ist die Pinch to Zoom Geste auch in der iPhone Version verfügbar? Steht leider praktisch nichts in der Beschreibung.

  • Ich hab es nicht, aber der Hinweis, dass alte Spielstände verloren gehen lässt mich sofort an iOS7 und die „automatischen Updates“ denken. :O :P

    Somit ist diese App ein Negativ-Beispiel dafür.

  • Also, Pinch to Zoom ist in der iPhone only Version dabei. Man kann es daher auf dem iPhone sehr angenehm spielen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven