iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 29 846 Artikel

Bewährter Alltagshelfer

„Lineal & Maßband – cm und Zoll“: Eine gute Allround-Messhilfe

19 Kommentare 19

Achtung, die nun folgende App-Empfehlung liest sich, als hätten wir einen 12 Jahre alten Artikel einfach aufgewärmt. Ein virtuelles Lineal auf dem iPhone – das ist eine Kategorie, die man von den ersten „App Store“-Tagen gewohnt ist. Als Doodle Jump noch angesagt, virtuelle Biergläser noch für Lacher gesorgt haben und Apples Software-Kaufhaus weder In-App-Käufe noch noch Abonnements kannte.

Lineal App

Doch auch heute lassen sich entsprechenden Messschieber noch aus dem App Store laden – was uns ohne Umwege zu „Lineal & Maßband – cm und Zoll“ bringt. Die kostenfreie Anwendung haben wir vor kurzem geladen, als wir während eines Online-Vergleichs noch mal genaue Werkzeug-Werte abgleichen mussten und gerade kein konventionelles Lineal zur Hand hatten. Damals erfüllte „Lineal & Maßband – cm und Zoll“ seinen Zweck tadellos und hat uns seitdem (erstaunlicher Weise) schon mehrfach unter die Arme gegriffen. Grund genug, dass Dienstprogramm von Jens Rieckhof hier mal an die große Glocke zu hängen.

Dieses lässt sich kostenlos aus dem App Store laden, auf iPhone und iPad starten und versorgt euch mit einem virtuellen Lineal, das unabhängig von eurer Displaygröße mit echten Zentimeterangaben arbeitet, die es möglich machen das iPhone direkt an das zu messende Objekt anzulegen und so verlässlichere Angaben zu erhalten, als über Apples Maßband-Applikation.

Lineal Breit

Innerhalb der weitgehend werbefreien Gratis-Applikation (der Download besitzt lediglich einen Knopf, der auf Amazon verlinkt) können Messwerte einfach gesichert werden. Zudem helfen zwei „Griffe“ beim millimetergenauen Wählen der Punkte. Über die rechts im Display eingeblendete Grad-Angaben lassen sich zudem Winkel bestimmen. Dafür muss die Grad-Anzeige lediglich genullt und das iPhone anschließend leicht gedreht werden.

Wie gesagt, „Lineal & Maßband – cm und Zoll“ hat einen praktischen Nutzen und gehört seit kanppen zwei Wochen zu unseren bewährten Alltagsbegleitern.

Laden im App Store
‎Lineal & Maßband - cm und Zoll
‎Lineal & Maßband - cm und Zoll
Entwickler: Jens Rieckhof
Preis: Kostenlos
Laden

26. Apr 2021 um 07:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Seit vielen Jahren immer mal wieder im Einsatz.

  • Doofe Frage, aber kann ich das Programm auch anders beenden, als es mit dem unteren Querbalken abzuschießen?

  • 5 Sekunden Eindruck – ganz nett obgleich ich noch nicht verstanden habe wie ich längere unbewegliche Objekte richtig messe, aber das muss ich mir noch mal genau anschauen. Was aber stört ist, dass beim Start der App die Audioausgabe des iPhones unterbrochen wird obgleich die App gar keine Töne/audio etc. Hat.

  • wenn man auf den Winkelmesser tippt, kommt man direkt zu einem entsprechenden Messwerkzeug bei Amazon… Wenn das keine Werbung ist…

  • „Fliegender Zollstock“ ist auch eine nette App für größere Distanzen

  • Und wie genau die Winkel Anzeige ist. Erstaunt nich echt.

  • Wenn man den Entwickler unterstützen möchte: es gibt für 1,09 EUR auch eine Pro-Vesion ohne Werbung

  • Danke für den Tipp, direkt mal geladen! Ich finde auch den schnellen Wechsel zwischen Zentimeter und Zoll gut.

  • Puh, also beim eckigen iPhone 12 kann ich mir die Verwendung als Wasserwaage, Zollstock etc. noch vorstellen. Aber mal im Ernst, da nehm ich doch lieber nen 1,99 Euro Zollstock anstatt mein 1500 Euro Telefon.

    • Der Nutzen ergibt sich eher, wenn man grad keinen Zollstock zur Hand hat.

      • Oder einer so selten was misst, dass manch einer zumindest gar keine Wasserwaage hat

    • Gerade die Wasserwaage ist ein Problem. Weil jedes iPhone auf beiden Seiten Tasten hat, die ein planes Auflegen verhindern. Das ist durchaus wichtig. Ich versuche es immer so zu „verwinkeln“ dass ich nur die untere tastenlose Hälfte auflegen muss

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29846 Artikel in den vergangenen 5005 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven