iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 381 Artikel
In 3.200 Filialen gültig

Lidl Plus: App-Kundenkarte startet am Montag offiziell

59 Kommentare 59

Vergangenen Monat konnten wir bereits darüber berichten, dass Lidl den bundesweiten Start seiner digitalen Kundenkarte vorbereitet. Jetzt gibt es einen offiziellen Starttermin für die App. Von Montag lässt sich Lidl Plus deutschlandweit in allen 3.200 Filialen des Discounters nutzen.

Die App dient nicht nur als digitale Kundenkarte, sondern wirbt auch mit exklusiven Preisvorteilen und Gewinnmöglichkeiten. Zudem erhalten neu registrierte Nutzer einen Willkommenscoupon im Wert von 5 Euro, der beim nächsten Einkauf über 30 Euro eingelöst werden kann.

Lidl Plus App Screenshots

Wir wollen mit der Lidl-Plus-App unseren Kunden ein weiteres Argument bieten, bei Lidl einzukaufen und dadurch bei jedem Einkauf bares Geld zu sparen. Lidl Plus ist ein wichtiger Baustein der digitalen Weiterentwicklung bei Lidl und verknüpft dabei unser digitales und stationäres Geschäft noch stärker miteinander.

Lidl betont, dass die App dank des in allen Filialen kostenfrei angebotenen „LidlPlusWLAN“ unabhängig von einer Netzverbindung genutzt werden kann. Zudem könne die App auch in Spanien, Belgien, Niederlande, Dänemark, Österreich, Polen und vielen weiteren Lidl-Ländern genutzt werden, dazu müsse man lediglich in den App-Einstellungen in das jeweilige Land wechseln.

Lidl-Vermarktung der neuen Kundenkarte:

  • Digitale Kundenkarte: Einfacher Scan der digitalen Kundenkarte an der Kasse. Alle Vorteile mit einem Scan.
  • 5-Euro-Willkommenscoupon: Neu registrierte Lidl-Plus-Nutzer erhalten einen 5-Euro-Preisnachlass bei ihrem nächsten Einkauf über 30 Euro.
  • Digitale Coupons: Die digitalen Coupons lassen sich vor oder während des Einkaufs ganz einfach in der Lidl-Plus-App aktivieren und beinhalten Rabatte auf ausgewählte Produkte.
  • Rabattsammler: Alle Einkäufe innerhalb eines Monats werden im Rabattsammler aufsummiert. Die Kunden können verschiedene Stufen erreichen und erhalten für jede Stufe einen exklusiven Coupon.
  • Digitales Rubbellos: Nach jedem Einkauf bekommen die Nutzer von Lidl Plus ein digitales Rubbellos mit Sofortgewinnen.
  • Digitaler Kassenbon: Der Kassenbon wird nach dem Einkauf digital auf dem Smartphone gespeichert. Er kann auch für unkomplizierte Rückgaben eingesetzt werden.
  • Digitale Prospekte: Alle aktuellen Lidl-Prospekte sind jederzeit auf dem Smartphone abrufbar.
  • Vorteile bei Partnern: Lidl-Plus-Kunden erhalten immer wieder neue Preisvorteile bei attraktiven Partnerunternehmen, zum Deutschlandstart unter anderem bei Tankstellen, Restaurants und Freizeitangeboten.
Laden im App Store
‎Lidl Plus
‎Lidl Plus
Entwickler: Lidl Digital International GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos
Laden
Freitag, 11. Sep 2020, 12:09 Uhr — chris
59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutze ich bereits, also wie kann sie dann erst Montag starten?

  • Die nächste Kundenkarte, die nur in der App abrufbar ist, statt schnell in Wallet. Was ein Schrott!

    Ein bin kein großer Fan von Zwang und der Marktmacht von Apple, aber hier könnte ein Zwang zur Nutzung das Kundenerlebnis deutlich verbessern. Siege Login with AppleID.

  • Die Coupons sind leider größtenteils nutzlos. Die werben mit individuellen Angeboten und Coupons. Aber das, wofür ich eigentlich bei Lidl bin, wird mir nicht auf irgendeine Art und Weise angeboten. Habe zu 95% nur Süßigkeiten oder andere Unnötigkeiten unter den Coupons. Alles Sachen, die ich auf jeden Fall NICHT kaufe. Ich würde mich freuen, wenn ich aufgrund meines Profils mal Hackfleisch, Kartoffel, Zwiebeln usw. günstiger einkaufen könnte.

  • Also meines erachten nach konnte ich den 5€ Wilkommensgutschein ab 25€ einkaufswert einlösen.

  • In Österreich schon fast ein Jahr möglich. Der einzige Mehrwert meiner Meinung nach ist der digitale Kassenbon – im Hinblick auf Garantie/Umtausch schon sehr praktisch.

  • In Solingen ging es erst nicht, jetzt bereits seit 14 Tagen. Schon einiges bekommen :)

  • Die Wlan Verbindung ist mehr als schwach in den Shops

  • Nur mit Tracking nutzbar. Und Tschüss

  • Kann man die App auch mit mehr Personen nutzen (Login dann mit selben Account)?

    • Nein, da es keinen Login gibt. Es scheint alles auf dem eigenen Handy zu sein.

      • Natürlich gibt es einen LogIn!

        Ob ein LogIn allerdings auf mehreren Geräten funktioniert, weiß ich nicht, kann ich mir aber vorstellen!

      • Ja dies funktioniert mit einem Login auf mehreren Geräten.

    • Alternativ kann man bei sowas generell den QR-Code als Bild (Screenshot) verschicken und mit mehreren nutzen. Dann geht’s auch, wenn die Anderen Android haben.
      Oder eben mit Pass2U den QR-Code ins Apple Wallet packen.

      Coupons müsste dann halt der „echte“ Nutzer immer alle aktivieren…

  • Ich bezahle immer mit meiner Uhr, für die App müsste ich jetzt immer das Handy rausholen. Wird also wohl nicht passieren. Schade

  • Gutes Konzept, bindet mit Sicherheit viele Kunden noch mehr LIDL.

  • Wird lidl auch den Bon über die Kundenkarte ausgeben?
    Das hat die Regierung ja extra fördern wollen. Bonpflicht kann umgangen werden, indem man Belege elektronisch ausgibt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28381 Artikel in den vergangenen 4774 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven