iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 377 Artikel
   

Kostenlose Fahrrad-Navigation: Naviki erreicht den App Store

11 Kommentare 11

Im Rahmen der diesjährigen CeBIT konnten wir bereits einen ersten Blick auf die Naviki-Applikation der Fachhochschule Münster werfen, jetzt steht die 0,5MB große Anwendung zur Fahrrad-Navigation im AppStore (AppStore-Link) bereit und wartet auf die ersten Schönwettertage.

Mit online integriertem Kartenmaterial des OpenStreet-Map Projektes ausgestattet, setzt Naviki auf einen neuen Algorithmus der unterschiedliche, von verschiedenen Nutzern eingespeisten Wege zu einem zusammenhängenden, routingfähigen Netz kombiniert.


Die Anwendung erlaubt sowohl das einfache Routing von „A nach B“ als auch das automatisierte Tracken der mit dem eigenen Rad abgefahrenen Strecken.

Die offizielle Homepage des Projektes bietet einen Anlaufpunkt für die Community – Fahrradhalterungen haben wir hier, Tipps für Bastler hier vorgestellt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Mai 2010 um 09:21 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    11 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31377 Artikel in den vergangenen 5252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven