iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Komoot 7.0: Fahrrad-Touren-Planer komplett überarbeitet

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Der Fahrrad-Touren-Planer und Stadt-Navigator Komoot steht seit heute in Version 7.0 zum Download im App Store bereit und wirbt mit seiner neu gestaltete Benutzeroberfläche um die Gunst all jener Radfahrer, die sich auch im Herbst noch auf den Drahtesel setzen.

komoot

Nach Angaben der brandenburger Macher ist die Erstellung „perfekter Überland-Touren“ in der neuen Version deutlich einfacher als bislang. Das Hin- und Herspringen zwischen verschiedenen Bereichen innerhalb der App entfällt – die Erstellung neuer Radtouren mit Zwischenzielen und Wegpunkten läuft zukünftig in einem eigenen Bildschirm ab.

Im letzten Jahr haben wir viele neue Funktionen entwickelt, das Planen von Touren mit GPX-Dateien beispielsweise, und Highlights, die dich auf deinen Wander- und Fahrrad-Abenteuern zu den spannendsten Orten bringen. Heute haben wir etwas ähnlich Revolutionäres für dich: Jetzt kannst du Touren auf deinem iPhone ganz einfach mit ein paar Taps für dich anpassen, Highlights einfacher als je zuvor entdecken und die neue interaktive Karte unterwegs nutzen. Ändre Start- und Zielpunkt, füg neue Wegpunkte hinzu, tausch die Reihenfolge und wähl deine Lieblingssportart – all das auf einem Bildschirm. Du kannst deine Tour auch direkt in der Karte planen, wenn dir das lieber ist.

Neben der neuen Planungshilfe kommt Komoot 7.0 nun auch mit einer interaktiven Outdoor-Karte, die Fotos und Empfehlungen auf der Strecke anzeigt. Hier lassen sich Empfehlungen anderer Radfahrer einsehen, verborgene Trails, Seen und Lieblingsorte der Community mit in die persönliche Tour aufnehmen.

Komoot kann nach wie vor kostenlos geladen werden und setzt auf den Verkauf von Regionen-Paketen. Für 9€ können etwa das Münchner Umland oder der Allgäu erworben werden – Städte wie Berlin und Hamburg werden für 4€ angeboten.

komoot

Komoot kann zudem auf der Apple Watch und im Verbund mit Apples Health-Applikation genutzt werden. Nutzer die mit Komoot wandern, radfahren oder laufen, teile Daten für Zeit und Distanz automatisch mit der Health-App.

Einsteigern empfehlen wir die preiswerte Gummi-Radhalterung FINN – hier in den News – für den unkomplizierten Einsatz der App am Fahrrad.

App Icon
Komoot - Fahrrad
komoot GmbH
Gratis
108.45MB
Donnerstag, 24. Sep 2015, 12:42 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutze Komoot gerne und häufig, bin auf die neue App gespannt, hätte mich aber gefreut, wenn auch eine iPad Version gekommen wäre und dadurch das Planen von Touren am iPad einfacher geworden wäre. Über die Web-Site klappt das nicht wirklich gut mit dem iPad.

  • Komoot kann aber mehr als nur Fahrrad-Touren zu planen, wie die Überschrift suggeriert. Ich nutze es regelmäßig zum Planen und Begleiten von Wanderungen.
    Bei iPhones mit wenig Speicher sollte man sich evtl. nicht gleich alle Karten herunterladen, auch wenn man z.B. die ganze Welt gekauft hat. Die Offline-Karten sind recht voluminös, die Große wird aber in der App angezeigt.

  • Stephan Lipphardt

    Leider immer noch keine Universal-App…

  • Ist die Navi Funktion eigentlich jetzt endlich mal im Querformat nutzbar? Kann diese Umsetzung wirklich so schwer sein?

  • DAS Allgäu, liebe Leute, nicht DER!
    Ich muss das wissen, ich wohne in die Allgäu :-)

  • Die App ist ja auch a bisserl ein Allgäuer bzw. Walser ;-)

    Die neue Version ist grandios, eine iPad Lösung finde ich auch eher unwichtig, beim Radeln möchte ich das weniger zum navigieren nehmen :-)

    Grüße aus DEM Allgäu!

  • Kann man damit .gpx Dateien importieren und wenn ja wie?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven