iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 078 Artikel
   

Sommer-Tipp: iPhone-Fahrradhalterung FINN jetzt auch für iPhone 6 & 6 Plus

Artikel auf Mastodon teilen.
34 Kommentare 34

Mit seiner Frage nach einer empfehlenswerten iPhone-Fahrradhalterung erinnert uns ifun.de-Leser Andreas an die bereits vor einem Jahr vorgestellte Radhalterung FINN.

finn

Unsere Budget-Empfehlung – ein wirklich brauchbares Accessoire, das sich in nur 10 Sekunden am Rad befestigen, genau so schnell wieder abnehmen und in den Zeiten dazwischen einfach in der Hosentasche verstauen lässt – steht jetzt in einer iPhone 6 und iPhone 6 plus kompatiblen Version auf Amazon bereit.

Die überarbeitete 2015er-Version der Radhalterung wird nach wie vor in Österreich hergestellt und weiterhin aus Silikon gefertigt. Neu ist die optimierte Passform, die noch immer das iPhone 5 und das iPhone 5s, jetzt aber auch die größeren Geräte der aktuellen Geräte-Generation, sprich iPhone 6 und iPhone 6, unterstützt.

finn-2

Mit 15€ ausgezeichnet, wird die weiß-transparente Halterung einmal um den Radlenker geschlagen und anschließend über die vier Kanten eures iPhones gespannt. Durch die so provozierte Spannung hält das Gummi-Accessoires nicht nur sich selbst am Lenker sondern auch euer iPhone fest in Position.

Solltet ihr interesse an der neuen Version haben, dann achtet beim Kauf darauf, die FINN-Halterung in der Bike Citizens-Variante zu ordern. Das Modell des vergangenen Jahres ist nach wie vor für 12€ erhältlich.

(Direkt-Link)

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Jun 2015 um 13:18 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • benutzt das jemand wirklich? bei der keinsten erschütterung kann vom halt nicht viel übrig sein. ich benutze lieber ‚Arendo – wasserdichte Fahrradhalterung‘.
    Die hält und hält und hält…

  • die alte habe ich beim 5er genutzt. Gab keine Probleme. Wackelte zwar, war aber immer sicher befestigt.

  • Kann ich wirklich nur empfehlen … Nutze das Teil seit 1,5 Jahren (MTB Ebduro). Hat sogar meine DH Tests bestanden … Geiles ding … Super fest. Und sollte man wirklich mal über den Lenker absteigen rammt man sich schon nichts in Bauch oder Brust

  • habe meins heute erhalten und schon am Fahrrad montiert. iPhone 6 plus mit Lederhülle passt perfekt!!

  • Beim iphone 6 und 6 Plus muss man dann aufpassen das es sich nicht verbiegt.

  • Das Ding ist Schrott. Ich habe bereut es zu kaufen. Obwohl es nur zehn Euro gekostet hat.
    Ich kann es nicht weiter empfehlen. Und schon gar nicht auf ein Mountainbike

  • Ich benutze die alte Version mit iPhone 6. Hält bombig. Gefahr des Reißens sehe ich auch, bisher hält alles.

    Gibt es schon Fälle, bei den FINN gerissen ist?

  • Ich kann das NC-17 iPhone Bike Case empfehlen, ist sehr stabil und wasserfest. Fahre mit diesen Produkten seit langem (seit iPhone 4, 5 und jetzt 6) damit Mountainbike und bin sehr zufrieden. Ist allerdings nicht die billigste Variante, das iPhone an Fahrrad zu befestigen.

  • Besonders elegant gelöst ist ja die Abdeckung des Home Buttons – wie oft habe ich den schon während der Fahrt versehentlich betätigt! Perfekt!

  • Kann ich mit dem Teil noch nen Lightningkabel anschliesen, um während der Fahrt am Akkupack zu tanken? Oder wir der Anschluss verdeckt?

  • Seit dem ich die Apple Watch habe bleibt es schön in der Tasche :)
    *Popkornmodus an*

    • Hör mir auf!
      Hab gestern das erste Mal die Watch auf dem Fahrrad benutzt – das war die Hölle! Man kann die Karte nicht bewegen (um die Strecke zu kennen und nicht bei jeder Kreuzung auf die Uhr gucken zu müssen), die Routen sind Schrott (Apple Maps halt) und Kommandos zum abbiegen kommen entweder viel zu früh oder viel zu spät.
      Google Maps am iPhone in ’ner Halterung halte ich da für besser.

  • Bei der Halterung ……“mit Silikonbänder gespannt“……bekommt der Name „Bentgate“ für das iPhone 6 ja eine ganz neue Bedeutung. Das tu ich meinem 6 oder 6Plus besser nicht an.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37078 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven