iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Kenu kündigt Airframe+ an: Autohalterung für größere Smartphones

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27
Update: 15:13 Uhr Im Artikel wurde ein Fehler entfernt. Fälschlicherweise haben wir die Spannweite des AirFrame+ mit 15,2cm beschrieben. Hierbei handelt es sich jedoch um die maximale Display-Diagonale die der AirFrame+ aufnehmen kann.

Die Smartphone-Halterung Airframe des Zubehör-Anbieters Kenu gehört zu einem der populärsten Auto-Accessoires unter unseren Lesern und wird nun schon seit gut einem Jahr in ihrer jetzigen Form angeboten. Damals für etwa 30€ im US-Versand, heut für rund 20€ bei Amazon.

kenuplus

Mit dem Airframe+ hat Kenu jetzt ein Folgemodell angekündigt, das sich auch für größere Smartphones einsetzen lässt und mit seiner vergrößerten Spannweite Geräte mit einer Display-Diagonale von bis zu 15,2 cm an den Lüftungsschlitzen eures Fahrzeugs arretieren kann.

Der Airframe+ ist kostet $5 mehr als das Vorgängermodell und dürfte noch im laufenden Jahr auch in Deutschland aufschlagen.

Laut Kenu wird das neue Modell Smartphone-Einheiten mit einer Display-Diagonale von bis zu 6″ im Fahrzeug festhalten und versteht sich dank der tieferen Ausbuchtung nun auch auf fest angeschnallte Akku-Packs (zum Beispiel die Juicepacks von Mophie) und größere Geräte-Schutzhüllen wie etwa das Otterbox Defender-Case. Wir geben euch bescheid sobald sich der Airframe+ auch in Deutschland bestellen lässt.

dreimodell

(Direkt-Link)

(Direkt-Link)

Mittwoch, 23. Jul 2014, 12:22 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mal schauen, wann der „++“ erscheint…, passend auch fürs iPad Air!?! ;-)

  • Taugt das Ding wirklich etwas? Wer kann etwas zum Blickwinkel sagen? Derzeit setze ich auf die navigon Halterung mit jeweils aktueller Schale – Nachteil hier: keine hüllen. Aber „Blickwinkel“ (Neigung etc) kann ich mir perfekt einstellen.

    • Ich habe das Teil schon eine ganze zeit im Auto und es funktioniert für mich sehr sehr gut. Wenn ich in ein anderes Auto steige vermisse ich es sofort …
      Ich habe einen seat ibiza mit diesen „Schlitzen“ in der Lüftung.

    • Ich bin jetzt auch schon eine Weile mit dem airframe unterwegs und bin sehr zufrieden damit. Etwas hinderlich ist, dass man das ganze Teil komplett vom lüftungsschlitz entfernen muss um das Handy zu befreien, aber ansonsten Top, kein wackeln, kein quietschen

      • Peter, ich versteh dein Peoblem nicht. Du schiebst dein iPhone nach rechts und der Halter öffnet sich. Warum also das Teil aus dem Lüftungsschacht entfernen?

    • hab’s in beiden Auto. und sogar meine Frau ist überzeugt. haben es in der Mitte im linken Luftauslass. Golf 4 und 5. Hält super.

  • Absolut empfehlenswert das Teil. Wirklich die beste Anschaffung, die ich gemacht habe.

  • Ich denke ob es gut funktioniert oder nicht, hängt vorallem vom Design der Lüftungsschlitze ab. Ich kann das Dingen nur empfehlen. Dezent und vor allem ohne einen Saugnapf oder „komplizierte“ und festverbaute Konstruktion am Radio entlang. (Bezieht sich auf einen Grande Punto)

  • Ich denke ob es gut funktioniert oder nicht, hängt vorallem vom Design der Lüftungsschlitze ab. Ich kann das Dingen nur empfehlen. Dezent und vor allem ohne einen Saugnapf oder „komplizierte“ und festverbaute Konstruktion am Radio entlang. (Bezieht sich auf einen Grande Punto)

  • BMW 3er e46. Super tolles Teilchen für verhältnismäßig schmales Geld. Nutze es seid über einem Jahr.
    Auch die schnelle Mitnahme zu einem anderen Fahrzeug einfach klasse!

  • Im Artikel ist leider ein Fehler. Die Spannweite beträgt nicht 15,2 cm sondern die maximale Displaydiagonale beträgt 15,2 cm. Auf der Herstellerwebsite wird auch explizit gesagt, dass es nicht für Tablets passend ist sonder für Phablets.

  • Sind die „Schlitzhalter“ auch mit Kunststoff verkleidet? Oder sind die Spangen innen aus Metall und zerkratzen den Lüfter?

  • Das Teil ist wirklich jeden Cent wert. Ich möchte es nicht mehr missen und kann es wirklich empfehlen.

  • Zum Glück ist der Airframe für Smartphones bis zu 5″ konzipiert. Ein Umstieg für das iPhone 6 (4,7″) ist deshalb für mich unnötig. Auch lässt sich scheinbar auch beim Airframe+ immer noch kein Neigungswinkel einstellen.

  • Wie sieht´s denn eigentlich im Winter aus, wenn die Lüftung ordentlich warme Luft bläst? Die wird doch voll auf´s Gerät gelenkt und das überhitzt dann?

  • Ich hoffe das passt auch auf die runden Lüftungsdüsen beim Mini Countryman???

    Aber so wie es ausschaut wohl eher nicht :-( ……

    Mal schauen wenn das Paket von Amazon da ist.

  • Ohne ladefunktion ist das für mich nix. Habe mir so ne aktive Halterung von brodit einbauen lassen.

  • … im Käfer ist es echt schwierig während der Fahrt das Display zu sehen …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven