iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 135 Artikel

Die Ausgabe mit App Store

iTunes 12.6.5: Stilles Update für iPhone Xs und Apple Watch 4

9 Kommentare 9

In Vorbereitung auf den Verkaufsstart der neuen iPhone- und Apple Watch-Modelle am Freitag hat Apple die gesondert angebotene iTunes-Ausgabe für Unternehmensumgebungen aktualisiert und bietet die Jukebox mit integriertem App Store jetzt in Version 12.6.5 zum Download an.

Itunes 12 6 5

Die Spezialausgabe, die auf der deutschen Support-Seite noch immer in Version 12.6.4 angeboten wird, sich aber über diesen Direkt-Link aus dem Netz laden lässt, verzichtet auf detaillierte Update-Notizen und schreibt in ihrem Beipackzettel lediglich: „Dieses Update fügt Unterstützung zur Synchronisierung von Geräten mit iOS 11 hinzu.“ Ein alter Text.

Wahrscheinlich ist, dass Apple die jetzt erhältliche Version 12.6.5 mit dem Support für die neuen Geräte-Modelle ausgestattet hat, die auch von der offiziellen iTunes-Version ohne App Store bereitgestellt und für eine reibungslose Synchronisation benötigt wird.

iTunes mit und ohne App Store?!

Ein kurzer Blick zurück: Am 13. September 2017 entschied sich Apple zu einer stillen Aktualisierung der iTunes-Jukebox auf Version 12.7 und entfernte damals ohne Vorankündigung den App Store und Teile der iPhone-Verwaltung aus der Desktop-Software. Ein überraschendes Update, das eine Welle der Empörung vom Zaun brach.

Privatanwender kritisierten die nun fehlende Möglichkeit den App Store auch vom Rechner aus zu durchsuchen, kurzfristige Angebote zu laden und Sicherungskopien älterer App-Versionen zu erstellen. Systemadministratoren in Unternehmen und Schulen fehlte plötzlich ein wichtiges Werkzeug zur Verwaltung von Mitarbeiter- und Leih-Geräten.

Apple brachte den App Store zurück

Apple reagierte daraufhin mit der Freigabe einer gesonderten iTunes-Version, die den Zugriff auf den App Store wieder ermöglichte. Seitdem konnten Anwender, die auch weiterhin im Software-Kaufhaus Cupertinos stöbern wollen, iTunes in Ausgabe 12.6.3 aus dem Netz laden.

Aktualisiert wurde die seit Anfang Oktober 2017 erhältliche Spezial-Version nun zum zweiten Mal.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Sep 2018 um 10:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    9 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33135 Artikel in den vergangenen 5373 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven