iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 242 Artikel
Power Delivery mit Lightning und USB-C

iPhone X und iPhone 8: 15 Euro Preisnachlass auf die schnellste Ladeoption

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Als wir uns Anfang des Monats mit den damals neu veröffentlichten Langzeitmessungen zum schnellen Laden von iPhone X, 8 und 8 Plus auseinandergesetzt haben, konnten wir eine Faustregel für die Stromversorgung der neuen iPhone-Modelle formulieren.

Speed

Graph: Juli Clover

Wenn ihr eure Geräte einfach nur „so schnell wie möglich“ laden wollt, dann greift zu einem USB-C-Netzteil, das den „Power Delivery“-Standard unterstützt. In Sachen Leistung ist hier alles erlaubt was über 18 Watt ausspuckt.

Setzt ihr dann auf ein USB-C-Lightning-Kabel – dieses wird vorausgesetzt um das iPhone in den „Fast Charge“-Modus zu versetzen – könnt ihr euer Gerät in knapp 30 Minuten von 0% auf 50% aufladen.

ifun.de-Leser Felix macht uns diesbezüglich auf ein Angebot aufmerksam, dass die bisherigen Bestpreise in der „Power Delivery“-Kategorie noch mal unterbietet:

Hey Leute ich hab beim Stöbern in der Amazon App entdeckt das es das Aukey USB C Netzteil, was das schnell laden von den neuen iPhones unterstützt, von Verkäufer in einer Aktion 15€ günstiger gibt also nur 24€. Der Rabatt muss aber aktiv aktiviert werden.

Netzteil

Danke. Bei dem Netzteil handelt es sich um das AUKEY-USB-C Ladegerät mit 46 Watt und Power Delivery-Standard. Dieses geht, wenn ihr die Option „Aktuelle Angebote“ in der Produktbeschreibung auswählt und hier unter „EUR 15,00 sparen bei 1 Artikeln“ den Aktivieren-Knopf anklickt, für 24,99 Euro statt 39,99 Euro über den Tresen.

Zusätzlich benötigt ihr ein USB-C-Lightning-Kabel. Apple selbst lizenziert diese nicht an Drittanbieter und verkauft selbst nur ein offizielles Kabel für 30 Euro. Wer jedoch experimentieren will findet Alternativen von im Bereich zwischen 8 und 11 Euro.

24,99 Euro statt 39,99 Euro

Produkthinweis
AUKEY USB C Ladegerät mit Power Delivery 3.0 56,5W für MacBook / Pro, Dell XPS 15, Nintendo Switch, Samsung Note 8 /... 39,99 EUR

Von Drittanbietern: USB-C zu Lightning

Produkthinweis
ESR USB C auf lightning Kabel 3.3ft/1M Nylon mit Band für iTunes Synchronisierung zwischen iPhone X, iPhone 8, iPhone,... 10,99 EUR
Produkthinweis
USB Typ C Lightning Kable,EVIISO 1M/ 3,3ft usb-c auf Lightning Aufladen und Synchronisieren Datenkabel Stecker für... 6,29 EUR 6,99 EUR
Produkthinweis
iProtect 1m Ladekabel Datenkabel Type-C USB Anschluss für 8Pin Lightning für Apple iPhone 5, SE, iPhone 6 6s, 6 Plus... 7,49 EUR
Montag, 18. Dez 2017, 14:36 Uhr — Nicolas
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Macht sich eigentlich auch noch jemand darüber gedanken was das für den Aklu bedeutet?
    Oder wird dann erst wieder danach gejammert?

    • Was macht es denn mit den Akku?
      Ich habe noch keine Langzeittest finden können die negative Auswirkungen von fast charge belegen können. Bei den Android Smartphones scheint es auch zu klappen.

    • Was sollte da passieren? Die Endgeräte haben doch ein eigenes Power Management.

      • Das die Leistung des Akkus schneller abnimmt als beim langsameren laden. Das iPhone X wird beim schnell laden schon sehr heiß. Ich bin froh die Option zu haben wenn ichs eilig habe aber sonst setz ich auf etwas langsameres aufladen.

    • Die Telefone sind von offizieller Seite darauf ausgelegt, also sollte das mittelfristig nicht zu Problemen führen.

  • Bedeutet dass die jetzt funktionieren oder funktionieren die nicht diese gezeigten Kabel

  • Schlechte Erfahrungen gemacht! Hatte 2 Netzteile! Alle kaputt! Erst fangen die an zu piepen Pfeifen und dann platt! Dann lieber Anker!

  • Funktionieren diese Kabel jetzt, oder nicht?

    • Man kann damit vermutlich laden aber wohl nicht im schnellen Power Delivery modus weil das von Apple für Drittanbieter noch nicht freigegeben wurde. Außerdem kann es passieren das die Kabel nach einem Softwareupdate des iPhones plötzlich nicht mehr funktionieren.

  • Liest sich interessant. Eine Kauf Empfehlung für eine Qi Auto Ladehalterung mit Schnellladefunktion, fürs iPhone X wenn möglich noch Magnetisch wäre für mich spannend. So ein Teil scheint ist in adäquater Qualität noch nicht zu geben, oder?

  • Kann man kein USB zu Lightning-Kabel verwenden? Dauert das Aufladen damit länger?

  • Hat jemand Erfahrungen mit den Kabeln?

  • Gibt es so ein Ladegerät von ANKER?
    Ich möchte für (täglich unterwegs in Hotels) die Reise ein Ladegerät wo ich iPhone X und MacBook Pro gleichzeitig aufladen kann ohne dabei zwei Ladegeräte mitnehmen zu müssen.

    Wer kann mir da etwas von Anker empfehlen?
    Worauf muss ich da achten?

    • Das hab ich auch seid paar tagen aber ich hab eher das Gefühl das der Akku sich auch schneller entlädt wenn du das IPhone auf nur 60% puschst. Hmm na wahrscheinlich eher subjektiv

  • Wieso wundert sich niemand, dass die schnellstmögliche Variante nicht „Standard“ ist, sondern teuer hinzugekauft werden muss. Das ist ja so, ab ob ein MacBook nur einen Anschluss hat, ansonsten muss man für jeden Mist einen Adap… oh… merk ich grad selbst…

  • Ich frage mich im Bezug auf die neuen Kabel ganz andere Sachen:
    Ich habe >100 GB Daten auf dem iPhone und hatte letzte Tage das zweifelhafte Vergnügen einen Restore durchführen zu dürfen. Das hat sehr lange gedauert und meiner Meinung nach lag das daran, dass die Datenübertragungsrate von USB 2.0 für diese Datenmengen schlicht zu langsam ist. Ist die Übertragungsrate bei dem USB-C Kabel von Apple besser?

  • Hab auch eines von Anker und auch ein USB-Lightning Kabel. Mein iPhone 8 lädt von 20% auf 100% in 1 1/2 Stunden.

    • Lass mich kurz rechnen. Dein Handy hat einen 1,8 Ah Akku. 20% abziehen, bleiben 1,5 Ah übrig. Selbst mein iPhone 7 zieht aus dem (alten) 10W iPad Netzteil ca. 1,5 bis 1,6 A, wenn mit voller Geschwindigkeit geladen wird – dein iPhone 8 wird da sicherlich nicht drunter liegen. Damit kämst du rechnerisch in einer Stunde ohne Quickcharge von 20 auf 100, aber irgendwo zwischen 90 und 95% wird die Stromaufnahme dann zwecks Akkuschutz langsam geringer, wodurch sich die Ladezeit gegen Ende etwas verlängert und die Rechnung nicht mehr ganz passt.
      In Summe muss man aber sagen: 80% in 1,5 Stunden – I see no magic there.

  • Hmmm also die Kombination Aukey 56,5W Turbo Charger mit EVIISO USB-C Lightning läd net sonderlich schnell… 15min 7% geladen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23242 Artikel in den vergangenen 3976 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven