iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 949 Artikel

Medikamenten-Tagebuch

iPhone und Apple Watch erinnern an Arzneimittel-Einnahme

37 Kommentare 37

Mit der Verfügbarkeit von iOS 16 wollen wir nochmal auf die nun auf dem iPhone und der Apple Watch vorhandene Möglichkeit hinweisen, die Verwendung von Arzneimitteln zu protokollieren und sich an die Einnahmen von regelmäßig benötigten Medikamenten erinnern zu lassen.

Apples Medikamenten-Tagebuch versteckt sich in der Health-App auf dem iPhone. Hier müsst ihr zunächst unten rechts auf „Entdecken“ tippen und könnt auf der folgenden Seite dann neue Medikamente anlegen oder die bereits vorhandenen Arzneimittel und Protokolle einsehen.

Medikamente Health App Erinnerung

Das Anlegen der von euch genutzten Medikamente erfolgt Schritt für Schritt wie bereits hier von uns erklärt. Ihr könnt dabei etwa auswählen, ob es sich um Tabletten oder flüssige Medikamente handelt und Angaben zu deren optischem Erscheinungsbild hinterlegen, um in der Folge besser zwischen diesen unterscheiden zu können. Zudem werden Informationen wie die Stärke oder erweiterte Notizen zur Verabreichung hinterlegt.

Health-App als Medikamenten-Tagebuch

Generell habt ihr nun die Möglichkeit, euch an die Einnahme regelmäßig notwendiger Arzneimittel erinnern zu lassen, oder manuell die Einnahme bei Bedarf zu protokollieren – beispielsweise im Zusammenhang mit Schmerzmitteln. Müssen die Medikamente regelmäßig genommen werden, so kann man hier den Abstand zwischen den Gaben sowie eine vorgesehene Uhrzeit hinterlegen. Auf dem iPhone beziehungsweise der Apple Watch werden dann zu den vorgegebenen Zeiten entsprechende Erinnerungen angezeigt, über die ihr die Einnahme dann bestätigen könnt.

Alternativ kann man in der Health-App angelegte Medikamente auch manuell auswählen, um eine einzelne, nicht regelmäßige Einnahme zu protokollieren.

Medikamente Health App Tagebuch

All diese Informationen werden dann in einer Art Medikamenten-Tagebuch zusammengefasst. Die Protokolle können auf Tagesbasis abgerufen werden, zudem kann die Health-App eine Liste der aktuell genutzten Medikamente als PDF bereitstellen. Was wir hier aktuell noch vermissen, sind erweiterte Details, um die Häufigkeit und Regelmäßigkeit der Verwendung übersichtlicher Darstellen zu können.

Medikamente-App auf der Apple Watch

Auf der Apple Watch gibt es mit watchOS 9 sogar eine separate App namens „Medikamente“, mit deren Hilfe sich die Einnahme von Arzneimitteln einfach am Handgelenk überwachen und protokollieren lässt. Die auf dem iPhone angelegten Medikamente werden hier übersichtlich angezeigt, können mit Erinnerungen versehen und deren Einnahme direkt protokolliert werden.

19. Sep 2022 um 11:41 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    37 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33949 Artikel in den vergangenen 5502 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven