iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

iPhone SE und iPad Pro zur Abholung im Apple Store bestellen

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Im Apple Onlinestore können das iPhone SE und das neue iPad Pro nun auch per „Personal Pickup“ für die Abholung in einem der 14 deutschen Apple-Ladengeschäfte vorbestellt werden. Die Bestandsanzeige beim iPhone SE ist allerdings ernüchternd, aktuell scheinen nahezu keine Geräte verfügbar.

personal-pickup-500

Die Vorbestellung zu Abholung findet sich auf der Auswahlseite zum jeweiligen Gerät im Apple Onlinestore. Nachdem ihr Gerätefarbe und Speicherausstattung gewählt habt, klickt ihr unten nicht auf „Fortsetzen“, sondern auf den kleinen Link „Verfügbarkeit prüfen“ darunter. Im Anschluss könnt ihr eure Postleitzahl eingeben, und bekommt die Verfügbarkeit nach Entfernung zum jeweiligen Apple Store sortiert angezeigt. Ein grünes Häkchen bedeutet, dass die Reservierung zur Abholung möglich ist.

Die Angaben hier müssen nicht zwangsläufig stimmen und können sich im Laufe des Tages auch ändern. Falls ihr aktuelle Infos über die Verfügbarkeit vor Ort habt, könnt ihr es ja für euere Mitleser in die Kommentare schreiben. Beim iPhone SE sieht es wie eingangs geschrieben im Moment sehr mager aus, das neue iPad Pro scheint dagegen deutlich besser verfügbar.

personal-pickup

Freitag, 01. Apr 2016, 10:02 Uhr — chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gestern im Laden SE 64GB Silver bestellt, nachher kann ich’s abholen…

  • 15.-20.04. in Oberhausen SE Silber 64.

  • Ich bestelle gleich beide.

    April, April!!

  • Der Andrang hält sich in Grenzen Jedenfalls in Dresden. Alle Geräte sofort zum mitnehmen und das massig

    • Die sollen mal schön drauf sitzen bleiben. Die hätten das bei Erscheinen des 6ers bringen sollen, als 5 SE mit 6er Technik, zum jetzigen Preis. Stattdessen verar.schten sie die Kunden in blinder Profitgier 2013 mit dem völlig überteuerten 5C in unapologetically plastic. Nun haben sich viele bereits an größere Displays gewöhnt. Ab.zock.er.

      • Ein halbes Jahr alte Technik ist doch okay. Samsung hat die Mini Modelle mit ein Jahr alter Technik immer bestückt. Auch wenn es euch nicht gefallen wird. Das Teil wird der Renner garantiert.

      • Verstehe nicht, warum gleich mit Verweis auf andere Hersteller relativiert wird. Als ob das allein ein Kaufgrund für das SE wäre.

      • Es wird sicher ein Renner. Genau so, wie es hier einige für das 5C vorher gesagt haben. Dann landete es irgendwann bei ALDI/Hofer …

      • Das 5C wurde auch gut verkauft. Wo es verkauft wird ist doch Nebensache. Für Apple wahrscheinlich nicht so gut. Aber die Verkaufszahlen von Apple sind in ein anderen Universum angesiedelt. Ein Bruchteil hätten andere gern wenigstens in ihren Träumen.

  • Punkt 9 Uhr im Telekom Shop ein SE 64GB gekauft – vertragsfrei versteht sich!

  • Hab mir schon das viel bessere Galaxy S7 gekauft

  • Also in der nähe von Reutlingen (72764) gibt es kein iPhone SE spacegrau 64GB zum sofort mitnehmen! -.-

  • Es ist schon der Renner denn alle die sich das 6s gekauft haben haben es nur wegen der Technik gemacht und siehe da ein I phone SE mit der gleichen Technik wie das 6s als handlicheres Modell was will man mehr die übergrossen displays brauch kein Mensch I pad reicht doch mit grossem Display

    Auf dem I phone brauche ich nur einen guten prozessor eine gute cam und ein paar Features die Apple alle samt in das I Phone SE gepackt hat auch die 16 Gb version reicht allemal denn die zeit das man 64 gb brauch ist vorbei kaum noch musik oder Videos gespeichert werden

    Ein hoch auf Apple danke für diese Technik im alten besseren design

  • Hat noch jemand bei Gravis vorbestellt? Habe direkt Vormittags am 1. Vorbestelltag dort angerufen und bekomme heute auf Nachfrage die Information, dass Gravis aufgrund der massiven Nachfrage erst in 2-3 Wochen beliefert wird?! Hatte bisher eigentlich immer super Erfahrungen mit denen…

      • Vor ein paar Tagen ein iPhone SE in spacegrey oder raumgrau bei GRAVIS in Bielefeld bestellt. Heute am 1.4. Mittag nachgefragt, noch nicht da, frei gelieferte Bestände (ich meine 4 Stück) längst ausverkauft. Eine viertel Stunde später im Postfach eine Email: Es ist da. Wieder hin, und jetzt läuft die Datenübertragung von meinem alten iPhone 5 auf das neue SE.
        Leider war der Akku des iPhone 5 hinüber, und so konnte ich auch keinen guten Rückkaufpreis erzielen (Ca. 40 statt 120 €).

      • Hmmm. Komisch. Fühl mich jetzt irgendwie von Gravis veräppelt… :/

  • Folgendes fehlt mir (und hätte mich vom 6s zum Wechseln gebracht):

    Frontkamera mit 5 mp (statt 1,2)
    Touch ID 2.0 (und nicht 1)
    Evtl eine neue Displaytechnik
    Auf 3D Touch könnte ich noch verzichten…

  • Ich warte dann auf das iPhone SE S.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven