iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
   

Telekom: Ab heute mehr Datenvolumen für MagentaMobil-Kunden

Artikel auf Google Plus teilen.
117 Kommentare 117

Diesen Monat wird die Telekom ihre neuen MagentaMobil-Tarife anbieten. Vom 19. April an erhöhen sich die Preise, aber auch die damit verbundenen Leistungen. Bestandskunden profitieren bereits heute von einer Erhöhung des Datenvolumens.

Falls ihr einen MagentaMobil-Tarif laufen habt, solltet ihr bereits von heute an mehr monatliches Datenvolumen erhalten. Im Einsteigertarif MagentaMobil S bietet die Telekom statt 500 MB nun 1 GB inklusive, bei MagentaMobil M erhöht sich das eingeschlossene Datenvolumen von 2 GB auf 3 GB monatlich und Kunden mit einem L-Tarif erhalten 6 statt bisher 4 GB pro Monat.

Neue MagentaMobil-Smartphone-Tarife der Telekom

Vom 19. April an werden die neuen Smartphone-Tarife der Telekom dann auch für Neukunden angeboten, die Telekom hat hier auch das neue iPhone SE mit im Angebot. Die dann gültigen unterschiedlichen Vertragsstufen seht in dieser Übersicht:

magentamobil-tarife-2016

Freitag, 01. Apr 2016, 8:45 Uhr — chris
117 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So wie es aussieht auch für Kunden von Mobilcom-debitel mit einem Magenta Vertrag :)
    Nur VoLTE können/wollen die nicht weitergeben :(

    • Ja, die Infon mit dem VoLTE hab ich von denen auch bekommen nur für Samsung ect.

    • Hi, mein Datenvolumen im MD Magenta L wurde nicht erhöht. Woher hast du deine Info?

      • Also be mir sind es seit gestern auch 6Gb statt 4Gb. (pass.telekom.de) Im Kundenportal von MD sind allerdings noch 4 angegeben. Ich denke aber, da auch Neuverträge von MD die 6Gb im L bekommen, dass die alten auch im Kundenportal noch angepasst werden.

  • Dachte erst, es wäre ein Aprilscherz… Aber unter pass.telekom.de steht schon das neue Volumen! :D Super!!

  • Neues datenvolumen ist unter pass.telekom.de ersichtlich. Erfreulich. Bestätigt.

  • Sind die Hotspot-Flat und Roaming All-In auch schon ab heute oder erst ab 19.4. ?

    • Das würde mich auch sehr interessieren. Vor allem ob das Datenvolumen tatsächlich im Ausland 1:1 genutzt werden kann. Wäre ja ein „Träumchen“. :)

      • Mit All Inclusive (für einen Monat (19,95€ oder für 12 Monate (5€/Monat) ist das gesamte Datenvolumen auch im Ausland (Länderklasse 1) verfügbar.

      • wtf… ich zahle bei o2 im Partnermodus für all inkl flats 45€ / Monat für 2 Veträge… Frau hat 1GB und ich 3GB und da ist das EU Ausland voll inkludiert im Roaming.
        Hat schon einen Grund gehabt, sich von der Telekom zu verabschieden. :-)

      • Ja das Datenvolumen kann auch 1:1 genutzt werden, allerdings muss es zugebucht werden( +5 Euro)

    • Eine Aufwertung für Bestandskunden findet nicht statt. Erst ab dem 19.04. lassen sich diese über eine abgeänderte Tarifstruktur buchen.

      • Staune immer wieder, woher diese Meldungen kommen: eine Aufwertung findet definitiv statt, ich habe seit heute definitiv als Bestandskunde statt 500 MB 1 GB (und das ist kein April-Scherz).

      • Vom Datenvolumen war ja auch nicht die Rede.

      • Was ist mit „diese“ gemeint? Gar unklar ist der Rede Sinn.

    • Hotspot und Roaming kommt für Bestandskunden nicht dazu!

      • Also ich finde das eine großartige Aktion der Telekom! Mit 6 GB Datenvolumen auf jedem Handy haben meine Frau und ich nun definitiv keine Sorge mehr, dass wir unsere Handys irgendwann mal in freier Wildbahn nicht nutzen könnten! Danke Telekom! Weiter so – schließlich bin ich korrupt und bestechlich ;)

      • Ich konnte schon vorher eine Hotspot-Flat für 4,95 dazubuchen und kann dies noch immer.

    • Ab den 19 erst und nicht für Bestandskunden

      • Nein ab heute, und da die Überschrift ja Datenvolumen lautet, trifft das sehr wohl auch auf Bestandskunden zu wenn sie bereits einen Magentatarif haben. ältere Tarife nicht

  • Viel zu teuer immer noch. Handy so kaufen und postpaid Anbieter spart man 700euro in 2 Jahren. Man hat zwar o2 Netz welcher aber Nicht wirklich schlechter ist

    • o2 und kein schlechteres Netz? Das muss man sich aber auch einreden oder? Bin heilfroh dass ich zur Telekom gewechselt bin. Kostet mich zwar 10€ monatlich mehr, kann aber bei der Telekom dafür endlich von Netzqualität sprechen.

      • Tjoa, das kann man pauschal nicht so sagen. Ich werde im September von der Telekom ins E-Plus-Netz wechseln, da ich im D1-Netz hier – mitten im Ruhrgebiet und unter freiem Himmel wohlgemerkt – selten LTE, oft 3G und sogar gelegentlich Edge habe – sensationell, oder?
        Meine Frau und 2 Kinder haben mit ihren Handys im E-Netz immer sehr guten Empfang, und das auch im größeren Umkreis um unseren Wohnort herum. Auch in diversen Urlaubsorten gab es da nie Probleme.
        So weit kann es mit der immer wieder gebetsmühlenartig vorgetragenen Netzqualität der Telekom also nicht her sein.

        Nebenbei bemerkt ist hier auch Essig mit Breitbandanschlüssen, da scheibt die Telekom den schwarzen Peter auch gerne auf die Stadtverwaltung, entblödet sich aber auch nicht, mich immer wieder mit Werbeanrufen zu nerven, um mit meinem DSL-Vertrag von Vodafone zur Telekom zu wechseln, inkl. Hybrid-Anschluss – wenn ich dann auf die miserable Verfügbarkeit von LTE verweise, ist das Gespräch immer sehr schnell beendet.

      • Die 150 MBit sind eh gelogen. Wenn man eh nicht telefoniert und keine SMS schreibt, was eh keinen Sinn macht (iMessage und FaceTime Audio), dann nimmt man einfach ein Datenpaket bei irgendeinem Prepaid Anbieter und fertig. Dann spart man sich den 24 monatelangen Arschfick und 40€ im Monat.

    • Also ich habe den direkten Vergleich und oft ist o2 viel schlechter. Bsp: mitten in Stuttgart in der SBahn mit o2 kein Netz, Telekom LTE. Daneben bietet o2 Max 50mbit mit LTE an.

      • Wobei 50MBits locker reichen.
        Ich hatte auch Telekom in Stuttgart, bin aber dann zu Vodafone gewechselt und habe seither eine deutlich bessere Netzabdeckung, vor allem in Gebäuden.
        Es ist einfach total ortsabhängig…

    • Ist allerdings Regionen und Ortsabhängig, hab das bei mir probehalber getestet statt T-Mobile eine o2 Karte und in meinem Umfeld ist das o2 Netz trotz e-plus Erweiterung bescheiden. Deshalb am besten erst einmal testen.

    • Also zu O2 würde ich jetzt ich nicht gehen.
      Hab von congstar zu 1&1 gewechselt was von der Leistung auf jeden Fall ein Rückschritt war, aber preislich unschlagbar.
      Aber als Option gibt es ja noch congstar und da spart man locker 700€!

    • 700€? Welche Tarifkombinationen meinst du denn? Ich habe letztens erst wieder für mich interessante Varianten zwischen O2/Telekom/Vodafone durchgerechnet und bin zu einer maximalen Ersparnis von 150€ gekommen die ich bei O2 über 2 Jahre sparen würde.

    • Soeben habe ich mal verglichen:

      O2:
      Blue All-In L

      monatlich: 34,99 € für 12 Monate, danach 39,99 €

      iPhone 6S 16GB: 744,95 € (Apple-Store)

      gesamt auf 24 Monate: 1644,71 €

      Telekom:
      Magenta Mobil M

      monatlich: 44,95 € für 12 Monate, danach 49,95 €

      iPhone 6S 16GB: Zuzahlung 329,95 €

      gesamt auf 24 Monate: 1468,75 €

      So, jetzt sage mir mal, wo du bei gleicher Leistung bei O2 eine Ersparnis erzielst? Im Gegenteil, hier sparst du bei der Telekom bei besserem Netz fast 200 €.

      • Ich habe damals lange überlegt, und dann 10 Verträge verglichen.

        Telekom war mit aussnahme von einem Anbieter (winsim im o2 Netz über 24 Monate 80€ gespart) immer günstiger. Und da ist Spotify nutze war das dann der Ausschlag für die Telekom.

        Die Preise wirken bei den anderen nur auf den ersten Blick günstig…wenn man mal die Leistung vergleicht, dann steht die Telekom nicht schlecht da.

        Allerdings immer die online-Angebote nehmen, die sind teils extrem günstiger als im Laden!

      • 1&1 – All-Net & Surf XXL (D-Netz) [3GB und 200 Einheiten SMS/Minute]
        monatlich: 12,99 €

        iPhone SE 64GB
        einmalig: 589 €

        gesamt auf 24 Monate: 900,76 €

        Es geht schon billiger!

        Allerdings bin ich mit dem D-Netz von 1&1 nicht so zufrieden.
        Congstar wäre eine Option, zwar teurer aber immer noch günstiger als die Telekom.

    • Auf der Autobahn schaut’s mau aus bei O2, aber
      in normaler Stadt/Vorstadt Umgebung gibt’s nahezu immer LTE oder sonst 3G. Reines Edge ist schon sehr selten inzwischen.

  • Auch für die „jungen Leute“ Verträge?

  • Mir reichen meine 2GB und wenn ich Herbst verlängern will soll ich also 5€ mehr bezahlen für eine Leistung die ich nicht nutze… Guter Grund zum Kündigen!
    1GB wäre zu wenig…

    • Kannst bei VVL auch deinen alten Tarif behalten, da musst du nicht zwingend in den teureren wechseln ;)

      • Ist das tatsächlich so? Früher war das ja durchaus möglich, aber da wurde ja auch ein komplett neuer Tarif mit neuem Namen eingeführt. Jetzt bleibt’s ja beim gleichen Namen, nur die Leistungen und der Preis werden aufgestockt…

    • Man muss nicht bei einer Verlängerung in den neuen Tarif wechseln hat mir Niels vom FB Telekom Hilft Team gesagt nur wenn man die Vertragsverlängerung Online durchführt dann ja .

      • Oder im Shop, da muss man auch wechseln. Über die Hotline kann man den Tarif auch behalten. Allerdings nur in genau der Variante die man vorher auch hatte.

      • Blödsinn. Im Shop geht die Verlängerung auch im alten Tarif. Muss man nur drauf bestehen. Oder freundlich darum bitten. ;)
        Hotlines sind eher dazu angehalten neue Tarif auszuwählen.

  • Ist jetzt auch die HotSpot Flat wieder inclusive, oder zählt das nur für Neuverträge ab 14.4?

  • Ich habe noch einen Complete Mobile Friends Tarif. Lohnt sich der Umstieg?

  • Im Friends M sind es jetzt 6GB. Der kostet wenn man ihn günstig bekommt und das iPhone verkauft, knapp unter 20€ pro Monat.

  • Magenta Mobil L + junge Leute = 12 GB Datenvolumen

  • Meine 10gb sind nicht aufgestockt.

  • MJÖD SVARTSJÄL
  • Ich hatte im S-Tarif schon seit 4 Monaten 1 GB statt 500 MB, jetzt wurde auf 1,5 GB aufgestockt.

  • Erst vor 2 Wochen hat man mir telefonisch für 4,95 Euro ne Datenvolumenerhöhung angeboten, 6 Anrufversuche binnen 24h. Und jetzt kostenlos. Seltsam. Würde mich jetzt extrem abgezockt fühlen, wenn ich da zugesagt hätte…

  • Große Klasse !
    Gebucht habe ich Magenta L mit 3 „nur“ GB nun hat die Telekom schon auf 6 GB verdoppelt ! Dazu LTE auch noch im letzten Kaff im hintersten Wald ;)
    Teuer aber auch extrem gut.

  • Die Kunden Center App funktioniert gar nicht mehr….. Wann gibt es da eine neue Version?
    Und Data Rocket zeigt mir auch nur 0 % verbraucht an…. Wie viel ich dort habe kann ich auch nicht einsehen…..

    Also erstmal umständlich über Pass.telekom….

  • Mobil L + junge Leute = 12 GB, aber der Kunde im Mobil L Plus zahlt 20 € mehr im Monat und hat 2 GB weniger. Sehr clevere Tarifstruktur liebe Telekom. Ich bin raus. Das junge Leute 10€ weniger zahlen als der Rest ist das eine, sie kriegen aber zugleich doppeltes Volumen. Da fühlt man sich als „normaler“ Kunde schon ver*****!

    • Auch junge Leute werden älter ;-).

      BTW Vodafone und O2 bieten teils noch mehr Vergünstigungen an. Wenn Sie mit ihrem Ego nicht mehr klar kommen, dass nicht SIE die günstigsten Konditionen haben, werden Sie demnächst keine Verträge mehr haben.

  • Überraschenderweise auch Erhöhung im Mobil L Premium Vertrag von 4 auf 6 GB.
    Dabei hatte die Telekom das doch ausgeschlossen?

  • Was bedeutet denn genau „Roaming all inclusive“ ?
    Dass ich meine ganzen 6 GB auch im EU Ausland voll nutzen kann ???? das wäre ja der absolute Burner

  • Sind die Family Card Tarife auch mit einbezogen?
    Bin mir nicht ganz sicher, aber wirkt so als sei da positiv nichts passiert.

    • Die sollen eigentlich auch dabei sein. Allerdings nur die aktuellen Family Card S, M und L. Also keine Family Card mit dem Zusatz auf alte Generation.

  • Bei mir haben Sie schon von 4 auf 6gb erhöht… Ich dachte die Hotspot Flut sowie flat eu ist auch dabei?

    • Bestandskunden kriegen „nur“ das Datenvolumen erhöht. Wenn du Hotspot-Flat + Eu-Option haben möchtest musst du in den ab 19.04. startenden Happy Tarif wechseln soweit ich weiß.

  • Habt ihr auch diese SMs gestern bekommen?:

    Lieber Herr Klaas, wir haben gute Nachrichten zu Ihrem Mobilfunkvertrag. Schauen Sie einfach in den nächsten Tagen in Ihren Briefkasten. Ihre Telekom

    Ob das wohl auf die Erhöhung bezogen ist?

  • Also wenn ich auf der Telekomseite gucke sind die Preise gleich geblieben, aber die Volumina sind trotzdem gestiegen!! Überprüft das mal und passt euren Artikel an…

    • Vielleicht liest du den Artikel einfach mal richtig.

      • Ich kann richtig lesen und die Aussage ist einfach falsch. Laut Artikel sind die neuen Tarife erst ab dem 19. April vefügbar. Das stimmt aber einfach nicht. Schon ab heute lassen sich NEUE Verträge abschließen mit dem erhöhten Datenvolumen bei gleichem Preis. Auch ich kenne die Pressemitteilungen, aber für die leser dieser Seite ist es wohl interessanter, dass aktuell das höhere Datenvolumen noch für den alten Preis verfügbar ist. Also besser jetzt einen Vertrag abschließen, wenn man auf dem Roaming kram verzichten kann bzw. wenn man sonst sowieso im Jahr unter 60€ Roaming Gebühren bleibt.

      • Der Artikel ist absolut korrekt und scheinbar kannst du wirklich nicht lesen. Die neuen Tarife sind erst ab 19.04. verfügbar und lassen sich heute über keinen Vetrieb buchen (weder online noch Hotline, gerade getestet).

        Für Betsandskunden gibt es ab heute mehr Datenvolumen und jeder Kunde, der bis 18.04. einen Neuvertrag abschließt, zählt auch die bis dahin gültigen Preise. Es steht genauso im Text.

  • MagentaMobil S friends auf 2GB aufgestockt. Juhu

  • Meine Freundin hat noch einen alten Complett mit 500mb und ab heute sind es 1GB.

    • Hallo

      habe auch einen alten Complete S, musstet ihr etwas umstellen ? Bei mir ist es nämlich bei 500mb geblieben.

      • Hucklebehrryfinn

        Die Complete-Tarife werden nicht automatisch umgestellt!!!
        Nur die MagentaMobil-Tarife erhalten eine automatische Volumenanpassung.
        Der Tarifwechsel kann manchmal sinnvoll sein von Complete zu Magenta…. Am besten Preis/Leistung vergleichen und dann entscheiden.

  • Hatte mich heute Morgen schon gewundert, auf einmal 12 anstatt 8 GB im Magenta L Friends (mit 31 Jahren)

  • Die Preise sind ja jenseits von Gut und Böse.
    Wer zahlt so viel freiwillig?

    • 40€ im Monat für 6 GB LTE im besten Netz? Dazu SMS-Flat und Allnetflat und ein Top-Smartphone (iPhone 6) ist für mich jetzt nicht jenseits von gut und böse.

      • „Im besten Netz“ – dass du Telekom-MA bist, dürft klar sein, arbeitest du da in der Marketing-Abteilung?

      • Nope bin Student, und das nicht bei der Telekom;) Ich verschließe aber nicht die Augen und kann mit Erfahrungswerten und Statistiken umgehen. Deutschlandweit hat die Telekom zweifelsfrei das beste Netz, das nach so vielen ( auch unabhängigen) Tests anzuzweifeln, wie ein bockiges Kind, dass das einfach nicht wahr haben will, ist wie die Gleichung 1+1=2 anzuzweifeln. Das es bestimmte Regionen gibt, in denen auch o2 gut oder sogar besser sein kann als die Telekom ist mir schon bewusst.

      • Für junge Leute sind sie nicht ganz unattraktiv, wenn man wirklich alles braucht was im Vertrag ist. Ich brauche zum Beispiel keine SMS- oder Telefon-Flat …
        Darum machen die Tarife auch kein Sinn :)

  • und das hat nix mit dem 1. April zutun ?

  • @chaosstyl
    Du bezahlst es ja nicht, für dich das falsche Forum hier!
    Interessiert ehrlich keinen hier.
    Würde mich fragen warum du hier postest?

  • Wirklich schade, dass die großen Verträge nicht auch profitieren. Da zahlt man eine Menge Geld, wäre schön gewesen, wenn aus den 10 GB 12 oder 15 geworden wären.

  • Also in meiner Region sind O2 und Telekom fast gleichwertig, was LTE Empfang angeht. Selbst die Geschwindigkeit ist dieselbe, 50 Mbit/s. Ich habe auch den direkten Vergleich durch Telekom Hybrid. Und anstatt fast 40€, oder demnächst fast 45€ zu zahlen, kostet mich das Ganze bei Winsim nur einen Bruchteil der Telekomkosten. Ich zahle für den LTE All Tarif 12,99€ (Telefonie & SMS Flat alle deu Netze, 3GB Datenvolumen mit 50Mbit/s) und könnte jeden Monat kündigen, bin also nicht 2 Jahre in einem Tarif gefangen. Das einzig negative ist nur die in diesem Tarif nicht abwählbare Datenautomatik von 3X2€ für je 100MB , wenn man sein Datenvolumen überschreitet. Allerdings wird man per SMS darauf hingewiesen, man bekommt außerdem eine SMS, wenn man 80% seines Datenvolumens verbraucht hat. Die Datenautomatik ist also relativ gut planbar. Und selbst wenn man sie nutzt sind es 18,99€ für eine AllNet Flat und 3,300MB Datenvolumen, über 20€ günstiger in meinem Fall. Also wer die Möglichkeit hat zu Winsim-O2 (http://is.gd/AJh4bc) zu wechseln, ohne größere Abstriche machen zu müssen, kann nur Gewinnen.
    PS: Ich arbeite weder bei O2 noch bei Winsim, oder einem sonstigen Mobilfunkanbieter.

    • Preisdiskussion bringt doch nix.
      Soll doch jeder das zahlen was er meint das er zu zahlen bereit ist um das zu bekommen was er möchte.
      Oder kurz: jeder wie er mag

    • Welcher Netzbetreibername steht in der Statusleiste bei Nutzung von Winsim-O2?

    • Hey Danke für den Tipp! Ich habe nach deinem Kommentar gleich mal die WinSim.de Seite abgecheckt und für meine Freundin direkt eine Karte bestellt.
      Sie nutzt seit Jahren AyYildiz und zahlt alleine für Tel&SMS-Flat 15EUR Monatlich. Mobiles Internet mit 2GB kosten dort noch mal extra 20EUR.
      Hab jetzt die Karte mit 1GB bei WinSim bestellt für 8EUR! Unschlagbarer Preis!

  • Habe einen alten complete S, da bleibt es leider bei 500mb

  • Nur mal ne Frage:
    Ich habe den Magenta mobil M Friends.
    Ich habe keinen Festnetzanschluss bei der Telekom und ist es dann so wenn ich die EU Flat plus die Hotspot Flat haben will das ich 5€ mehr im Monat bezahlen muss oder wie ist es als Bestandskunde?

  • In diesem Zusammenhang hätte ich gerne von euch mal eine Empfehlung oder Alternativ Lösung zu DataRocket

  • Habe L Plus mir werden noch 10Gb angezeigt ist das normal ?

  • Hat VF mitgezogen? Habe statt meiner monatlich 8GB heute 9,5GB zur Verfügung?!

  • Werden die magenta verträge über mobilcom debitel auch umgestellt? Bei mir ist alles beim alten

  • Und wie siehts mit Complete comfort S kunden aus? Die sind schließlich schon länger dabei…

    • Die bekommen nix, der Tarif ist alt und den will die Telekom nicht mehr. Der Tarif ist auch für Neukunden nicht mehr erhältlich.

      Was mit den Altkunden die noch einen Telly – Tarif haben? Die bekommen auch nix geschenkt und sind seit den 90ern dabei.

  • Kostet der Tarif auch mehr wenn man schon einen Tarif hatt?

  • Ich hatte gestern eine SMS von der Telekom bekommen. Und Heute hatte ich ein Brief drin von der Telekom, und das ich ganze 12GB mehr habe statt 8GB

  • Hucklebehrryfinn

    Haben das andere vielleicht auch schon gemerkt, dass bei einigen T-Mobile Kunden der Online-Volumenzähler zum 1.April nicht zurück gesetzt wurde?
    Ich habe demzufolge bei überwiegend EDGE Verbindung bereits 3,52 GB Datenvolumen (80%) aufgebraucht…???
    Das passt nur, wenn zum 1.4. der Zähler nicht zurück gesetzt wurde!
    Ein Bekannter von mir hat den gleichen Effekt bei seinem T-Mobile Vertrag…

  • O2? Habe ich leider noch…. Datenstiistand beim Laden und Gesprächsabbrüche trotz Netz sind laufend zu merken und ein für mich mieses Datennetz!!!
    Nie wieder O2!!!!!!!!!

    • O2-Kunde hier. Gute Netzabdeckung, gute Geschwindigkeit, Netz ist während Anrufe stabil, was will man mehr.

      O2, gerne wieder. ;-)

      Leute, rafft ihr nicht, dass man eure Empfehlungen nicht verallgemeinern kann? Eure Erfahrungen mit einem Netzanbieter sind abhängig vom Endgerät und vom Standort.

      Wenn ihr in einem abgelegenen Dorf seid, habt ihr mit großer Wahrscheinlichkeit bei so gut wie keinem Anbieter volle LTE-Anbindung.

      Dann könnt ihr doch nicht eurem Freund, der in einer Großstadt wohnt, sagen, dass Anbieter X schei** ist, weil ihr im Dorf kein Netz habt, oder? ;-)

      • Das mit LTE war natürlich nur ein Beispiel. In manchen Fällen trifft das auch auf die normale GSM-Verbindung zu.

  • Also ich als mobilcom Kunde habe die Erhöhung noch nicht,hab immer noch 4GB.
    Wird sich das noch änder,oder trinken die noch Kaffee?

  • Habe den Magenta Mobil S und jetzt auch 1000 MB anstatt 500 MB.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven