iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 101 Artikel
2-Minuten-Clip

iPhone-Passcode ändern: Apple veröffentlicht Videoanleitung

15 Kommentare 15

Apple Deutschland hat auf dem YouTube-Kanal des Unternehmens eine neue Video-Anleitung veröffentlicht, die sich mit der Änderung und der Konfiguration des persönlichen Passcodes beschäftigt.

Codeanforderung

Das knapp zwei Minuten lange Video gehört zur Reihe der Blau-Weißen Supportfilmchen, die Apple seit etwa einem Jahr in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht. Zuletzt war der Konzern hier auf das Stummschalten von Gruppenchats, das Aufräumen von iPhone-Kontakten und das Setzen von Hintergrundbildern eingegangen.

Der neue Clip erklärt das Einstellen eines vier bzw. sechsstelligen Passcodes zum Schutz des Gerätes und erinnert daran, dass sich dieser jederzeit ändern lässt.

Apple schreibt:

In diesem Video erfährst du, wie du auf deinem iOS-Gerät einen Code einrichtest, verwendest und änderst.

Dienstag, 24. Jul 2018, 17:18 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja aber alleine essen sollte man schon können….

  • Kann man jetzt iOS 11.4 installieren oder is der Akku immer noch so scheiss schnell leer. Hab davon mal was gehört… oder lieber auf iOS 12 warten?

  • Wer nicht weiß wie man den Passcode ändert sollte vielleicht generell mal überlegen einen Smartphone Grundlagen Kurs zu absolvieren.

    • Ein Smartphone ist kein Selbstzweck

      • Dein Kommentar sollte gerade wegen seiner Nomenklatur deutlich umfangreicher ausfallen.
        Das Wort, welches von dir verwendet wurde, wirst du wohl selbst noch einmal nachschlagen müssen, wenn du meinst, es sei eine passende Antwort…
        Der Semantik des Selbstzwecks folgend, wird sich niemand seiner Selbst gewahr werden müssen, um sich mit der Aufgabe über die Einrichtung eines Passworts für sein Smartphones zu befassen.
        Des Weiteren wirst du hoffentlich verstehen, dass recht wenig Menschen eine Assoziation mit dem Begriff verknüpfen können, was wohl darauf abzielt dein Selbstwertgefühl zu steigern, was ziemlich egoistisch ist…
        Da du versuchst, dich mit derart unpassenden Worten in einer Diskussion zu beteiligen, deutet auf Defizite in der sozialen Kommunikationsfähigkeit hin.
        Es scheint einfach so, als ob du dich profilieren möchtest.
        Aus der Masse hervorheben, um jeden Preis?

        *schlägt seinen Kopf hart gegen die Wand*

  • Das Bild verwirrt mich! Eine Aufforderung zum Ändern des Passcodes in 60min habe ich noch nie gesehen… Woher stammt das Bild?

    • Dies kommt in der Regel dann vor, wenn das Gerät ein Profil bei der Aktivierung einspielt, was eine gewissen, sicheren Code erforder.
      Bspw. Min 8 Zeichen.

      Man kann im Setup Assistent noch selbst einen vergeben, aber im laufenden Betrieb kommt es dann zu solch einer Meldung.

      • @ Zenon: Respekt für diese Präzise, Sachliche und Erklärende Antwort. Es ist nicht alltäglich eine Antwort ohne Gemotze oder Schelte zu bekommen. Daher Respekt für diese Antwort.

      • @Zenon Sehr gute Antwort!
        Hilfreich und verständlich… ein Traum!

      • Ich danke für die Blumen. :)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26101 Artikel in den vergangenen 4434 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven