iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 206 Artikel
Neue Support-Videos auf YouTube

Im Video erklärt: iPhone-Kontakte aufräumen, Gruppenchats stummschalten und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Der Apple Support hat wieder eine Reihe neuer, deutschsprachiger Anleitungsvideos auf YouTube bereitgestellt. Unter anderem wird hier Schritt für Schritt erklärt, wie man durch das Verknüpfen und Löschen von Kontakten mehr Übersicht im Adressbuch schafft oder eine Gruppenkonversation in iMessage stumm schaltet.

Letzteres funktioniert übrigens im Zusammenspiel mit der Apple Watch nicht immer zuverlässig. Zumindest teilweise ignoriert die Uhr die Stummschaltung und macht sich bei neuen Nachrichten in stummgeschalteten Gruppen entgegen der Anweisung bemerkbar. Abhilfe schafft hier (manchmal), wenn ihr die Stummschaltung auf dem iPhone kurz aufhebt und anschließend wieder aktiviert.

So verknüpfst du Duplikate oder löschst Kontakte auf dem iPhone

Hier erfährst du, wie du auf einem iPhone oder iPad Duplikate verknüpfst oder Kontakte löschst.

So schaltest du eine Gruppenkonversation stumm oder verlässt sie

Hier erfährst du, wie du auf dem iPhone, iPad oder iPod touch einen Gruppenchat verlässt oder Textmitteilungen stumm schaltest.

So löschst du eine Anrufliste auf dem iPhone

Du kannst auf deinem iPhone mit nur wenigen Schritten die gesamte Anrufliste löschen oder bestimmte Anrufe entfernen.

So änderst du das Hintergrundbild auf dem iPhone oder iPad

Du kannst das Hintergrundbild oder den Sperrbildschirm auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch mit nur wenigen Schritten ändern.

So löschst du Fotos auf dem iPhone oder iPad

Spare etwas Speicherplatz auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch, indem du Bilder oder Videos in der Fotos-App löschst.

Dienstag, 15. Mai 2018, 12:08 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mich würde brennend interessieren wie man auf dem iPhone, ohne Mac, Kontaktgruppen erstellt!?

    • Genau! Oder wie man auf dem iPhone neu eingerichtete Kontakte einer Gruppe zuordnet. Funktioniert bei mir nämlich nicht, ohne den Umweg über dem Mac.

      • Ich empfehle hierzu die App A2Z Kontakte. Kostet zwar, aber damit kann man prima ohne Mac Kontaktgruppen verwalten, erstellen und was weiß ich noch :)
        Nutze ich seit Jahren, funktioniert zuverlässig

      • 1. alle Gruppen außer die jeweilige abwählen
        2. neuen Kontakt erstellen
        (dort entsteht dann der neue Kontakt)

    • Verwalten ist ja kein Problem, nur das erstellen ist am iPhone nicht so einfach.
      Entweder mit einer App eines Drittanbieters oder mit dem iPhone auf iCloud.com gehen.
      Die Desktopansicht laden. Anmelden. Auf Kontakte gehen und dann ist links unten ein Plus mit dem du neue Gruppen erstellen kannst.
      Bisschen umständlich aber funktioniert.

    • +1
      Und weiterhin wäre es ganz toll, wenn man die Reihenfolge von mehreren Rufnummern ändern kann. Ist manchmal echt nervig, wenn die Arveits- oder Faxnummer immer oben steht…
      Kann doch eigentlich nicht so schwer sein!

    • iCloud über den Browser sollte funktionieren

  • @Markus, Helper & Co – Aufpassen, die Videos verlinken zum bösen bösen Google. Apple bedient sich deren Plattform? Aber hey laut Helper hat ja Google nichts auf die Beine gestellt.

    • Ich habe in letzter Zeit Probleme mit iMessages. Gruppennachrichten bekomme ich auf iOS als auch auf macOS. Nachrichten direkt von Kontakten/einzelnen Personen bekomme ich nicht auf macOS. Warum? Neustart habe ich natürlich auf beiden Systemen ausgeführt. iCloud aktiviert/deaktiviert ebenfalls.

  • Ich würde mir wünschen dass das Kontaktmanagement/die Telefon-App mal anpasst wird.

    Es wäre schön, wenn man beispielsweise mehrere Kontakte auf einmal löschen könnte oder eben die angezeigte Nummernreihenfolge einfach und flexibel ändern könnte. Warum kann man Kontakte beispielsweise nicht per Swipe löschen?

  • Ein großes Minus hat die Kontakteapp, wenn ich nicht nach Namen sondern nach Firmen anzeigen lassen will. Auch bei angerufen werden wäre es manchmal dienlich, wenn da die anrufende Firma im Display steht, bzw man die Möglichkeit hätte, diese Anzeige selbst vorher auszuwählen. Jede Kontakteapp auf dem freien Markt kann da mehr, als die App von Apple. Sehr hinderlich, wenn man das beruflich braucht… was weiß ich zB welcher Herr Müller von 16 Müllers eben anruft. Die Fa wird nur kurz unter dem Namen klein eingeblendet und dann weg….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23206 Artikel in den vergangenen 3972 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven