iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

iPhone für 399 Euro bei T-Mobile

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

tmobilelogo.gifDie Deutsche Telekom wird nach Informationen aus Branchenkreisen exklusiver Vertriebspartner in Deutschland für das iPhone. Die Telekom habe dafür den Zuschlag bekommen, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person am Freitag zu Reuters. Die Vereinbarung solle kommende Woche bekannt gegeben werden. Apple hat für nächsten Dienstag zu einer Pressekonferenz in London eingeladen, aber keine Angaben zum Anlass gemacht.

Das iPhone solle in Deutschland anfangs zu einem Preis von 399 Euro angeboten werden, verlautete aus den Kreisen weiter. Die Telekom-Mobilfunktochter T-Mobile werde die Einnahmen für das Telefonieren und den Datentransfer mit dem iPhone mit Apple teilen. Ein T-Mobile-Sprecher lehnte einen Kommentar ab.

Die komplette Meldung gibt es hier bei Reuters, danke für eure Mails!

Freitag, 14. Sep 2007, 16:44 Uhr — chris
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Den Preis finde ich OK! Jetzt müssen nur noch die Tarife stimmen!

  • und da wird der hacken sein, wenn apple am gewinn beteiligt!
    bestimmt eine flat (datentransfer ……) oder ähnliches in richtung 40-50 euro/monat, logischerweise mit einem 24 monate vertrag!

  • 40€ fände ich mit UMTS-Flat, ein paar Freiminuten und ein paar Frei-SMS ganz ok! Auch 45€ fänd ich noch iO, aber 50 wäre echt übertrieben!

    (vorausgesetzt, das EU iPhone kriegt UMTS verpasst.

  • ich denke nicht, dass das iPhone UMTS verpasst bekommt…
    das kommt sicher erst mit der zweiten generation… naja, ich kenn kaum jemanden, der UMTS benutzt… für mich selber wäre das auch bei weitem zu teuer…

    würde erst in paar jahren dann ein 4G phone kaufen, wenn ich wirklich daueronline sein muss… was wohl eher nicht so der fall sein wird…

  • hallo am from germany i want to ask if i can by the Iphone from
    wahts the way.
    thanks Carlo
    tel. 0049 172 79 33 240

  • ich glaube auch nicht an UMTS, da der Handypreis der selbe sein wiird wie in USA (1:1 $ zu €) und die mit UMTS dann sich echt Feinde in USA machen würden. Die REgen sich ja genauso über EDGE auf. Ausserdem werden sich die meisten das iPhone auch ohne kaufen und dann könnte Apple mit seinem nächsten UMTS Handy nochmal abräumen ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven