iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 438 Artikel
   

iPhone-Basics: Falsch verstanden? Siri lässt Korrekturen zu.

21 Kommentare 21

Apples Sprachassistentin Siri hält sich in den vergangenen Tagen wacker in den Überschriften der Fachpresse. Der wahrscheinliche Start einer komplett überarbeiteten Version 2.0 zur Entwickler-Konferenz WWDC, die mögliche Freigabe einer Siri-API und der ebenfalls prognostizierte OS X-Einbau haben die mit dem iPhone 4s eingeführte Assistentin wieder zum Gesprächsthema gemacht.

Stammheim
Ganz zu schweigen von dem vielleicht noch im laufenden Jahr erhältlichen Apple-Lautsprecher mit Siri- und Apple Music-Integration.

Ein passender Moment um noch mal an eine oft übersehende Siri-Funktion zu erinnern: Eure Spracheingaben lassen sich auch über die Tastatur des iPhones korrigieren.

Habt ihr Siri ein Kommando zugerufen, könnt ihr den Ergebnis-Bildschirm leicht nach unten scrollen und eure Anfrage in wenigen Sekunden editieren. Tippt dazu einfach den zuletzt erkannten Satz an und verändert diesen mit Hilfe der Tastatur. Sobald ihr den neuen Text bestätigt habt, arbeitet Siri diesen wie ein herkömmliches Sprach-Kommando ab und zeigt euch die neue Ausgabe auf dem iPhone-Display an.

Sollte Siri wirklich auf dem Mac starten und hier vielleicht die Datei-Suche Spotlight ersetzen, dann könnt ihr euch an die Kombination aus Siri und Texteingabe so schon mal gewöhnen.

Stammheim Mannheim

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
30. Mai 2016 um 17:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33438 Artikel in den vergangenen 5422 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven