iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

iPhone-App „Einfach nur Radio“ spielt einfach nur Radio

Artikel auf Google Plus teilen.
60 Kommentare 60

Der Platzhirsch in Sachen Online-Radio auf iPhone und iPad, TuneIn Radio, hat sich mit seinem letzten Update nicht nur zufriedene Rezensionen eingefangen. So kostet die Pro-Version der Online-Radio-App jetzt zwar deutlich weniger als noch vor zwei Monaten, blendet nun aber auch den zahlenden Kunden kleine Werbebanner ein und stört damit nicht nur das Auge der interessierten Zuhörer.

Ein willkommener Anlass auf eine heute gratis angebotene Alternative aufmerksam zu machen. „Einfach nur Radio“ (AppStore-Link) wird üblicherweise für 1,79€ angeboten und darf aktuell kostenlos geladen werden. Der Name der App ist Programm. Nach dem Start lokalisiert die App eure aktuelle Geo-Position und bildet die digitalen Streams der lokal verfügbaren Radiostationen in einer Auswahl-Liste ab.

Die App hat einen Timer und eine Wecker an Bord, verwaltet Favoriten und fühlt sich unter iOS 7 zu Hause. Danke Olli.

radio

Montag, 11. Nov 2013, 17:24 Uhr — Nicolas
60 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lobgesänge auf die tolle Überschrift in 3..2..1…

  • Montan ist eine sehr sympathische Version von Monaten! :D

  • Kleine Frage: Land auswählen ist kein Problem, aber es zu aktivieren ist nicht möglich!
    Jemand ne Ahnung wie ich das bewerkstellige??

    Danke

  • Suicide27Survivor(iPhone)

    Offensichtlich die App „HomeSick Radio“ kopiert, denn die war zuerst da und die hier vorgestellte App sieht 1:1 aus wie das Original HomeSick Radio, lediglich bei den limitierten Einstellungen gibt es minimale Unterschiede und das HomeSick Radio etwas kostet und noch nie gratis erhältlich war.
    Aber die Originale sind halt immer teurer.

  • Fairness halber darf man zu *TuneIn* sagen bzw. richtigstellen:

    Neukäufer der aktuellen Version 5.0, können auf Anforderung doch eine werbefreie Pro-Version erhalten, bei Kauf in dem *Zeitfenster* seit Freitag (Reduzierung auf -,89€)
    bis irgendwann Samstag vormittag
    (korrigierte App-Beschreibung)!
    „Nur“ künftige Käufer erhalten Werbung!
    Längerzeitige Nutzer sollen Werbefrei bleiben…das wird natürlich beobachtet

  • Schlecht:

    Die schlichte Optik gefällt, aber wenigstens Cover könnte sie anzeigen.

    Schlimm ist, dass man keine bestimmten Sender suchen kann und noch schlimmer dass sich Sender nicht speichern lassen.

    Richtig schlecht wird die App jedoch durch die Tasache dass die Frequenzen alle eben nicht mit den hiesigen übereinstimmen.

    Sorry, kostenlos ist noch zu teuer…Radiohören wird damit zum Glücksspiel

  • Tunein: Auf Anfrage – bei mir genau seit Freitag 5 Stück – kam nicht eine einzige Antwort. Ich habe die App jetzt deinstalliert und mir von Apple das Geld erstatten lassen. Was ist da „Fairness“? Gekauft habe ich am Freitag Vormittag zum Zeitpunkt, als es hieß, die App sei werbefrei, und werde vom Anbieter mit Ignoranz bestraft. Mittlerweile erfreue ich mich an den ganzen negativen Bewertungen, die dieser Anbieter zu Recht verdient hat.

  • Die Radio App ist ja genial!
    Simpel und funktioniert!

    Ersetzt bei mir OneTuner

    danke!!

  • Kann „Denver“ bestätigen. Kostet wieder 1,79 Euro.

  • Wird hierbei mobiles Datenguhaben verbraucht?

  • Wenn du nicht in einem WLAN bist, geht es natürlich über dein Datenvolumen !

    Schade, wollte die App auch gerade testen, aber jetzt kostet sie wieder 1,79€.

  • kostet 1,79€
    einfach nur Abzocke

    • Wieso Abzocke? Weil du nicht schnell genug geladen hast? Geht’s noch?
      Ich ärgere mich auch das sie nun wieder Geld kostet, das hat aber nichts mit Abzocke zu tun.

  • Ich finde auch Abzocke, denn als ich sie von fast ner Stunde Laden wollte poppte ein Fenster auf das das Laden nicht möglich sei da diese Applikation momentan verändert wird. Wurde sie ja auch von Gratis auf 1,79 € oO schade

  • Ich habe es auch nicht geschafft die App gratis zu laden. Jetzt für 1,79 Euro würde es gehen. Blöd.

  • Das ist ein Internet Radio oder?,
    Mit dem iPhone ist es immernoch nicht möglich normal Radio zu hören…

  • Bei mir ist sie schon wieder für 1,79€ zu kaufen. Ging das so schnell?

  • Mieses geschäftsgebaren mit diesem preis von wieder 1.79€ !

  • Unwort des Jahres: Abzocke! Die Menschheit wird immer erbärmlicher…

  • Einfach FStream benutzen. Kostet nichts, gibt’s schon ewig, ist potthässlich aber tut was es soll – einfach nur Radio abspielen, und zwar jeden Stream den man ganz simpel manuell hinzufügen kann (mp3, aac, wma, ogg laufen alle).

  • na nun kostet es aber wieder 1,79 leider

  • Die App ist aber jetzt nicht gratis ….
    Ist doch noch 11.11. ?????

  • Ich nutze TuneIn sehr lange, habe die Pro Version, und auch nach dem neuestem Update, keine banner zu sehen, also was soll das denn? Finde allerdings die Art wie die App programmiert wurde, und wie sie aussieht, höchstens amateurhaft. Werde „Einfach nur Radio“ testen

  • Da ist Homesick.fm wohl die bessere Alternative!

  • häää…. kostet ???……Ich habe hier gerade just in time „Einfach nur Radio Gratis“ geappt :-)

  • Hab mir gerade TuneIn Pro testweise mal wieder installiert (nutze inzwischen lieber Radium und Earbits) – und soll mich mit allem Pipapo registrieren?! Sind die kirre?! Ich glaub mein Fön pfeift… gelöscht!)

  • Wieso gibt es für das iPhone eigentlich kein ‚echtes‘ Radio? Wäre nicht nur im Ausland ungemein praktisch.

  • Das weiss ich auch. Aber warum wird kein Empfänger eingebaut? Ist das nicht am Bedarf des Kunden vorbei?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven