iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 332 Artikel
Französische Provider angeblich bereit

„iPhone 8“-Vorstellung am 12. September?

Artikel auf Google Plus teilen.
48 Kommentare 48

Nur noch gut eine Woche bis September, da wird es höchste Zeit für das alljährliche Ratespiel um den konkreten Termin für Apples iPhone-Keynote. Die französische Webseite Mac4Ever setzt Haus und Hof auf den 12. September.

Laut Mac4Ever wurde das Datum mittlerweile von unterschiedlichen Quellen bestätigt, unter anderem sollen auch die französischen Mobilfunkanbieter diesen Tag in ihre Vorbereitungen einbeziehen, als Termin für den Verkaufsstart sei dann der 22. September vorgesehen. Hat sich die Telekom womöglich tatsächlich nur im Monat vertan, als sie mit dem Update der MagentaSERVICE-App am 22. August das „neue iPhone ab morgen verfügbar“ angekündigt hat?

Die von Mac4Ever genannten Daten passen auf jeden Fall gut ins übliche Schema. Apple hat in den vergangenen Jahren nach Möglichkeit stets Termine zwischen Anfang und Mitte September für die Vorstellung der neuen iPhone-Modelle gewählt, um die Geräte dann in der zweiten Monatshälfte in den Verkauf zu bringen. Eine offizielle Bestätigung erwarten wir frühestens zwei Wochen vor dem tatsächlichen Termin, mit mehr Vorlauf erreichen die offiziellen Einladungen eigentlich nie ihre Empfänger.

Mittwoch, 23. Aug 2017, 15:09 Uhr — chris
48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn das mal keine derbe Enttäuschung wird…..

  • Das wird mein zweites iPhone nach dem 5s!

  • ja, sehe ich auch so. So wird es kommen.

  • Ich bin gespannt was kommt. Kaufen werde ich mir trotzdem nichts.

    -iPhone: Das 6S macht immer noch eine extrem gute Figur und läuft wie eine 1. Das 8S nächstes Jahr wird mit Sicherheit auch jede Menge Kinderkrankheiten weg haben, die das 8er mitbringt. So wie bei jeder neuen „Nummer“ (iPhone 4, 5, 6).
    – Apple Watch: Die erste Watch ist immernoch ok. Ein Update bringt vermutlich keinen Mehrwert. Duschen und Schwimmen kann man auch mit der 1. Generation.
    – Apple TV: Ohne 4K TV kein Mehrwert ersichtlich.

  • hoffe auf ApplePay und Details bei der Keynote…dann weiß ich hoffentlich welche Kreditkarte von welchem Geldinstitut mit ApplePay bzw. Wallet kompatibel ist.
    Für mich wäre zb eine Prepaid Kreditkarte optimal allerdings bin ich mir nicht so sicher ob Apple solche akzeptiert

  • bin der einzige dem das neue Iphone nicht interessiert? gibt eh keine neue innovation. dann noch der uberteuerte preis. gähhnnn

    • Ein paar gibts bestimmt noch aber muss man das dann auch kundtun?

    • neu und invovation ist wie alter Greis oder weisser Schimmel!

    • „bin der einzige dem das neue Iphone nicht interessiert?“ – Ja.

      • CaliforniaSun86

        Hahaha ….. dachte ich auch. So eine besch****** Frage darf man gerne auch so billig kommentieren :-)

    • ich frage mich ja immer welche Innovationen gefordert werden? Tiefkühlpizza unterwegs fertig machen?

      Das iphone 7 mit weniger Displayrand, und deutlich verbesserter Akkulaufzeit wäre das perfekte Smartphone – für mich zumindest.

      Kamera ist mit die beste und kann ja stetig verbessert werden – sehen die wenigsten als Innovation an.
      Ebenso beim Prozessor oder der Leistung – gibt nichts, was das 7er nicht im Schlaf erledigen kann.

      Die einzige notwendige/sinnvolle Innovation wäre Siri 2.0 – also quasi ein endlich gut funktionierendes Siri.

  • ich warte seit 8! Wochen auf mein bestelltes ipad pro der Telekom mit Neukundenvertrag. Ausser Entschuldigungen das sie von Apple keine Geräte bekommen tut sich nichts. Ich dachte das ipad wäre tot und der Markt satt. Oder produzieren die so wenige? ich weiss ist off topic aber musste meinen Frust mal rauslasse

    • es kommt ein neues iPad pro. Du hast jetzt endlich den Beweis geliefert. jetzt sind es nicht mehr nur insider gerüchte. jiha. :P

      ich werd es kaufen. egal was es kann. ich kaufe es…

      kaufen kaufen kaufen……. jaaaaaaaa

    • Das gleiche bei mir. Ich habe das iPad am 19.6. bei der Telekom bestellt. Bisher keine Reaktion. Bei der Hotline kann man noch nicht mal einen ungefähren Liefertermin nennen. Im Online Shop steht bei Lieferdatum seit Wochen 1-2 Wochen.

    • habe gerade mal bei Apple direkt geschaut und da ist es in 2 Tagen lieferbar.
      Lieferung: Fr 25 Aug – Kostenlos

    • Also ich hab meins vor 2 Wochen direkt bei Media Markt bekommen. Der Verkäuer hatte 1 Woche vorher auch noch gemeint „4 Monate Wartezeit“.. Ne Woche später hat Media 2 geliefert bekommen :)

    • Bei Media Markt nach zwei Tagen erhalten…

  • hatte auch fast alle Geräte seit dem iPhone4 und mit keinem Probleme, trotz „Kinderkrankheiten“ und alle wurden am Tag der Keynote bestellt.

  • Wie kommt ihr bitte auf den 22. September, wenn am 22. August das iPhone für MORGEN angekündigt war. Es müsste demnach der 23. September sein?!

  • mir würde es reichen, wenn das iphone 8 einfach eine dicke akkulaufzeit hätte – 2-3 tage „normalbetrieb“ ohne aufladen zu müssen.

    • Verstehe immer noch nicht wo das Problem ist, es zum Beispiel einfach über Nacht zu laden während man eh schläft. Mache das seit 10 Jahren so mit denn iPhones.

    • iPhone 2mm dicker und dafür einen Akku der lange hält. Wäre schon nice. Denn bei langen Fahrten mit ICE oder Flugreisen geht der Akku schnell mal in die Knie. Oder lange Radltour und iPhone als Navi…

  • 7s wird Ende Spetember ausgeliefrt
    8 wird Anfang Oktober und
    X wird Ende November ausgeliefert.
    wegen der Vorlaufzeit wird es auch keine Probleme geben.

  • Was soll dieses „iPhone 8“ gelaber immer? Welcher Konzern würde denn gleichzeitig zwei Produkte rausbringen und eines so bennen, dass das andere sofort veraltet wirkt?
    Das iPad hat doch klar vorgegeben wo die Reise hingeht. Die grenzen Zwischen den Geräten verschwimmen sowieso zunehmend, siehe iMac Pro, iPad Pro … wer tippt den da auf was anderes als iPhone Pro?
    So viel Spekulation und keiner denkt…

  • Ich kann immer noch nicht ganz glauben, dass wirklich der vierte Aufguss des iPhone 6 als 7S rauskommen soll.

    Das wirkt doch jetzt schon ziemlich veraltet und das „iPhone Edition“ würde die „Mängel“ nochmal deutlich betonen wenn es wirklich so kommt wir prognostiziert.

    Bei den anderen Herstllern wie Samsung sind randlose OLED Displays ja schon Standart und nicht nur in einer Special-Variante erhältlich. Ist ein 7S da wirklich noch konkurrenzfähig?

    Ich will eigentlich auf keinen Fall weg von dem iPhone bin mit meinem aktuellen 6S super zufriedenen aber ich kaufe weder eingeben neuen iPhone 6 Aufguss noch ein iPhone Edition für über 1000 Euro.

  • Schön wäre es, wenn alle iPhones 128 GB Speicher hätten und der Unterschied der Varianten in der Akku Laufzeit liegen würde. 20 Stunden, 30 Stunden, 40 Stunden. Dürfte dann gerne auch etwas dicker sein.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21332 Artikel in den vergangenen 3676 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven