iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 494 Artikel
Update

iPhone 7: Schwarze und blaue Version nicht in Sicht

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Während die Eckdaten und (groben) technischen Spezifikationen des iPhone 7 weitgehend festzustehen scheinen, ist nach wie vor unklar, ob Apple diesen Herbst zur Einführung neuer Farbvarianten beziehungsweise zu einer Umstellung der angebotenen Farbpalette nutzen wird.

IPhone 7 Blau 500

Im Juni gemunkelt: Das iPhone 7 in blau

Hoch im Kurs stand in den letzten Wochen vor allem die Einführung eines neuen, deutlich dunkleren Gehäuses. Ob nun dunkelblau oder schwarz: Die entsprechenden Entwürfe der Design-Community stießen durchweg auch positives Feedback und schienen das Ende der „Space Gray“-Ära anzudeuten.

Doch so wie es aussieht könnte Apple nicht nur die Gehäuse-Form des iPhone 6s übernehmen, sondern erneut auf die etablierte Farbpalette aus Silber, Gold, Space Grau und Roségold setzen. Dies deuten die jetzt veröffentlichten Fotos der Webseite Macitynet an, die ihre Dummy-Modelle des iPhone 7 heute in den bekannten Farben präsentiert.

Farben 700

Ebenfalls interessant: Die Kameraaussparung wirkt auf dem neuen Bild deutlich organischer als auf den bislang veröffentlichen Schnappschüssen und setzt das Foto-Modul nicht mehr vom restlichen Gerät ab.

Hajek

Das schwarze iPhone: Ein Entwurf von Martin Hajek

Die Dummy-Modelle im Video

Donnerstag, 14. Jul 2016, 18:08 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn es doch noch so wie auf dem letzten Bild raus kommen sollte (Schwarz+Homebutton mit Touch) dann wäre ein Wechsel in nähere Zukunft möglich meiner seihst :-)

  • Na ja…Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt…Ich hoffe weiterhin auf ein schwarzes iPhone ☺️

  • Schade wenn es kein schwarzes geben sollte. Ich hätte dieses Mal wohl schwarz statt weiß genommen

  • An das Design des iPhone 6/6S habe ich mich inzwischen gewöhnt. Aber wenn die Fotos stimmen, dann wird das 7er noch weniger schön. Waren das noch Zeiten, als Apples Modelle elegant und wertvoll aussahen…

  • Das schwarze (wie auf dem Bild zu sehen) wäre ein Traum!

  • Ganz schwarz ist bei Aluminium einfach zu empfindlich bei kratzen. So wie es bei dem iPhone 5 schön war. Finde Space Grau die beste Lösung.

    • Das lag beim 5 nicht an der eloxal Farbe sondern an der bescheuerten gefrästen Fase. Beim iPhone 6s und auch SE wäre das absolut kein Problem. Das 5 und 5s war mit der Kante einfach völlig falsch gestaltet.

  • Ich würde sofort ein dunkles nehmen

  • Das Ding muss ja echt was können, welches sich erlauben darf optisch so daher zu kommen.

  • Heißt „organisch wirken“ noch beschissener aussehen…

  • Die große Kamera sieht echt stylisch aus (im Gegensatz zu der anderen katastrophalen angeblichen Doppelkamera).

  • Die beiden Farben würden bestimmt was her machen. Warum nicht mal etwas mehr Personalisierung ins iPhone bringen wenn sich so schon nichts mehr unter der Haube tut…

  • Ihr vergesst, dass das iPhone 7 nur eine Not-, bzw. Übergangslösung ist – angesichts des 10jährigen Jubiläums im nächsten Jahr…..

  • Kenne keinen der sein iPhone nicht in einer Hülle hat also sch….. egal wie die Rückseite aussieht. Also wenn nicht auf den Home Button verzichtet wird und es ohne Klinke kommt, dann bleib ich bei meinem 6er. Finde das Samsung S6 Edge mittlerweile eh geiler, leider das falsche Betriebssystem.

  • Habe mich an dem Space Gray leid gesehen. Nur leider haben alle anderen Farben einen weißen Displayrand. Das geht überhaupt nicht….

  • Die sollten ihren Designer endlich rauswerfen. Wer so was hässliches abliefert. Da war das 5er noch
    echt schön. Genau wie das ganze GUI. Die wichtigsten Button in Dünnschrift fast unsichtbar in einer
    Ecke.

  • viele kaufen ihr iphone echt nur nach dem design.
    irgendwie witzig

    man glaubt immer etwas neueres ist noch schöner.. werbung wirkt

    bin gspannt wann mal wieder ein echtes klassiker iphone rauskommt…

  • Ich hab mich damals als iPhone 4-Besitzer über dieses neuartige iPhone 5 gewundert und es auf Fotos einfach nur scheußlich gefunden…bis ich es zum ersten Mal in die Hand genommen hatte. Flacher, leichter, grandiose Haptik und genialer Schwerpunkt. Wer weiß, wie es uns mit dem iPhone 7 gehen wird, sobald es einmal „greifbar“ ist. Abwarten -dann meckern.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19494 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven