iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 494 Artikel
   

iPhone 5S: Bestellstart am 13. Verkaufsstart am 20. September

Artikel auf Google Plus teilen.
106 Kommentare 106

Nach mehreren Hinweisen aus den Reihen der Telekom, von Vertriebspartnern und aus den am iPhone 5S-Launch beteiligten Logistikzentren, haben wir inzwischen vier sehr eindeutige Termine auf dem Tisch, die sich durchaus für eine finale Prognose der Marktverfügbarkeit des iPhone 5S eignen.

Wir starten bei den Mobilfunkern der Telekom und zitieren aus einer beispielhaften Zuschrift:

[…] viele der Telekom Shop-Leiter […] waren auf einer internen Veranstaltung geladen. Dort wurden für eine Telefonkonferenz zum neuen iPhone für den 11. September angesetzt, sowie 20. September als geplanter Erscheinungstermin genannt.

Aus dem Umfeld des Containerterminals Bremerhaven wird ergänzt:

[…] eine entsprechend große Menge Ware mit neuen iPhones am 16.September über das Containerterminal Bremerhaven nach Deutschland kommt.

Somit lässt sich der folgende, grobe Plan für die Zeit nach Apples Medien-Event am 10. September aufstellen:

  • 10. September: Keynote und Präsentation des iPhone 5S und iPhone 5C
  • 13. September: Bestellstart im Apple Online Store
  • 16. September: Anlieferung und Distribution der Geräte in Deutschland
  • 20. September: Auslieferung der Geräte. Verkaufstart in den Retail-Stores
Freitag, 06. Sep 2013, 16:11 Uhr — Nicolas
106 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Ich nehm gleich 2. wo muss ich unterschreiben?

    • Es ist sooooo langweilig, dieses Jahr.

      • Dann beteilige dich eine Zeit lang nicht am Forum und spare dir die Kommentare. Das hilft uns beiden ungemein ;)

      • Find ich auch. Keine Gerüchte, keine Neuheiten. Kein Hype. Nicht mal ein neues Bestiebssystem. Es gibt nichts, dass interessiert, und vor allem: Ohne Steve Jobs ist alles so langweilig. *ironie off*

      • Gerüchte? – Das sind alles Fakten. Nichts, aber auch wirklich nichts, was einen hinter dem Ofen vorlocken könnte. Wenn euch ein paar bunte Farben schon frohlocken lassen, dann lässt das ja tief blicken.
        Ich fühle mich jedenfalls vera…t von diesen „Neuerungen“.

      • @ META: Was wäre denn eine überzeugende Neuerung? Ich finde es schon ziemlich gut was im Vorfeld bekannt wurde. (Fingerprintsensor, neue LED, bessere Kamera, schnellerer Prozessor und nicht zuletzt iOS 7)
        Alles in allem: Ich freu mich drauf. :-)

      • Genau, es wird so langweilig! Das wird dennoch dazu führen das es umgehend von Millionen Leuten gekauft wird, und dank des Fingerprintsensor nehmen wir den Datensammlern auch noch den Spaß und schenken ihnen einfach unsere Fingerabdrücke. Dann langweilen die sich auch gleich, weil es so leicht war…

      • Ein Apple Kühlschrank, oder Apple Waschmaschine! Das wäre mal was!
        Macht mal Vorschläge, anstatt zu jammern. ;)

      • Es würde vollkommen reichen, wenn Apple HTC übernehmen würde.
        Das One steckt alle anderen Smartphones in die Tasche.
        Vielleicht noch eine One Version mit iOS, aber das ist eigentlich nicht (mehr) nötig.
        Fertig!
        :-)

  • Das weis ich schon seit 2 Wochen arbeite bei T ;-)

  • ipads werden interessanter!!!! Hoffe ich ;)

  • Das ist ja noch eine halbe Ewigkeit…. Schneller!

  • Ist ja ein ganz schön kurzer Zeitraum dieses Jahr

    Vorstellung und Bestellstart war doch bis jetzt noch nie in der selben Woche oder irre ich mich ?

  • Am 13. USA Zeit sprich 7:00 MEZ ???

  • Wird ja auch mal zeit!!! Mein iStuntPhone hat langsam keine Lust mehr mir zu dienen! woran das wohl liegen mag?

  • Das ist Apple. Und bei anderen Firmen folgt der Verkaufsstart – wenn überhaupt – erst Monate später.
    Klasse Mr. Cook, welcher als Logistikexperte solche schnellen Lieferzeiten möglich macht!

    • Das hat mit Logistik nichts zu tun. Apple stellt halt erst Produkte vor wenn sie denn auch fertig sind, und nicht vorher.

      • Schlaumeier. Und was passiert mit den fertigen Produkten? Die werden rechtzeitig verschifft und wenige Tage nach Präsentation bereits verkauft – wodurch wird das möglich gemacht? Durch Logistik….

      • Die ps4 kommt am 29.11 auf den markt. Sony hätte sie auch erst am 28.11 ankündigen können und sagen ab morgen kann man sie überall kaufen. Die logistik bei apple ist kein bisschen anders als bei anderen firmen.

      • Ach so, deshalb ist dieses Siri auch schon seit Urzeiten im Betastadium…

      • Was hat Siri denn mit Apples Logistik zu tun?
        Und ja, das ist eine logistische Meisterleistung. Sony könnte die PlayStation 4 gar nicht erst einen Tag vor der weltweiten(!) Veröffentlichung enthüllen, weil sie davor schon wochenlang auf dem Weg in die Läden sein müsste. Die Transporteure, die Zollbeamten und schließlich die Angestellten vom Media Markt um die Ecke würden allesamt laut aufschreien und die Überraschung wäre dahin. Außerdem bauen Firmen wie Sony Computer Entertainment auch eher darauf, dass die Vorfreude lange genug Zeit hat, sich aufzubauen. Ein Tag oder eine Woche würde gar nicht reichen, damit die potentiellen Kunden realisieren, warum sie denn zu ihrer PS3 noch eine PS4 kaufen sollten. Genau dieser Weg von März bis November war übrigens auch die Zeit die Sony gebraucht hat, um sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu sichern. Und eine ordentliche Portion Glück, dass Microsoft mal wieder ihre ganze Inkompetenz im Videospielbereich dargelegt hat.
        Wenn Apple ein neues Produkt raus bringt, ist das was anderes. Apple muss gar kein Marketing gegen andere Hersteller schüren, weil Apple absolut ist. Für die Kunden, die sich ein iPhone zum Veröffentlichungsdatum kaufen, braucht man nicht mal einen Tag, um sie heiß darauf zu machen. Und überhaupt ist es das, was ein wenig die Magie von Apple ausmacht, dass die Produkte, die vor einer Woche noch keiner wirklich kannte, plötzlich im Laden um die Ecke zu finden sind. Wären sie schon seit über einem Monat auf dem Weg dorthin, wären sie wohl keine so große Überraschung gewesen.

      • Oh man…
        Mein Kommentar bezog sich auf Blue’s „…Apple stellt halt erst Produkte vor wenn sie denn auch fertig sind, und nicht vorher.“

  • Schön, passend zur Vertragsverlängerung; ist jetzt das 3. S…..

  • Und was ist mit ios7??? Am 10. oder was ????

  • Wann denn sonst ? Neues iOS kommt immer mit neuen iPhones.

  • Wie war denn das in den letzten Jahren? War Bestellstart bei Telekom/VF/etc. parallel zum Verkaufsstart oder konnte man dort auch vorher online vorbestellen?

  • War ja eigentlich immer so! Anfang der Woche Keynote mit Vorstellung, am drauf folgenden Freitag vorbestellen (ab ca. 9 Uhr; ab ca. 10 Uhr erste Charge ausverkauft und Lieferzeit erhöht sich auf 1 Woche, am nächsten Tag Lieferzeit dann bei 1-2 Wochen), Auslieferung dann am Freitag in der darauffolgenden Woche.

    Aber schön das es wieder so sein wird.

  • Yeay, freue mich schon… neues iPhone 5S und OS X Mavericks. iOS 7 ist auch hammer… hab‘ es aber schon lange, da Developer-Account. Aber ihr könnt euch auf etwas freuen. :)

  • so geil ich kauf mir glatt keins :D

    mein 5er reicht dick und jetz könnts eigentlich dann los gehn mit spekulationen zum 6er! ich kenn da ein paar sehr schöne mockups :-)

  • wieso eigentlich Bremerhaven – lief das nicht die letztenmale über Rotterdam?

  • Hoffe mit dem neuem iphone kommt auch die Iwatch . kann mir gut vorstellen das es heißen wird Iwatch nur in Verbindung mit 5S und das DER Kaufgrund für das 5S sein wird.

  • Bremerhaven? Da fahr ich hin…ist nicht weit! :D

  • Du freu mich schon :) mein iPhone5 wird morgen verkauft und nächste Woche kann ich das neue bestellen. ***freu*** :) nur bei Apple kann man blind in Produkt Vertrauen :)

  • Einfach wie letztes Jahr — apple überstach uns doch mal wieder – gähn

  • liebe gestrigen! ich als zeitreisender kann euch eure ängste nehmen! das iphone 5s erschien vor knapp 375 jahren an jenem wolkenbehangenen 20. september. wenig später vernetzte es sich mit allen ipods auf der welt und peitschte den gesamten planeten aus! es kommen dunkle tage auf euch zu, junge krieger!

  • Dann also noch eine Woche, und mein 4S hat ausgedient. Freude oh Freude. ;-)

  • Also um die Daten heraus zu hauen braucht man aber auch kein Analyst zu sein ;)

  • Ich tippe dann auf den 16. oder 17. für die Veröffentlichung von iOS 7.

  • Alle die Gelangweilt, angeödet, nicht “ aufgegeilt“ und nicht genug angespannt wurden durch die aktuelle Vorstellung des iphone 5 S bzw. 5C am 10. September, alle die sich beschweren dass Apple keine Geheimnisse mehr halten kann und die unzähligen “ Experten Meinungen“ die besagen dass Apple ein sichherheitsproblem hat, alle die meinen Apple hat keine Innovation und kann nicht mehr polarisieren, alle die so denken:
    1. niemand zwingt euch hier mitzumachen
    2. was erwartet ihr? Wir sind aktuell auf dem höchsten stand der Technologie, klar könnte man mehr machen, aber Des muss ja alles einigermaßen günstig und Massentauglich sein, sonst beschwert ihr euch ja wieder
    3. dass alle mitreden, über Apple mutmaßen, über dieses und jenes Gerüchte besprechen, einfach alles was mit Apple zu tun hat: ihr beschäftigt euch damit, und das Ist polarisieren!
    Ich persönlich liebe meine I devices, benutze meine Geräte privat als auch im Jura Studium und freue mich sehr auf dass neue iphone, iOS 7, des neue ipad Mini Retina, und und und:)
    Also allen eine gute nacht und verzeiht mir die Rechtschreibfehler als Jura Student traue ich mir doch zu richtig schreiben zu können, aber ich hab grad kein Nerv nachdem ich wieder einige Kommentare hier lesen musste:)
    Also Servus miteinand;)

    • Soh, du musstest die Kommentare hier lesen? Hat jemand mit ner Knarre hinter dir gestanden und dich gezwungen?

      • :D :D haha des nicht, aber zeitweilen ist es recht belustigend die Kommentare zu lesen von den selbsternannten Experten, und ab und zu darf man sich ja aufregen und nicht dauernd den Messias spielen der hofft dass Apple jedes mal n Feuer erfindet, n Rad schmiedet, auf den Mars fliegt whatever:D

      • Stimmt schon. Es würde vollkommen reichen, wenn die sich in der Entwicklungsabteilung mal anschauen, was die anderen inzwischen können.

    • Sehr geil, muss dir vollkommen recht geben ;)

  • Containertransport über Bremerhaven ? So ein Schiffstransport aus China dauert drei bis vier Wochen; das würde bedeuten, dass erst im Zielland die iOS7-Final aufgespielt wird ?!?
    Also ich würde bis zum Beweis des Gegenteils eher darauf tippen, dass die Geräte in Leipzig erstmals deutschen Boden erreichen….

  • Wird das Gehäuse wenigstens weniger anfällig gegen Kratzer so wie beim Fünfer iPhone?

    • Ja und es kann Kaffee kochen, von Nespresso, dafür kommt G.e.o.r.g.e, what else?

      • Bist du vom Fisch bespuckt?
        Ich hab doch nur ne normale Frage gestellt.

      • @CentrinoF
        Es hat bisher keiner (mal abgesehen von Apple Mitarbeitern und Herstellern) das iPhone in der Hand gehabt. Woher soll man wissen, ob das Gehäuse weniger Kratzer-anfällig ist? Die einzige Prognose die man dir geben kann ist, dass das iPhone wahrscheinlich genauso Kratzeranfällig ist wie alle anderen Smartphones mit diesen Materialien.

  • Ich weiss gar nicht warum alle pessimisten hier so abstressen? Anstatt euch zu freueb dass ein neues iPhone kommt nörgeln alle nur rum.

    Ihr mit euren Innovationen..soll Apple jedesmal aufs Neue das Rad neu erfinden?

  • Also, das Geistige kommt hier zu kurz!
    Was man hier an geistigem Dünnschiß serviert bekommt, geht über das Maß des Erträglichen weit hinaus.

  • iWatch wird es so schnell nicht geben. Hab gestern ein Interview mit dem Swatch-Chef gelesen. Er glaubt nicht an den Massenerfolg einer SmartWatch. Die Mehrheit der Uhrenindustrie geht nicht davon aus, das es sich dirchsetzten wird. Vor allem bei der weiblichen Kundschaft, welche für Acessoires zugänglicher ist, dürften selbst beim Besten Design keines wollen. Ähnliches bei Google Glasses. Oder wollt ihr wirklich wie ein Obernerd rumlaufen? Gar nicht cool!
    Finds nicht so tragisch, dass die grossen Innovationen fehlen. Man befindet sich ja auch in einem entwickeltem Markt. Der PC hat sich bis auf ein paar Anschlüsse und besserer Performance seit 20 Jahren auch nicht gross verändert.
    Die Trends liegen in der Produktvernetzung und in den Services. Samsung zielt ganz klar auf Punkt eins und Microsoft auf Punkt zwei. Apple hat schon beides und wird es noch ausbauen. Erhoffe mir dort das „one more thing“.

    • Genau das gleiche wurde bei Phablets und Mini-Tablets prognostiziert. Die Realität hat eine andere Sprache gesprochen.

    • Hey das hört sich ja düster an! Ich bin weiblich und der einzige Grund jemals von Apple weg zu gehen ist die fehlende Smartwatch! Ich warte seit Jahren auf Apples Watch und wäre dankbar dafür.

  • Wie waren die Preise bei Markteinführung mit Vertrag? Kann mich erinnern 200 Euro für 16 GB, richtig? und 300 Euro für 32 GB?

  • Hätte mich über ein größeres iPhone gefreut…

  • Blödsinn. Apple verschickt aus Holland. Und der Bestellstart ist sehr vage, evtl. Geht das auch abends oder am 11.9 schon.

  • Bremerhaven? Ihr kennt aber schon die Lieferzeit über den Seeweg von China nach Europa? Der Transport via AirCargo würde deutlich mehr Sinn machen, da es sich ja vor allem um die erste Charge handelt.

  • Es ist schon schade dass es keiner mehr in Frage stellt dass ein 5S und 5C vorgestellt wird.
    Alles ist so klar als hätte Apple die Agenda der Keynote selbst vor Wochen veröffentlicht.
    Das war früher anders und ich hab mich Wochen lang auf die Keynote gefreut…

  • @ifun – würd mich vorm 10.09 noch über nen artikel freuen mit allen zusammengetragenen fakten und deren wahrscheinlichkeit übers 5s. das wär cool. hab vorhin auf t-online gelesen, dass das 5s aus liquid metal sein soll. is da was dran?
    die schreiben auch, dass das 6er bereits im frühjahr folgen soll. schaut man auf die ipad releases, wäre eine änderung auch fürs iphone denkbar.

  • was is eigentlich am gerücht liquid metal fürs 5s?
    und iphone 6 release frühjahr 2014? wäre denkbar, dass auch apple am iphone release zyklus nicht mehr festhält. siehe ipad. die palette wird immer größer, daher durchaus denkbar zb. mit 5 zoll?!

  • Ahoi zusammen,

    Also ich weiß nicht was immer dieses „Rad neu erfinden“ oder „was soll denn noch alles rein“ soll. Ich bin seit 3GS nun beim Apfel und muss sagen mittlerweile haben die anderen definitiv verstanden! Ich für mich seh das mittlerweile ohne apfelbrille. Man kann definitiv VIELES neues verbauen, bzw. Implementieren was anderswo schon lange Standard ist. Nfc, offenes BT zum empfangen und verschicken von Dateien, gescheiten Datei Browser, größeres Display, costumizing usw. Usw.

    Bin gespannt ob es mehr als eine Innovation geben wird (und damit meine ich nichts was es anderswo schon gibt)

    Hessische Grüße

    • Du willst einen Dateibrowser fürs iPhone? o_O
      Es ist doch gerade das Angenehme, dass man den nicht benötigt. Ich finde es super, dass ich mir nicht merken muss, in welchem Verzeichnis was war und in welchen Verzeichnissen Musik abgelegt ist. Es gibt einfach (nach außen hin) keine Verzeichnisse und gut ist. Es ist super, dass z.B. die zentrale Musikbibliothek überall gleich verfügbar ist und der interne MediaServer für das Extrahieren der Metadaten, das Inkrementieren des Abspielzählers usw. zuständig ist. Wenn jede App selbst mit den Dateien rumpfuschen müsste, wäre das weit schlimmer, da z.B. manche Apps den Abspielzähler vergäßen, andere würden vielleicht vergessen den FileHandle wieder freizugeben, sodass eine andere App die Datei nicht abspielen kann, solange die erste App geöffnet ist usw.

  • Weiß jemand ob das neue iPhone dann wieder mit SIM-Lock bei der Telekom verkauft wird?

  • Gerade mit T-Mobile gesprochen. Bekomme am 20.09. mein iphone 5s :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19494 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven